„Catherine the Great“: Beeindruckender neuer Trailer zu epischer Miniserie

    Helen Mirren als russische Zarin

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 22.07.2019, 11:38 Uhr

    Helen Mirren als „Catherine the Great“ – Bild: HBO
    Helen Mirren als „Catherine the Great“

    Der amerikanische Pay-TV-Sender HBO hat am Sonntagabend die letzte Episode der zweiten Staffel von „Big Little Lies“ ausgestrahlt – und die Gelegenheit genutzt, einen Trailer zu einem kommenden Miniserien-Projekt zu zeigen: „Catherine the Great“ mit Helen Mirren in der Titelrolle. Der Vierteiler soll „im Herbst“ starten und läuft auch beim koproduzierenden britischen Sky Atlantic (voraussichtlich im August).

    Die Miniserie begleitet die durch Heirat zur russischen Zarin gewordene Catherine gegen Ende ihrer Regentschaft und während ihrer leidenschaftlichen Affäre mit Grigory Potemkin (Jason Clarke).

    Trailer zu „Catherine the Great“

    Weitere Rollen haben unter anderem Clive Russell („Ripper Street“), Gina McKee („Bodyguard“), Kevin R. McNally („Turn: Washington’s Spies“), Rory Kinnear („Penny Dreadful“) und Sam Palladio („Nashville“).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen