Miniserie in 5 Teilen (Bibel TV), Folge 1–5

    • Die Israeliten werden von den Ägyptern versklavt. Jahre verrichten sie schwerste Zwangsarbeit. Als das Volk den Argwohn der Ägypter erregt, entschließt der Pharao alle neugeborenen Söhne der Israeliten zu vernichten. Inmitten dieser schweren Zeit kommt Moses zur Welt. Er überlebt und wird als Säugling von seiner älteren Schwester Miriam in ein Körbchen gelegt. Zur gleichen Zeit ist Bithia, die unfruchtbare Tochter des Pharao am Fluß und findet das ans Land geschwemmte Körbchen. Sie nimmt den Knaben auf und zieht ihn als ihren Sohn heran. Als Moses heranwächst, erfährt der unwissende Moses seine wahre Herkunft. (Text: Bibel TV)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 03.06.2014Bibel TV
    • Moses wächst im Palast des ägyptischen Pharaos auf. Als junger Mann erfährt er, dass er Israelit ist. Als er sieht, wie sein Volk misshandelt wird, tötet er aus Versehen einen Ägypter. Er muss fliehen und zieht in die Verbannung. Jahre lebt er als Schafshirte in der Wüste bis er einen brennenden Dornbusch sieht, aus dem heraus die Stimme Gottes ihm den Auftrag gibt, die Israeliten aus der Knechtschaft Ägyptens zu befreien. Moses folgt der Anweisung und geht zurück nach Ägypten. Zum Beweis für die göttliche Macht geschehen viele Wunder, doch der Pharao bleibt stur. (Text: Bibel TV)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 10.06.2014Bibel TV
    • Nachdem sich der Pharao weigert, die Israeliten ziehen zu lassen, schickt der Gott Israels zehn Plagen: Wasser wird zu Blut, Frösche und Heuschrecken bedecken das Land, sogar die Pest bricht aus. Großes Leid überkommt die Menschen. Als die Erstgeborenen der Ägypter getötet werden, lässt der Pharao die Israeliten ziehen. Doch dann überlegt er es sich anders… (Text: Bibel TV)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 17.06.2014Bibel TV
    • Bei der Wanderung durch die Wüste kommt es immer wieder zu Streit. Da Moses nicht alles alleine regeln kann, regt Jitho ihn an, Vorseher und Richter über das Volk Israel einzusetzen. Gott ruft Moses auf den Berg Sinai. Er möchte mit den Israeliten einen Bund schließen und gibt ihnen die Zehn Gebote. Als Moses nach längerer Zeit mit den zwei beschriebenen Steintafeln zurückkehrt, erkennt er das Volk nicht wieder. Wütend zerschlägt er die Gesetzestafeln… (Text: Bibel TV)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 24.06.2014Bibel TV
    • Als Mose vom Berg Sinai herabkommt, ist er enttäuscht. Das Volk Israel hat sich einen Götzen erschaffen, das angebetet und gehuldigt wird. Voller Wut zerbricht er die steinernden Gesetzestafeln und lässt das Stierbild einschmelzen. Die Israeliten schwören, keinen anderen Gott mehr zu dulden. So steigt Moses zum zweiten Mal auf den Berg Horeb. Als Moses zurückkehrt, macht er sich an den Bau des Bundeszeltes und der Bundeslade. Das Volk macht sich weiter auf zum gelobten Land und erreicht es schließlich… (Text: Bibel TV)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 01.07.2014Bibel TV

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Moses im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…