Bild: SWR/Peter A. Schmidt
    Meister des Alltags – Bild: SWR/Peter A. Schmidt

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    D 2012–

    Meister des Alltags

    zurückbisher 121 Folgen, Folge 50–70weiter

    • 30 Min.
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 50 – © SWR Fernsehen

      Kommen Männer mit dem Stress beim Autofahren besser zurecht als Frauen? Sind die 0800-Nummern wirklich immer kostenfrei? Und bezeichnet man den Feldsalat im Südbadischen als Bettsaicher? Das Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei „Meister des Alltags“ lernt man fürs tägliche Leben! Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß?“-Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Die Teams spielen heute für zwei Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache. Zum einen für den Pfadfinder-Verein „Wölflinge“ in Rhens sowie für das Präventivprogramm „Fitness statt Fastfood“ in Ehingen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.01.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 51 – © SWR Fernsehen

      Kann man einen Ehevertrag auch mündlich abschließen? Gibt es Ölflecken auf der Kleidung, die von selbst wieder verschwinden? Und darf man eigentlich betrunken wählen gehen? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“. Moderator Florian Weber stellt die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß?“-Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Heute gehen die Spenden an die Berufsvorbereitung für Jugendliche mit schulischen Problemen in Waiblingen sowie an das Projekt „STABIL“ – eine Brücke ins Arbeitsleben in Sulzbach und Völkingen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 20.01.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 52 – © SWR Fernsehen

      Wie kann man testen, ob Batterien noch „Saft“ haben? Gehen Saarländer am häufigsten fremd? Und kann man im Toaster ein Steak zubereiten? Dieses Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei „Meister des Alltags“ lernt man fürs tägliche Leben! Moderator Florian Weber stellt die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß?“- Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Heute treten die Teams an für zwei Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“: Die Fahrradwerkstatt der Kerpenschule in Illingen/Uchtelfangen sowie der „Beweg-was-Bus“ in Kirchberg/Hunsrück, der Kinder und Jugendliche zum Jugendzentrum bringt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.01.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      v.li.: Bodo Bach, Enie van de Meiklokjes, Florian Weber, Guido Cantz und Alice Hoffmann. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Hilft Pfefferminztee gegen fettige Haare? Ist ein Gutschein auch noch gültig, wenn er abgelaufen ist? Und kann man mit einer Flasche und einem Strohhalm Kirsche entsteinen? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im „SWR Wissensquiz“. Moderator Florian Weber stellt im „SWR Wissensquiz Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß“-Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.02.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen MEISTER DES ALLTAGS, "Das SWR Wissensquiz", am Montag (10.02.14) um 22:30 Uhr.
v.li.: Bodo Bach, Enie van de Meiklokjes, Florian Weber, Guido Cantz und Alice Hoffmann. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Sieht man die Welt blau, wenn man Potenzmittel genommen hat? Wie lässt sich eine Kokosnuss leicht öffnen? Und soll man bei Rückenschmerzen wirklich immer gerade sitzen? Das SWR-Quiz „Meister des Alltags“ steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten lernt man fürs tägliche Leben. Moderator Florian Weber stellt im „SWR Wissensquiz Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß“- Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen nach Mannheim an das Projekt „Streetnight“ – Obdach für Straßenkinder, sowie an das Projekt „IGLU“ – einer inklusiven Wohngemeinschaft in Ludwigshafen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.02.2014 SWR Fernsehen
      Das Erste
      Mi 05.04.
      10:45 Uhr
    • 30 Min.
      Bild: Südwest 3
      Folge 55 – © Südwest 3

