Ex-Fußballer Jose Moreno Brooks für „Telenovela“ bei NBC verpflichtet

    Schwuler Soap-Star an der Seite von Eva Longoria

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 23.02.2015, 13:16 Uhr

    Jose Moreno Brooks in „The Nine Lives of Chloe King“ – Bild: ABC Family
    Jose Moreno Brooks in „The Nine Lives of Chloe King“

    Eva Longoria bekommt einen neuen Kollegen. Der frühere Profifußballer Jose Moreno Brooks hat die männliche Hauptrolle in der neuen NBC-Comedy „Telenovela“ erhalten. In deren Zentrum steht die Diva Ana Maria, gespielt von Longoria selbst. Ana Maria ist der Star der beliebtesten Telenovela Lateinamerikas, doch die Dramen vor der Kamera verblassen im Vergleich zu den Dramen hinter der Kamera.

    Jose Moreno Brooks spielt Gael Garnica, einen schwulen und äußerst maskulinen Soap-Star, der sich längst geoutet hat und auch bereits verhreiratet ist. Außerdem ist er einer von Anas besten Freunden. Brooks war bereits mit Gastauftritten in „The Nine Lives of Chloe King“, „The Game“ und „Big Time Rush“ zu sehen gewesen. Daneben zeichnete er auch als Produzent für das Fußball-Drama „Mikael“ verantwortlich.

    Bereits zuvor waren Amaury Nolasco, Jencarlos Canela und Diana-Maria Riva für drei weitere Hauptrollen in „Telenovela“ gecastet worden (fernsehserien.de berichtete). Die Originalidee zur Serie stammt von Eva Longoria, die auch als Executive Producer fungiert. Das Buch zum Piloten wurde von Chrissy Pietrosh und Jessica Goldstein („Cougar Town“) entwickelt. NBC hat bereits eine komplette erste Staffel mit 13 Episoden bestellt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen