zurückStaffel 1, Folge 25weiter

    • 25. Der Rat des Bösen (1) (The Council Of Evil, Part I)

      Staffel 1, Folge 25 (30 Min.)

      Es gelingt den Masters, bis auf Skeletor alle Krieger des Bösen gefangen zu nehmen und einzukerkern. Da Man-At-Arms nicht ernsthaft damit rechnet, dass Skeletor alleine angreift, wird der Ausnahmezustand in Eternia offiziell beendet. Die Masters fliegen jeder für sich in den wohlverdienten Urlaub. Doch alles entpuppt sich als genialer Schachzug Skeletors, der seine erste Mannschaft geopfert hat, um die Verteidiger Eternias in Sicherheit zu wiegen. Heimlich hat der alte Knochenkopp nämlich eine zweite Garde rekrutiert, die er den ‚Rat des Bösen‘ nennt. Der Club besteht ferner aus Graf Marzo, Evilseed, der Spinne Webstor und den drei Riesen Azdar, Belzar und Chadaz, die die allzu sorglosen Masters einen nach dem anderen pflücken und in den Kerker verfrachten. Einzig Teela und Adam, die zur Knastbewachung abkommandiert wurden, befinden sich noch in Freiheit. Und natürlich rechnet Skeletor fest damit, dass auch He-Man noch aufkreuzen wird, um seine Freunde zu befreien. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.08.2003 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 04.10.2003 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn He-Man and the Masters of the Universe im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …