Billy Bob Thronton schließt sich „Yellowstone“-Prequel „1883“ an

    „Goliath“-Veteran sorgt im Wilden Westen für Recht und Ordnung

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 12.09.2021, 13:18 Uhr

    Billy Bob Thornton in „Goliath“ – Bild: Prime Video
    Billy Bob Thornton in „Goliath“

    Am Sonntag, den 19. Dezember geht bei Paramount+ „1883“ an den Start, die mit Spannung erwartete Prequelserie zu dem erfolgreichen Neo-Western „Yellowstone“. Für das Projekt konnte nun ein weiterer hochkarätiger Darsteller verpflichtet werden. „Goliath“-Veteran Billy Bob Thornton verschlägt es in den Wilden Westen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

    „1883“ folgt den Anfängen der Familie Dutton, deren Nachfahren im Zentrum von „Yellowstone“ stehen, gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Das Spin-Off zeichnet ihren langen und beschwerlichen Weg durch die Great Plains in Richtung Westen nach auf der Suche nach einer besseren Zukunft. Dabei lassen sie die Armut im Osten hinter sich mit dem Ziel, sich im wunderschönen Montana niederzulassen.

    Billy Bob Thornton verkörpert in einer Gastrolle Marshal Jim Courtright, wobei weitere Details zu der Figur und dem dem Umfang von Thorntons Verweildauer aktuell noch nicht vorliegen. Thornton verstärkt dabei ein beachtliches Ensemble, zu dem bereits die Country-Stars Faith Hill und Tim McGraw gehören sowie „The Ranch“-Veteran Sam Elliott, Isabel May und LaMonica Garrett. „Yellowstone“-Schöpfer Taylor Sheridan zeichnet auch für das neue Format verantwortlich, das für ViacomCBS und die MTV Entertainment Group produziert wird. Aufgrund des anhaltenden Erfolgs von „Yellowstone“ überrascht es kaum, dass Sheridan auch bereits ein zweites Spin-Off in der Entwicklung hat (fernsehserien.de berichtete).

    Zuletzt spielte Billy Bob Thornton vier Staffeln lang als Anwalt Billy McBride in der Amazon-Serie „Goliath“, wo er im Gerichtssaal immer wieder gegen vermeintlich übermächtige Gegner antrat. Bekannt ist der Schauspieler natürlich vor allem durch Filme wie „Ein einfacher Plan“, „Monster’s Ball“, „Banditen!“ oder „Armageddon“. In der ersten Staffel von „Fargo“ verkörperte er den manipulativen Profikiller Lorne Malvo.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen