„Claws“: Dritte Staffel der Gauner-Dramedy kommt im Juni

    Niecy Nash, Carrie Preston und Co. kehren zurück

    "Claws": Dritte Staffel der Gauner-Dramedy kommt im Juni – Niecy Nash, Carrie Preston und Co. kehren zurück – Bild: TNT
    „Claws“

    Der US-Kabelsender TNT hat den Starttermin für die dritte Staffel von „Claws“ verkündet. Die neuen Folgen der Gauner-Dramedy sind in den Vereinigten Staaten ab dem 9. Juni zu sehen. Parallel hat der Sender zur Einstimmung einen neuen Treailer veröffentlicht.

    Die Serie erzählt von Frauen, die in einem zur Geldwäsche genutzten Nagelstudio immer tiefer ins organisierte Verbrechen von Manatee County in Florida verstrickt werden. Um den Klauen der Gangster zu entkommen, entwickelt Nagelstudio-Besitzerin Desna (Niecy Nash) einen riskanten Plan, um an Geld zu kommen und aussteigen zu können.

    In den weiteren Hauptrollen sind Carrie Preston („True Blood“), Harold Perrineau („Lost“), Jenn Lyon, Judy Reyes („Scrubs“), Kevin Rankin und Jason Antoon zu sehen. In der zweiten Staffel stieß die deutsche Schauspielerin Franka Potente als Zlata Ostrovsky Teil zum Cast. Sie verkörpert das schwarze Schaf einer mächtigen russischen Mafia-Familie.

    Hinter der Serie stehen die Produktionsfirma Le Train Train von Rashida Jones und Will McCormack, Serienschöpfer Eliot Laurence und Showrunner Janine Sherman Barrois.

    In Deutschland ist die Serie bislang noch nirgendwo zu sehen.

    06.04.2019, 13:22 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen