Jäger der verborgenen Wahrheit – mit Josh Gates
    USA 2007–2012 (Destination Truth)
    Deutsche ErstausstrahlungKabel Eins DokuOriginal-ErstausstrahlungSyfy U.S. (Englisch)
    Josh Gates begibt sich auf der ganzen Welt auf die Spur übernatürlicher Phänomene und sucht Erklärungen, die in der wirklichen Welt zu finden sind. Dabei streift er durch die Wälder Sumatras um den Ursprüngen eines Mythos-umwitterten Wesens namens Orang Pendek nachzugehen. Außerdem hat er von einem Riesenwurm in Island gehört, der tief in einem kalten See leben soll. (Text: Roger Förster)

    Jäger der verborgenen Wahrheit – mit Josh Gates – Community

    • am

      Hier, an dieser Stelle, möchte ich

      "Expedition ins Unbekannte (Mythen auf der Spur)" mit Josh Gates empfehlen.
      Zunächst mal Staffel 1 von 2015.

      Diese Sendungen sind wirklich gut 👍 gemacht. Hier hat er nur seinen Kameramann (den mit der Glatze, ich glaube Evan heißt er) dabei. Auch hier verstreut Josh mit viel Charme seinen Humor.

      Hätte Josh Gates "Jäger der verborgenen Wahrheit " auch nur mit Evan und vielleicht noch einem Kameramann diese Serie gedreht, wären mit Sicherheit bessere Abenteuer herausgekommen, ohne den ganzen dämlichen Schrott, den sein Trupp ständig loslässt und fabriziert.

      Vermutlich hätten seine Abenteuer hier nicht diesen halbherzigen Beigeschmack. Er hätte dann nicht mittendrin abgebrochen und wäre nach Hause gereist sondern hätte durchgezogen.

      Es wäre eben eine andere Sendung geworden. Eine wirklich interessante Sendung.

      Zudem wären ihm dann auch die mehr oder weniger wahren Affären-Gerüchte mit ihm und Erin Ryder erspart geblieben. Er hätte sie nie so nahe kennengelernt und das umarmende Foto, Kopf an Kopf, wäre nicht entstanden.

      Ryder ist der gleiche Frauentyp wie seine Frau. Damals wohl noch nicht verheiratet. Seine Frau hatte er auch bei Dreharbeiten für seine Sendung (2007 bis 2012) "Destination Truth" kennengelernt ...

      So ähnlich war es doch auch bei Sylvie Meis und ihrem Fußballermann und ihrer ehemals "besten Freundin" ...
      Die Gerüchte meine ich ... 🤯
    • am

      Tja, nur die Kohle zählt eben ... 😉
    • am

      Vom Anspruch her steht das ganze auf demselben Niveau wie "Die Monsterjäger" auf DMAX 🥴. Und da sehe ich sogar noch ein gewisses  Comedy Potential weil sich das Format nicht so ernst nimmt.
      Echt erschreckend dass sich ein angeblich diplomierter Archäologe für so einen Blödsinn hergibt.
    • am

      3.12 Der Teufel von New Jersey USA'10

      Hier nimmt Josh eine Geisterjägerin mit.
      Warum???? 🙄

      Sie suchen nach einem physisch nachtaktiven lebendem Tier. ?????? 🧐 🥴 🥺

      Warum haben sie die Geisterjägerin nicht mitgenommen als sie nach Geistern 👻 👻 👻 gesucht haben? Und wenn sie was gefunden haben sind sie schreiend weggerannt und abgereist. Da wären Geisterjäger angebracht gewesen ... 🤯 🤯 🤯 🤯 🤯

      🙄 😒 😬 🤯 🤢 🤮 🥵 🥶
    • am

      Das betrifft:
      3.4 Die Seelen von Tschernobyl, USA '09
      Danach reisen sie nach Ägypten.

      Zuvor reisten sie schon nach Ägypten,
      bei 3.3 Der Fluch des Pharao USA '09

      Das ist alles nur halbherzig gemacht. Teure "Betriebsausflüge".
      Da wäre ich auch gerne dabei. 😉 Außer bei Tschernobyl, da nicht. 😁

    Jäger der verborgenen Wahrheit – mit Josh Gates – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Jäger der verborgenen Wahrheit – mit Josh Gates im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…