zurückStaffel 2, Folge 9weiter

    • 35. Die Macht von Grayskull (The Power Of Grayskull)

      Staffel 2, Folge 9 (30 Min.)

      Adam träumt von einem Helden, der wie He- Man aussieht. Dieser Held verliert im Kampf gegen die Schlangenkrieger sein Schwert. Die Sorceress erklärt Adam, dass es sich dabei um seinen Ahnen König Grayskull handelte, der ihm aus der Vergangenheit eine Botschaft schicken will. Tatsächlich plant Hordak seine Wiederkehr und erpresst Skeletor, ihn aus der Dimension Desmondos zu befreien, damit er die finale Schlacht um Eternia führen kann. Adam erfährt auf Schloss Grayskull, wie die mystische Macht zustande kam, mit der er nach seiner Verwandlung in He Man gesegnet ist: In grauer Urzeit suchte König Grayskull vor der Auseinandersetzung mit Hordak den Rat des Orakels, um Stärke für den Kampf zu erbitten. Das Orakel schickt ihn auf eine lange Reise auf den Mount Imperium, wo es ihm sein Schwert zurückgibt. König Grayskull ist etwas enttäuscht, da er dem Schwert keine Bedeutung zumisst, doch das Orakel erklärt ihm, dass er die Kraft bereits in sich trage. Dies habe er durch die lange Reise gezeigt, auf der er seine heldenhaften Eigenschaften beweisen musste. König werde zwar Hordaks Armee zurückschlagen, aber den Kampf gegen Hordak trotzdem nicht überleben. So geschieht es. Zum Schluss zerstört Skeletor den Tempel, in dem sich Hordak befindet. Hordak kann nun nicht mehr befreit werden. (Text: RTL II)

      Original-Erstausstrahlung: Sa 13.12.2003 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn He-Man and the Masters of the Universe im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …