„Bares für Rares“: Horst Lichter trödelt bald auch am Vorabend

    Samstagsausgaben der Trödelshow im Herbst

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 17.07.2019, 13:40 Uhr

    Horst Lichter – Bild: ZDF/Frank W. Hempel
    Horst Lichter

    Seit Jahren ist „Bares für Rares“ ein Quotengarant im Nachmittagsprogramm des ZDF – und auch die Spezialausgaben zur Primetime schlagen stets ein wie eine Bombe. Nun soll das Format mit Horst Lichter auch dem Vorabend am Wochenende auf die Sprünge helfen. Ab dem 14. September sind vorerst sieben Ausgaben der Trödelshow samstags um 19.25 Uhr zu sehen.

    Seine Vorabendtauglichkeit beweist „Bares für Rares“ unter der Woche schon seit längerer Zeit bei ZDFneo, wodurch auch jüngere Zuschauer auf die Sendung aufmerksam geworden sind. Die Erfolgsgeschichte begann im Jahr 2013, als die Sendung zunächst wöchentlich am Sonntagnachmittag im ZDF ausgestrahlt wurde. Seit Mitte 2015 ist sie fünf Mal die Woche montags bis freitags um 15.05 Uhr zu sehen, wo sie knapp 2,7 Millionen Zuschauer und Marktanteile von durchschnittlich 24,2 Prozen erreicht. Seit 2017 lassen Horst Lichter und sein Expertenteam Antiquitäten und skurrile Fundstücke zusätzlich samstags um 16.05 Uhr schätzen.

    Acht Mal war „Bares für Rares“ bislang auch als große Primetime-Sendung um 20.15 Uhr zu sehen, wo regelmäßig um die sechs Millionen Zuschauer dabei waren. Die neunte „größte Trödel-Show“ zeigt das ZDF am heutigen Mittwoch, 17. Juli.

    Das ZDF experimentiert derzeit am samstäglichen Vorabend mit den unterschiedlichsten Programmfarben. Derzeit läuft um 19.25 Uhr eine kürzere Variante der erfolgreichen Primetime-Quizshow „Da kommst Du nie drauf!“ mit Johannes B. Kerner. Ab dem 24. August übernimmt die dreiteilige Dokureihe „Beruf: Königin!“ den Sendeplatz.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • faxe61 am 18.07.2019 00:30 via tvforen.demelden

      >Seit 2017 lassen Horst Lichter und sein Expertenteam Antiquitäten und skurrile Fundstücke zusätzlich samstags um 16.05 Uhr schätzen.>
      Da laufen doch nur Wiederholung von alten Sendungen und Sonntags "Llieblingsstücke".
      • Zoppo_Trump am 17.07.2019 23:20 via tvforen.demelden

        TV Wunschliste schrieb:
        -------------------------------------------------------

        > Das ZDF experimentiert derzeit am samstäglichen
        > Vorabend mit den unterschiedlichsten
        > Programmfarben. Derzeit läuft um 19.25 Uhr eine
        > kürzere Variante der erfolgreichen
        > Primetime-Quizshow "Da kommst Du nie drauf!" mit
        > Johannes B. Kerner.

        Die erste Kurzausgabe fand ich schon mal richtig schlecht, weil Nora Tschirner und Annette Frier als Kandidatinnen nicht annähernd so lustig waren, wie sie selbst wahrscheinlich meinten, sondern einfach nur nervtötend. Und unsympathisch obendrein.
        • Isoka am 17.07.2019 16:51melden

          Oh mein Gott das darf doch nicht wahr sein!!!! "Bares für Rares" jetzt auch noch Samstags im Vorabendprogramm? Reicht es denn nicht das sie jeden Nachmittag, jeden Abend, am Wochenende und auch noch Wiederholungen, Wiederholungen, Wiederholungen senden. Ich war mal ein großer Fan der Trödelshow, aber was zu viel ist ist zuviel. Ich kann die Sendung nicht mehr sehen!!!! Es gibt keinen einfallsloseren Sender als das ZDF....na ja vielleicht noch SAT 1 Gold.
            hier antworten

          weitere Meldungen