      Wie kann man Scheren zuhause schleifen? Kriegt man mit Zahnpasta Rostflecken aus weißen Jeans? Und hilft Schneckenschleim wirklich gegen Warzen? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im SWR-Wissensquiz. Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. „Verstehen Sie Spaß“- Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht an das Projekt „Möbellager“ für sozial schwache Menschen in Bad Bergzabern sowie an das Projekt „Wohlfühlfaktor Ernährung“. Dort wird sozial Schwächeren in Böblingen der Selbstanbau von Gemüse gezeigt. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.02.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      v.li. mit Bodo Bach, Enie van de Meiklokjes, Florian Weber, Alice Hoffmann und Florian Schroeder. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Wie bekommt man am besten Knitterfalten aus Samt? Gibt es in Baden-Württemberg tatsächlich Uran-Vorkommen? Und helfen Damenbinden gegen Schweißflecken und Gerüche im Kühlschrank? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Heute geht der Erlös wieder an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“: an das Freiburger Patenschaftsprojekt „Miteinander zum Erfolg“ sowie das Saarbrücker Projekt „Lesen macht schlau – Chancengleichheit von klein an“. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.02.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (10.03.14) um 22:30 Uhr.
Moderator Florian Weber – © SWR/Peter A. Schmidt

      Hilft schwarzer Pfeffer gegen Schimmel im Bad? Kriegt man mit Cola Aufkleber von der Autoscheibe weg? Und kann man einen Geldschein anzünden, ohne dass er verbrennt? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös kommt zum einen der Tagesbetreuung „Vergissmeinnicht“ für Demenzkranke in Mainz-Mombach zugute und zum anderen der Angehörigengruppe für Menschen mit Demenz in Bad Krozingen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.03.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (17.03.14) um 22:30 Uhr.
Moderator Florian Weber stellt in seinem SWR Wissensquiz ?Meister des Alltags? die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. ?Meister des Alltags? spendet seinen Gewinn einem guten Zweck, jeweils montags um 22.30 Uhr im SWR Fernsehen.
Team: Alice Hoffmann und Florian Schroeder. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Kriegt man mit Rasierschaum den Backofen sauber? Zahlt die Hausratversicherung auch für Fahrräder, die vor der Kneipe geklaut werden? Und können Gaffer bei Hochwasserkatastrophen zum Sandsackfüllen zwangsverpflichtet werden? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht zum einen an die „Nestwärme“ – ein ambulanter Kinderhospizdienst im Großraum Trier sowie das Laupheimer Projekt „Mehr Spielraum zum Lernen“. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.03.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      Florian Weber stellt in seinem Wissensquiz ?Meister des Alltags? die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Kann man mit Zucker Kugelschreiberflecken entfernen? Müssen Disco-Türsteher eine IHK-Prüfung ablegen? Und hilft Seilspringen gegen Tränensäcke? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht an die Experten-Akademie in Villingen-Schwenningen, an der behinderte Menschen zu Experten ihrer Behinderung ausgebildet werden, sowie an das interkulturelle Gartenprojekt Projekt „Gemeinsam Säen und Ernten“ in Neunkirchen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.03.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      Team: Alice Hoffmann und Florian Schroeder. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Hilft das „gefürchtete“ Rizinusöl auch gegen Schuppen? Kann man die Ostereier auch mit Petersilie färben? Und wie kann man verhindern, dass der Duschvorhang an einem klebt? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht zum einen an das Saarbrückener Projekt „Musikalische Frühförderung in Brennpunkten“, sowie an den Mainzer Stadtteiltreff, der Geld für Instrumente und Musiklehrer benötigt. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.03.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (07.04.14) um 22:30 Uhr.
Florian Schroeder. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Wie kann man den Mehltau auf Rosen wirksam bekämpfen? Wann darf man seine Gartenhecke laut Gesetz roden? Und wird Bier in grünen Flaschen in der Sonne schneller schlecht? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Florian Schroeder und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht an drei Tafelläden im Landkreis Göppingen, sowie an die Saarbrücker Beratungsstelle für russischsprachige Senioren. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.04.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (14.04.14) um 22:30 Uhr.
Team: Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Hat ein Bußgeldbescheid eigentlich ein Verfallsdatum? Wie viel Liter Obstbrand darf man steuerfrei selbst produzieren? Und wie lassen sich schlechte Gerüche aus dem Kühlschrank entfernen? Mit den Antworten bei „Meister des Alltags“ lernt man fürs tägliche Leben. Moderator Florian Weber stellt in dem SWR Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Die Teams spielen diesmal für zwei Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache. Zum einen für ein mobiles Jugendhaus in Heidenheim sowie für das Kinderhaus „Blauer Elefant“ in Mainz. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.04.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.

