USA: Neue Staffeln von „Warehouse 13“ und „Alphas“ im Juli

    Syfy terminiert „EUReKA“-Finale und diverse Doku-Soaps

    Michael Brandes – 16.05.2012, 13:03 Uhr

    Alphas – Bild: Syfy
    Alphas

    Der amerikanische Syfy-Channel hat sein Programm für den Sommer vorgestellt. Angekündigt worden sind im Serienbereich neue Staffeln von „Warehouse 13“ und „Alphas“. Außerdem steht der Termin für das Serienfinale von „EUReKA – Die geheime Stadt“ fest.

    Die vierte Staffel von „Warehouse 13“ startet am 23. Juli. Zu Beginn der neuen Staffel muss das Warehouse-Team zunächst die Ereignisse des letzten Staffelfinales verarbeiten, in dem es ordentlich zur Sache ging. Die letzte Hoffnung des Teams ist ein obskures Artefakt, das sich am anderen Ende der Welt befinden soll. Zu den Gaststars der vierten Staffel zählt „Being Human“-Darsteller Sam Huntington.

    Am gleichen Tag wird auch die Mystery-Serie „Alphas“ fortgesetzt. Im Mittelpunkt der zweiten Staffel steht wieder jene von Lee Rosen (David Strathairn) angeführte Gruppen von Menschen mit außergewöhnlichen mentalen und körperlichen Fähigkeiten, die sich um Kriminalfälle kümmert, die FBI, CIA und Pentagon nicht lösen konnten (oder wollten). Nachdem die Regierung von der Existenz der ‚Alphas‘ erfährt und Lee Rosen inhaftiert wird, geht das Team zu Beginn der zweiten Staffel zunächst getrennte Wege. Im späteren Verlauf bekommen die ‚Alphas‘ ein neues Mitglied: Die Einzelgängerin Kat (Erin Way) kann sich für einen kurzen Augenblick die Fähigkeiten anderer Menschen aneignen.

    Seit dem 16. April wird in den USA die fünfte und letzte „EUReKA“-Staffel ausgestrahlt (fernsehserien.de berichtete). Das Finale hat Syfy jetzt für den 16. Juli angekündigt. Hauptdarsteller Colin Ferguson hatte sich nach Ende der Dreharbeiten dem Comedy-Serienprojekt „Like Father“ von „Cougar Town“-Serienschöpfer Bill Lawrence angeschlossen. Der für das US-Network FOX produzierte Pilotfilm erhielt allerdings keine Serienbestellung.

    Angekündigt hat Syfy außerdem einige neue und wiederkehrende Doku-Soaps. Mysteriöse Internet-Clips werden in der Reihe „Insane or inspired?“ (ab 25.5.) gezeigt. „School Spirits“ (ab 20.6.) geht angeblichen paranormalen Phänomenen an Schulen und Universitäten nach. In „Paranormal Highway“ (ab 10.7.) begeben sich Jack Osbourne und Dana Workman auf einen Mystery-Roadtrip. Außerdem zeigt der amerikanische Syfy-Channel im Sommer neue Folgen von „Haunted Collector“ (2. Staffel, ab 6.6.), „Destination Truth“ (5. Staffel, ab 10.7.), „Paranormal Witness“ (2. Staffel, ab 8.8.) und „Face Off“ (3. Staffel, ab 21.8.).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Hoffentlich kommt die fünfte Staffel von Eureka ganz schnell auch zu uns ... Nachdem ich die Serie erst vor ein paar Monaten für mich entdeckt habe, habe ich ziemlich schnell die vier Staffeln durchgeguckt. Obwohl teilweise mehr als schräg, mir hat dieser Mix aus Sci-Fi und Comedy sehr gut gefallen. Bei Global Dynamics möchte ich auch gern arbeiten - die nehmen mich mit meiner vier in Physik bloß nicht :-)

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen