Lindenstraße

    zurückFolge 678weiter

    • Alte Wunden

      Folge 678 (30 Min.)

      Olaf hat endlich wieder Arbeit – als Münchener Müllmann. Die erste Müllwagenfahrt durch die Lindenstraße ist ihm allerdings sichtlich peinlich. Dazu kommt, dass Olaf massive Vorbehalte gegen seine beiden türkischen Kollegen hat. Auf der Müllhalde kommt es daher zu einer unerfreulichen Begegnung: Olaf wird zusammengeschlagen. (Text: EinsFestival)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 29.11.1998 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Do 09.06.2016
      12:15–12:45
      12:15–einsfestival
       Do 09.06.2016
      08:30–09:00
      08:30–einsfestival
       Do 09.06.2016
      04:15–04:45
      04:15–einsfestival
       Mi 08.06.2016
      18:00–18:30
      18:00–einsfestival
       Di 15.05.2012
      07:00–07:30
      07:00–einsfestival
       Di 15.05.2012
      03:30–04:00
      03:30–einsfestival
       Mo 14.05.2012
      18:00–18:30
      18:00–einsfestival
       Fr 13.02.2009
      08:30–09:00
      08:30–Eins Festival
       Do 12.02.2009
      18:00–18:30
      18:00–Eins Festival
       Di 20.06.2000
      17:30–18:00
      17:30–WDR
       So 06.12.1998
      07:00–07:30
      07:00–N3
       Sa 05.12.1998
      18:00–18:30
      18:00–Hessen Fernsehen
       Sa 05.12.1998
      13:30–14:00
      13:30–Bayerisches Fernsehen
       Sa 05.12.1998
      13:15–13:45
      13:15–MDR
       Fr 04.12.1998
      01:35–02:05
      01:35–N3
       Mi 02.12.1998
      23:35–00:05
      23:35–MDR
       Mo 30.11.1998
      23:15–23:45
      23:15–WDR
       Mo 30.11.1998
      11:30–12:00
      11:30–N3
       So 29.11.1998
      18:40–19:10
      18:40–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Lindenstraße im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …