„How I Met Your Father“: Hulu verkündet Starttermin des „HIMYM“-Spin-Offs

    Sextape-Skandal-Serie „Pam & Tommy“ ebenfalls im neuen Jahr

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 18.11.2021, 12:02 Uhr

    Die Besetzung von „How I Met Your Father“ – Bild: hulu
    Die Besetzung von „How I Met Your Father“

    Es kommt gleich… ! Genauer gesagt im ersten Monat des neuen Jahres. Hulu hat den Starttermin für „How I Met Your Father“ bekannt gegeben. Das mit Spannung erwartete Spin-Off von „How I Met Your Mother“ feiert am 18. Januar 2022 mit einer Doppelfolge Premiere. Die restlichen acht Episoden der ersten Staffel sind danach in wöchentlichem Turnus zu sehen. Am 2. Februar 2022 folgt dann die Miniserie „Pam & Tommy“, welche die Geschichte des berüchtigten Sextapes von Pamela Anderson und Tommy Lee nachzeichnet. Hier wurde außerdem ein Teaser-Trailer veröffentlicht.

    „How I Met Your Father“

    Die Hauptdarsteller von „How I Met Your Father“ kündigten den Premierentermin am gestrigen Mittwoch in einem gemeinsamen Post bei Instagram an.

    Wie beim erfolgreichen Vorbild „How I Met Your Mother“ geht es in „How I Met Your Father“ um Geschehnisse, die sich in der Gegenwart – hier also dem Jahr 2021 – zutragen, aber vom zukünftigen Ich der Protagonistin Sophie (Hilary Duff) dem eigenen Sprössling erzählt werden. Auch im Ableger geht es neben Sophie um ihren eng zusammenstehenden Freundeskreis, der gemeinsam ausknobeln muss, wie es mit dem eigenen Leben mit Mitte Zwanzig weitergehen soll.

    Zu den weiteren Hauptdarstellern gehören: Chris Lowell als Musiker Jesse; Francia Raisa als Raisa, die Mitbewohnerin von Sophie und ihre beste Freundin; Tom Ainsley als angehendes Model Charlie; Tien Tran als Ellen, die Adoptivschwester von Jesse; und Suraj Sharma als Jesses bester Freund Sid. „Sex and the City“-Veteranin Kim Cattrall wird ihre Stimme der älteren Version von Sophie als Erzählerin leihen.

    Verantwortlich für die Entwicklung des Spin-Offs zeichnen die „This Is Us“-Showrunner Isaac Aptaker und Elizabeth Berger. Hulu hat eine komplette erste Staffel mit zehn Episoden geordert.

    „Pam & Tommy“

    „Pam & Tommy“ erzählt von der turbulenten und skandalträchtigen Liebesbeziehung eines äußerst prominenten Paares: Der Schlagzeuger und Mitbegründer der Heavy-Metal-Band Mötley Crüe, Tommy Lee, heiratet 1995 „Baywatch“-Star und damaliges Playmate Pamela Anderson. Die Ehe hielt jedoch nur drei Jahre und wurde von zahlreichen Skandalen begleitet. Höhepunkt war schließlich ein gestohlenes Video, das ohne Wissen des Paares veröffentlicht wurde.

    Nachdem der Dieb Rand (Seth Rogen) das besagte Sextape aus dem Haus des Paares entwendet, bietet er die privaten Aufnahmen dem Porno-König Uncle Miltie (Nick Offerman, „Parks and Recreation“) zur Veröffentlichung an. Die beiden Prominenten gingen gerichtlich dagegen an und bekamen schließlich Recht.

    „Pam & Tommy“ wird von Seth Rogen gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Evan Goldberg für Limelight und Annapurna produziert. Regie führt Craig Gillespie („I, Tonya“), die Drehbücher schreibt Robert Siegel („The Founder“).

    Teaser-Trailer zu „Pam & Tommy“ (englisch)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen