Folge 2

  • 2. Teil 2

    Der Fernsehfilm, für den die Außenaufnahmen in Fuhlenhagen (Holstein) stattfanden, erzählt Nachkriegsgeschichte von 1946 bis 1951 aus dem Erleben des Kurt Marenke: Während der Flucht aus Ostpreußen von seinen Angehörigen getrennt, findet der Bauernjunge erst zwei Jahre später die Mutter und seine drei Jahre ältere Schwester Ella in Kudenow, Schleswig-Holstein, wieder. Der Vater
    ist in den Kriegswirren ums Leben gekommen, Bruder Bruno wird als Soldat in Russland vermisst. Nun hausen die Marenkes im Hühnerstall des Großbauern Fiete Kock, immer noch besser dran als jene Flüchtlinge, die in der Scheune zusammengepfercht sind. Kurt scheint sich aus der neuen Umgebung herauszuträumen, obschon er alles genau beobachtet. (Text: ZDFtheaterkanal)

Sendetermine

Sa 30.05.2009
12:30–14:00
12:30–
Do 28.05.2009
17:30–19:00
17:30–
Mo 25.05.2009
12:30–14:00
12:30–
Mi 20.05.2009
12:30–14:00
12:30–
Sa 16.05.2009
17:30–19:00
17:30–
Mo 11.05.2009
17:30–19:00
17:30–
Fr 08.05.2009
12:30–14:00
12:30–
Mi 06.05.2009
17:30–19:00
17:30–
So 03.05.2009
12:30–14:00
12:30–
Fr 29.09.2006
11:00–12:35
11:00–
Do 28.09.2006
16:00–17:35
16:00–
So 24.09.2006
11:00–12:35
11:00–
Di 19.09.2006
11:00–12:35
11:00–
Sa 16.09.2006
16:00–17:35
16:00–
Do 14.09.2006
11:00–12:35
11:00–
Mo 11.09.2006
16:00–17:35
16:00–
Mi 06.09.2006
16:00–17:35
16:00–
Sa 02.09.2006
11:00–12:35
11:00–

evtl. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

Füge Kudenow oder An fremden Wassern weinen kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Kudenow oder An fremden Wassern weinen und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.

Reviews & Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Kudenow oder An fremden Wassern weinen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Folge zurück

    Auch interessant…