      Ist Mikrofaser-Bettwäsche anfällig für Bakterien? Sind Rauchmelder in Kinderzimmern in Rheinland-Pfalz Pflicht? Und bezahlt die deutsche Botschaft im Ausland Hotelrechnungen, wenn einem alles gestohlen wurde? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Die Spenden gehen diesmal an Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen an das Mannheimer Secondhand-“Kinderkaufhaus Plus“ sowie an eine Wohngruppe für übergewichtige Jugendliche in Homburg. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.04.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (28.04.14) um 22:30 Uhr.
Moderator Florian Weber. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Woran erkennt man eigentlich frischen Spargel? Wird schwarze Lakritze mit Kohle gefärbt? Und müssen Warnwesten für Autofahrer immer gelb sein? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht diesmal zum einen an die Initiative „Seelentröster auf leisen Pfoten“, einer Tiertherapie für traumatisierte Kinder in Bad Breisig sowie an die Neunkirchener Mittendrin Sozial GmbH für eine Musikausstattung für benachteiligte Kinder und Jugendliche. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.04.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (05.05.14) um 22:30 Uhr.
Team: Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Darf man innerhalb Deutschlands mit einer Nagelschere im Handgepäck reisen? Bekommt man Messing mit Deo wieder glänzend? Und wie wird eine steinharte Avocado butterweich? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum ist gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht diesmal an Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“: an das inklusive Musical-Projekt für Kinder in Bötzingen und an das „Schwarzlichttheater goes TV“-Projekt in Ottweiler. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.05.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.

      Wirkt Rum im Kuchen genauso wie Backpulver? Wie öffnet man eine Banane auf Affenart? Und wie lange ist Zahnpasta eigentlich haltbar? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht diesmal an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen an das Friedrichshafener Mentorenprogramm für psychisch kranke Kinder sowie an die Trauerbegleitung für Jugendliche des Malteser Hospizdienstes in Bingen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.05.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.
      Bild: SWR/Peter A. Schmidt
      SWR Fernsehen "MEISTER DES ALLTAGS - DAS SWR WISSENSQUIZ", am Montag (19.05.14) um 22:30 Uhr.  v.li.: Enie van de Meiklokjes, Bodo Bach, Florian Weber, Alice Hoffmann und Christoph Sonntag. – © SWR/Peter A. Schmidt

      Gilt auf öffentlichen Parkplätzen eigentlich grundsätzlich rechts vor links? Werden in der Pfalz jährlich tonnenweise Ananas geerntet? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Die Spenden gehen diesmal an Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen an einen Parcours für ADHS-Kinder der evangelischen Jugend- und Altenhilfe in Kehl sowie an die Lebenshilfe Saarbrücken zur Förderung von Bewegung für benachteiligte Kinder. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.05.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.

      Mit welchem Trick lassen sich Zimmerpflanzen bewässern, wenn man im Urlaub ist? Helfen Kaffeebohnen gegen Mundgeruch? Und wedeln Hunde stärker nach rechts, wenn sie sich freuen? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht diesmal an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“: an das Trainingsprogramm für junge Eltern und Mütter in Wittlich sowie an ein Familien-Kompetenzzentrum in Saarbrücken. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.05.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.

      Wie lassen sich Make-Up-Flecken auf Seidenblusen entfernen? Gehört Desinfektionsmittel in den Auto-Verbandkasten? Und haben getrocknete Pflaumen eigentlich mehr Kalorien als frische? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Die Spenden gehen diesmal an Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen an das Tübinger Projekt „Große Schwestern“ für Flüchtlingsmädchen sowie an das Hip-Hop Projekt des Trierer Jugendzentrums „taw“. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.06.2014 SWR Fernsehen
    • 30 Min.

      Ist es an Stuttgarter Schulen verboten mit „Grüß Gott“ zu grüßen? Hilft Honig gegen Lippenherpes? Und wie bekommt man eine Konservendose ohne Büchsenöffner auf? Moderator Florian Weber stellt in dem SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit der prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht diesmal an Projekte der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“. Zum einen an das Heidelberger Schulprojekt „Stopp Mobbing“ sowie an das Familiencafé „Zimt und Zucker“ in Nieder-Olm. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.06.2014 SWR Fernsehen