„Bosch“: Termin für die siebte Staffel in deutscher TV-Premiere

    Finale Staffel mit Titus Welliver bei Warner TV Serie

    Vera Tidona – 05.05.2022, 17:00 Uhr

    Titus Welliver als Harry „Bosch“ – Bild: Amazon Studios
    Titus Welliver als Harry „Bosch“

    Warner TV Serie hat einen Starttermin für die finale siebte Staffel der erfolgreichen Serie „Bosch“ mit Titus Welliver gefunden: Ab 5. Juli werden dienstags ab 20:15 Uhr die acht Episoden der letzten Staffel in Doppelpacks gezeigt. Derweil feiert in Kürze die angekündigte Folgeserie „Bosch: Legacy“ beim kostenlosen VoD-Dienst Freevee von Amazon US-Premiere, eine frühzeitige Verlängerung um eine zweite Staffel wurde jüngst bestätigt (fernsehserien.de berichtete).

    Im Finale der Serie geht es um einen Fall eines zehnjähriges Mädchens, das nach einer Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus im Feuer umgekommen war. Detective Bosch des LAPD verbeißt sich erneut in einen politisch aufgeladenen Fall, auch wenn die Vorgesetzten dabei lieber schlafende Hunde nicht wecken wollen. Und erneut steht Harry Bosch vor der Frage, wie viel politischen Schaden er auf der Suche nach Wahrheit und Gerechtigkeit hinnehmen will…

    In weiteren Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Jamie Hector als Jerry Edgar, Amy Aquino als Lt. Grace Billets, Madison Lintz als Maddie Bosch, Mimi Rogers als Honey Chandler und Lance Reddick als Police Chief Irvin Irving.

    „Bosch“ wurde von Eric Overmyer nach einer Buchreihe von Michael Connelly adaptiert, der auch für das Spin-Off verantwortlich zeichnet. Der Serienhit von Amazon Prime Video wurde nach sieben Staffeln mit insgesamt 68 Episoden beendet.

    Gleichzeitig kündigte der Streamingdienst mit „Bosch: Legacy“ frühzeitig eine Nachfolgeserie an, die inhaltlich direkt an die Ereignisse der finalen Staffel anschließt und für den Ermittler ein neues Kapitel aufschlägt (fernsehserien.de berichtete). Ein Termin für die deutsche Erstausstrahlung des Spin-Offs steht noch nicht fest.

    Die Deutschlandpremiere von „Bosch“ besorgte Prime Video, dort stehen bereits alle sieben Staffeln zur Verfügung.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen