Staffel 1, Folge 1–13

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)
      Im Fremdenzimmer des Gasthofs „Linde“ wird ein Vertreter aus Hamburg, Bruno Spindler, tot aufgefunden. War es Selbstmord oder gab es einen Täter? Ein Hinweis ergibt, dass der Handlungsreisende in der Nacht seines Todes Damenbesuch hatte. Spuren führen zur Wirtin und zur Besitzerin einer Boutique. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 29.06.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)
      Zapf und seine Kollegen stehen vor einem Rätsel, als in einem Teppichgeschäft eingebrochen wird. Es gibt keine Spuren und auch die Überprüfung des Besitzers ergibt keine Hinweise. Schließlich bringt ein alter Fall, ein ähnlicher Einbruch, der vier Jahre zuvor im Teppichhaus Jennewitz verübt wurde, endlich den Durchbruch. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 06.07.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)
      Alfred Grützner, der ehemalige Buchhalter der Spedition Bachmann wird in einem Zug am Bahnhof Lauenstadt tot aufgefunden. Keiner weiß genau, wovon das Opfer in den beiden letzten Jahren scheinbar recht gut gelebt hat, angeblich weiß nicht einmal seine Witwe darüber Bescheid. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 13.07.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)
      In Dürrmühl wird Ministerialrat a. D. Knoll vermisst, seine besorgte Haushälterin wendet sich an die Polizei, jedoch die Wohnungsdurchsuchung ergibt keine Hinweise auf den Verbleib. Dann finden Zapf und seine Mitarbeiter heraus, dass Knolls Zwillingsbruder vor sechs Wochen gestorben ist. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 20.07.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)
      Stadtbaurat Kemp stirbt plötzlich und unerwartet. Ein halbes Jahr vorher hatte er eine hohe Lebensversicherung zugunsten seiner 20 Jahre jüngeren Verlobten abgeschlossen. Der Vertreter der Versicherung ist argwöhnisch, da sich die Braut des Toten gerade in großen finanziellen Schwierigkeiten befindet. Gibt es einen Zusammenhang? (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 27.07.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)
      Lauenstadt wird von einer Reihe von Einbrüchen in Juwelier- und Uhrmachergeschäfte in Atem gehalten. Zapf und seine Mitarbeiter finden kaum Spuren an den jeweiligen Tatorten. Erst der achte Einbruch bringt einen Hinweis: Eine Blutspur führt in den Gasthof „Linde“, zum Freund der dortigen Kellnerin Margot. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 03.08.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)
      Rentner Greiner gilt in Lauenstadt als Querulant. Er zeigt bei der Polizei zwei scheinbar harmlose Leute an, die in einem Ferienhaus ihre Flitterwochen verleben. Bei den widerstrebend durchgeführten Ermittlungen stoßen Zapf und seine Leute tatsächlich auf eine heiße Spur: Die Müllers haben die Kennzeichen ihres Autos ausgewechselt. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 10.08.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)
      Tankwart Roth wurde überfallen und entführt. Das Sonderbare an der Geschichte ist die hohe Lösegeldforderung. Der Tankstellenbesitzer denkt nicht im Traum daran für Roth zu bezahlen. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 17.08.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)
      Ein Fahrzeug brennt völlig aus, der Verunglückte kann nur mit großer Mühe identifiziert werden. Zapf entdeckt in dessen Wohnung u. a. eine Pistole, Stadtpläne und gestohlene Nummernschilder, er glaubt, dass es sich bei dem „Unfall“ um Mord handelt. In den Fokus der Ermittlungen gerät ein gewisser Gläser. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 24.08.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)
      Eine zwölfjährige Schülerin kommt nach gemeinsamen Schularbeiten mit einer Freundin nicht mehr nach Hause. Noch in der Nacht wird eine Großfahndung eingeleitet. Die Leiche des Mädchens wird in einem Waldstück gefunden. Zapf macht sich an umfangreiche Recherchen. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 31.08.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)
      Die Frau des Briefträgers ist verschwunden. Den Nachbarinnen ist klar wohin: unter den Rasen des Gärtchens, wo sie ihr Gatte vergraben hat. Aber stimmt dies auch? (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 14.09.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 12 (45 Min.)
      Die Ehe zwischen dem Bauernehepaar Schlegel ist zerrüttet und unglücklich. Ein Grund ist das Verhältnis des Landwirts mit seiner Untermieterin. Als Meta Schlegel plötzlich verschwindet, vermutet ihre Schwester Ilse Frei, der Bauer habe sie beseitigt, was ist wirklich passiert? (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 21.09.1976NDR Werbefernsehen
    • Staffel 1, Folge 13 (45 Min.)
      Eine alleinstehende alte Dame wird tot aufgefunden. Die Polizei stellt ziemlich schnell fest, dass man einen Raubmord vortäuschen wollte. Der Tat muss ein anderes Motiv zugrunde liegen. Zapf nimmt die Erben der Frau, Lehrer Leicht sowie ihre Neffen und Nichten, unter die Lupe. Doch alle drei leben in geordneten Verhältnissen. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereDi 28.09.1976NDR Werbefernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Inspektion Lauenstadt online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…