Krieg der Träume

    zurückFolge 7weiter

    • 7. Verrat

      Folge 7
      SÜDWESTRUNDFUNK KRIEG DER TRÄUME Natalia Witmer als Marina Yurlova in - KRIEG DER TRÄUME © SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS" (S2). SWR-Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de – Bild: SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS / SWR-Presse/Bildkommunikation
      SÜDWESTRUNDFUNK KRIEG DER TRÄUME Natalia Witmer als Marina Yurlova in - KRIEG DER TRÄUME © SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS" (S2). SWR-Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de – Bild: SWR/Ricardo Vaz Palma/IRIS / SWR-Presse/Bildkommunikation

      1935 verabschiedet die NS-Regierung die Nürnberger Gesetze, die jüdische Bürger diskriminieren. In Spanien putschen 1936 rechte Generäle unter Francisco Franco gegen die linke Regierung, ein Bürgerkrieg bricht aus. In der Sowjetunion lässt Josef Stalin Konkurrenten als „Volksfeinde“ brutal verfolgen und ermorden. Unity Mitford lebt in München, wo ihr Traum in Erfüllung gegangen ist: Sie hat Adolf Hitler kennengelernt. Sie trifft sich regelmäßig mit ihm und begleitet ihn zur Eröffnung der Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Stepan Podlubny ist der Sohn eines ukrainischen Kulaken, eines „Volksfeinds“. Er glaubt an die Idee vom „neuen Menschen“. Doch der Geheimdienst zwingt den Medizinstudenten, seine Kommilitonen und seine Mutter zu bespitzeln. Marcel Jamets Bordell „One Two Two“ ist eines der berühmtesten Freudenhäuser der Welt. Damit der französische Geheimdienst stillhält, muss Jamet seine Gäste bespitzeln. Das geht lange gut, doch dann schickt ihm die neue sozialistische Regierung die Steuerfahndung ins Haus. Edith Wellspacher hat sich mit dem jüdischen Assistenzarzt Max Wachstein verlobt. Nach dem Studium will sie als Frauenärztin arbeiten. Sie lernt den Arzt Bert Springer kennen. Obwohl Springer verheiratet und Anhänger der Faschisten ist, beginnt die überzeugte Sozialistin eine Affäre mit ihm. Als im Sommer 1936 in Spanien der Bürgerkrieg ausbricht, zieht Hans Beimler in den Kampf für die Verteidigung der Republik und für den Kommunismus. Er schließt sich den Internationalen Brigaden an, übernimmt die Ausbildung der Freiwilligen und baut eine kampffähige Truppe auf. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.09.2018 arte
      Deutsche Online-Premiere: Do 06.09.2018 ARTE Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 2,49 €
      iTunes deKaufen ab 2,49 €
      MagentaTV deKaufen ab 2,99 €
      Sky GO en Abo ab 16,99 €/Monat
      Videoload deKaufen ab 2,99 €

      Sendetermine

       Mi 06.11.2019
      23:25–00:15
      23:25–WDR
       Mo 21.10.2019
      01:40–02:35
      01:40–Spiegel Geschichte
       So 20.10.2019
      22:00–22:55
      22:00–Spiegel Geschichte
       Mi 09.10.2019
      07:15–07:45
      07:15–hr-Fernsehen
       Mi 04.09.2019
      07:00–07:30
      07:00–SWR Fernsehen
       Fr 05.07.2019
      07:20–08:20
      07:20–WDR
       Fr 28.06.2019
      07:20–08:20
      07:20–WDR
       Sa 26.01.2019
      07:30–08:00
      07:30–SWR Fernsehen
       Di 22.01.2019
      07:00–07:30
      07:00–SWR Fernsehen
       Do 13.09.2018
      20:15–21:05
      20:15–arte (OmU) NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Krieg der Träume im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …