„Das Duell um die Welt“ kehrt im Dezember zurück

    Joko-und-Klaas-Festwochen auf ProSieben

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 05.11.2021, 15:10 Uhr

    „Das Duell um die Welt“ mit Klaas Heufer-Umlauf (l.) und Joko Winterscheidt (r.) – Bild: ProSieben/Benedikt Müller
    „Das Duell um die Welt“ mit Klaas Heufer-Umlauf (l.) und Joko Winterscheidt (r.)

    In wenigen Wochen beginnen auf ProSieben wieder regelrechte Joko-und-Klaas-Festwochen. Bereits bekannt war, dass sich das Entertainer-Duo ab dem 23. November dienstags mit einer neuen Staffel von „Joko & Klaas gegen ProSieben“ zurückmelden wird. Heute verkündete der Münchner Sender nun, dass auch „Das Duell um die Welt“ nur wenige Tage später mit neuen Folgen fortgesetzt wird: Am 4. Dezember treten Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf wieder samstags um 20:15 Uhr gegeneinander an. Die Auftaktfolge wird zudem eine Live-Sendung sein.

    Erneut kommt das abgewandelte Konzept zum Einsatz, bei dem die beiden Entertainer nicht mehr selbst ins Duell rund um den Erdball ziehen, sondern dafür prominente Teams zusammengestellt haben. Die Reiserouten und Aufgaben der Teams werden jeweils durch den Gegner festgelegt. Welche Promis diesmal für Joko und Klaas ins Rennen ziehen werden, ist noch nicht bekannt. Auf die Herausforderungen für die Promis in fremden Ländern folgt wie gewohnt ein zusätzliches Duell im Studio, in dem dann Joko und Klaas selbst gegeneinander um die Länderpunkte und schließlich um den begehrten Titel des Weltmeisters kämpfen. Jeannine Michaelsen führt wie gewohnt als Moderatorin durch die Show.

    „Das Duell um die Welt“ ist die langlebigste Show von Joko und Klaas auf ProSieben, die im kommenden Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert. Die erste Folge lief am 21. Juli 2012 – zu einer Zeit, als die beiden noch parallel bei ZDFneo unter Vertrag waren und dort „neoParadise“ moderierten, bevor sie 2013 vollständig zu ProSieben wechselten und dort „Circus HalliGalli“ präsentierten. Bis 2017 traten sie im „Duell um die Welt“ die Reisen im Alleingang an – 2018 wurde schließlich die Team-Variante eingeführt, um für etwas mehr Abwechslung zu sorgen. Stets lief die Show am Samstagabend – lediglich die jüngste Folge im Februar 2021 wurde ausnahmsweise am Freitag ausgestrahlt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen