Casting-Ticker: „Outlander“-Edition

    Zahlreiche neue Parts für Staffel zwei besetzt

    14.06.2015, 19:30 Uhr – Bernd Krannich

    Casting-Ticker: "Outlander"-Edition – Zahlreiche neue Parts für Staffel zwei besetzt – Bild: RTL Passion

    Bei „Outlander“ ist die Produktion zur zweiten Staffel angelaufen. Entsprechend werden nun zahlreiche Darsteller für eine neue Handlung in Paris verpflichtet. Wie bei der ersten Staffel fällt die Wahl dabei vornehmlich auf nur Spezialisten schon bekannten europäische Schauspieler.

    Andrew Gower (Caligula in „A.D. The Bible Continues“) übernimmt die Rolle des Prince Charles Edward Stuart (Spitzname der hübsche Prinz Charlie bzw. Bonnie Prince Charlie), dem Wunschkandidaten der Jacobiter-Bewegung für den englischen Thron. Der im Exil lebenden katholische Adlige wird als mit einem ungenierten Verlangen nach Alkohol und Frauen ausgestattet beschrieben, der auf Ruhm aus ist – egal, welchen Preis andere dafür bezahlen sollen.

    Margaux Chatelier („Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“) übernimmt laut TV Line die Rolle der charmanten Annalise de Marillac, mit der Jamie (Sam Heughan) in einer früheren Zeit in Frankreich eine Romanze hatte,

    Filmdarsteller Marc Duret (Original „Nikita“-Film von 1990; „Borgia“) wird Monsieur Joseph Duverney darstellen, den schon etwas älteren Minister für Finanzen am Hof von Louis XV. Er und Jamie werden Schach spielen und dabei vermutlich auch das eine oder andere politische Gespräch führen.

    Audrey Brisson, die laut TV Wise ihre Karriere vornehmlich auf der Bühne bestreitet, übernimmt in mindestens einer Folge der zweiten Staffel die Rolle der Schwester Angelique. Die Nonne wirkt im L’Hopital Des Anges in Paris, in dem auch Claire (Caitriona Balfe) zeitweise als Freiwillige arbeitet.

    Romann Berrux („Détectives“) hat laut Variety den Part des Fergus erhalten. Der ist ein junger, französischer Taschendieb, der den Frasers fanatisch loyal ist.

    Rosie Day wird als Mary Hawkins zu sehen sein. Die liebenswerte und unschuldige junge Engländerin beginnt zu stottern, wenn sie nervös ist. Mary ist eine niederrangige britische Adlige. Als sie zu ihrem Onkel Silas Hawkins nach Frankreich reist, weiß sie noch nicht, dass sie von diesem in einer „politischen Transaktion“ an einen deutlich älteren französischen Adligen verheiratet werden soll.

    Bereits zuvor bekannt geworden war, dass Dominique Pinon den geheimnisvollen Heiler Master Raymond spielen wird (wunschliste.de berichtete). Auch die Verpflichtung von Stanley Weber als Weinhändler Le Comte St. Germain und auch von Robert Cavanah als Jamies Cousin Jared Fraser wurden kürzlich bekannt (wunschliste.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen