„Halo“: Erster Trailer zur langerwarteten Computerspiel-Adaption

    Pablo Schreiber wird ab 2022 zum Master Chief

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 16.11.2021, 12:18 Uhr

    "Halo": Erster Trailer zur langerwarteten Computerspiel-Adaption – Pablo Schreiber wird ab 2022 zum Master Chief – Bild: Paramount+

    Im Rahmen einer Feierstunde zum 20-jährigen Jubiläum der Gaming-Konsole Xbox wurde in der Nacht zum Dienstag in den USA ein erster Teaser-Trailer zur Game-Adaption „Halo“ veröffentlicht. Der kündigt den Serienstart auf Paramount+ für das Jahr 2022 an – ursprünglich grünes Licht erhalten hatte das Projekt bereits im Sommer 2018, bei Paramounts Unternehmensschwester Showtime.

    Das Spiele-Franchise „Halo“ war damals ein erster großer Titel, den Microsoft zum Start seiner neuen Konsole hatte herstellen lassen: Der First-Person-Shooter „Halo: Combat Evolved“ nahm die Spieler mit ins 26. Jahrhundert. Dort schlüpften die Spieler im Single-Player-Mode in die Rolle des Master Chief Petty Officer John-117, eines aufgepeppten menschlichen Supersoldaten (ein sogenannter Spartan), der wichtige Daten mit seinem Leben schützen musste.

    Der Master Chief gehört zu einer Reihe sehr effektiver menschlicher Soldaten, die für die Menschheit gegen die Alienrassen des sogenannten Covenant in den Kampf ziehen, die aus religiösen Gründen einen Vernichtungskrieg gegen die in den Weltraum gekommene Menschheit ausgerufen hat. Im Kampf sind einzelne Spartans sehr effektiv, allerdings gibt es in den menschlichen Streitkräften zu wenige von ihnen.

    Der erste Trailer nimmt nun die Elemente aus dem Game auf. Gezeigt wird der von großflächigen Narben gezeichnete Master Chief (in der Serie gespielt von Pablo Schreiber; „American Gods“, „Orange is the New Black“), der zunächst auf einem Bett sitzt. Eine Kamerafahrt zeigt seine Rüstung mit der Nummer 117 und wie er sich schließlich den charakteristischen Helm über den Kopf stülpt.

    Die Schiffs-KI mit dem Namen Cortana (wie im Game gesprochen von Jen Taylor; Microsoft hat den Namen Cortana dann ja später auch außerhalb von „Halo“ verwendet) ist mit den Worten Hello, Master Chief zu hören.

    Teaser-Trailer zur US-Serie „Halo“ (englisch)

    Die Serie „Halo“ nimmt die Zuschauer mit in die Welt des Krieges gegen den Covenant. Das Format will die persönliche Geschichte über ihre Figuren erzählen, verwoben mit Action-Abenteuern und der reichhaltig ausgebauten Vision der Zukunft des 26. Jahrhunderts.

    Weitere Rollen haben:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1957) am

      Übrigens: das ist kein Trailer, sondern ein Teaser.

      weitere Meldungen