Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (25 Min.)

      Plüschhase Greg bittet seinen Mitbewohner Jimmy darum, ihm einen Job im Entertainment-Business zu besorgen. Immerhin ist Jimmys Vater Gil Bender ein berühmter Fernsehregisseur. Jimmy verspricht, nach einem Bürojob in einem Fernsehstudio zu fragen. Durch eine Verwechslung kommt es jedoch dazu, dass Greg an einem Casting teilnimmt. Die Produzentin Alison ist ganz hingerissen von Greg und engagiert ihn als neuen Star der Show „Sweetknuckle Junction“. Der Hase soll den alten Rochester ersetzen, der diverse Auftritte „geschmissen“ hat. Gregs Kameradebüt beginnt mit heftigem Lampenfieber, doch nach und nach fängt er sich und kommt gut an. Da taucht Rochester auf und will sich an ihm rächen. Es kommt zu einer wilden Studioprügelei. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.01.2007 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 27.03.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (25 Min.)

      Die TV-Show „Sweetknuckle Junction“ ist abgedreht, doch bei einer Zuschauerbewertung schlafen die Kinder fast ein. Ihre Kritiken sind absolut vernichtend. Im Namen des Senders verlangt Alison, dass die Show verändert wird, um so die Einschaltquoten zu steigen. Jimmy, der von allen Mitarbeitern altersmäßig am nächsten an der Zielgruppe ist, schlägt eine zeitgemäße Version des Kinderfernsehens vor. Ob den Kindern Jimmys schrilles Show-Update SK 2.0 allerdings wirklich gefällt, ist fraglich. Die Mitwirkenden sind jedenfalls nicht begeistert, und die Testvorführung von „SK 2.0“ endet im Chaos. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 27.01.2007 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: So 31.03.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (25 Min.)

      Jimmy verliebt sich in Chelsea. Leider ist Chelsea nur im Doppelpack mit ihrem Hund Winston zu haben, und der hat es auf Greg abgesehen. Jimmy ist vor Liebe blind, und während er mit Chelsea einen romantischen Tag verbringt, wird Greg von dem Hund beinahe in Stücke gerissen. In letzter Sekunde wird er von seinen Freunden gerettet, die den bösartigen Kläffer erst einmal außer Gefecht setzen. Bei der Gelegenheit führt Jack eine kleine Operation durch: Der nunmehr kastrierte Winston ist lammfromm, und alles wäre perfekt – hätte Jack ihm nicht zwei Puppenaugen aus Glas eingesetzt, um seinen „Juwelenraub“ zu vertuschen. Die Dinger klackern bei jeder Bewegung, und so kommt Chelsea der Sache bald auf die Spur. Sie ist außer sich vor Wut. Jimmy muss sich entscheiden: Hält er zu ihr oder zu seinem alten Kumpel Greg? (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.02.2007 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 03.04.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (25 Min.)

      Plüschhase Greg wird von Hurbada Hymena, dem Vorsitzenden der internationalen Puppenrechtsorganisation, angerufen und zu einem Gespräch einbestellt. Hymena meint, dass Greg in seiner exponierten Stellung als Fernsehstar etwas für die Gleichberechtigung des Puppengeschlechts tun sollte. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Wiederbelebung der Puppisch-Sprache. Greg versucht nun, seine TV-Show komplett umzukrempeln. Jimmy steht ihm dabei selbstverständlich zur Seite und hält eine flammende Rede zur Verteidigung seines Freundes und der puppischen Kultur. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.02.2007 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.04.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (25 Min.)

      Leo, der Mitarbeiter einer Hilfsorganisation, will bei „Sweetknuckle Junction“ als Schauspieler einsteigen. Die nötigen Argumente hat er auch schon in der Hand: ein Video, das Dottie in einem ziemlich schlüpfrigen Auftritt zeigt. Sie hatte das Tape versehentlich in die Altkleidersammlung gegeben, und der entsprechende Sack fiel Leo in die Hände. Der völlig untalentierte Erpresser erhält die Rolle des singenden Postboten. Doch dabei erweist er sich als derartig schlecht, dass einfach etwas geschehen muss. Außer Dottie weiß bislang nur Plüschhase Greg von der Sache. Der weiht seine Kumpels Graf Blah, Warren, Junction Jack, Tardy und Jimmy ein. Gemeinsam beschließen sie, Leos bösem Spiel ein Ende zu bereiten. Das gelingt schließlich mit Hilfe der drei eigentlich streikenden Hamsterkollegen, die für ihre Dienste endlich die ersehnte Couch für ihr Laufrad im Käfig bekommen. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.02.2007 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.04.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (25 Min.)

      Greg plagen heftige Albträume, in denen er von seinem Vorgänger Rochester bedroht und schließlich in seinem Hasenbau bei lebendigem Leibe verschüttet wird. Es gibt nur einen Weg, sich von den Albträumen zu befreien: Er muss den echten Rochester finden. Gemeinsam mit Junction Jack begibt er sich auf die Suche. Tatsächlich finden sie Rochester in ziemlich ärmlichen Verhältnissen wieder. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mehr schlecht als recht als Verkäufer von Stadtplänen. Greg bittet Gil, den guten alten Rochester wieder einzustellen, worauf Gil dem ehemaligen „Sweetknuckle Junction“-Star einen Job als Putzfrau gibt. Greg sorgt schließlich dafür, dass der alte Haudegen doch noch in der Show auftritt. Bei einem letzten Auftritt mit Junction Jack und Dottie fällt Rochester allerdings um – und stirbt mit einem Lächeln auf den Lippen er an einer Herzattacke. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.04.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7 (25 Min.)

      Eine Fernsehproduktion ist immer auch eine Art Parallelwelt. Das ist bei der Produktion von „Sweetknuckle Junction“ nicht anders. Als jedoch eines Tages die Journalistin Laura ihren Besuch ankündigt, um für einen Hintergrundbericht über die Arbeit an der Show zu recherchieren, gerät die abgeschlossene Welt von Greg und Co. in Gefahr. Alison versucht krampfhaft, die streitsüchtige Mannschaft als heile Familie zu verkaufen. Um überzeugend zu sein, erklärt sie Laura, dass für den Abend eine Überraschungsparty für Jacks Geburtstag geplant sei. Als alle sich in Jacks Wohnung versammelt haben, taucht Jack in Frauenkleidern auf. Es stellt sich heraus, dass er diese gerne ab und zu anzieht. Greg, Jimmy, Gil und alle anderen männlichen Crew-Mitglieder sind ganz verrückt auf die schöne Laura, doch Greg findet heraus, dass sie lesbisch ist und auf Alison steht. Der Plüschhase lässt seinen Freund Jimmy ins offene Messer laufen, und so kommt es zur Begegnung von Laura und dem in Frauenkleider gewandeten Jack …  (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.05.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8 (25 Min.)

      Jimmy ist entsetzt. Auf der Straße trifft er zufällig seine Mutter, die mit seinem ehemaligen Sportlehrer Coach Dinkins herumknutscht. Jetzt steht endgültig fest, dass sich seine Eltern scheiden lassen wollen. Warren plagen derweil ganz andere Probleme. Er hat ein Theaterstück geschrieben, das am Abend vor möglichst voll besetztem Haus uraufgeführt werden soll. Er besorgt allen Kollegen und Bekannten Eintrittskarten. Gil hat zu viel von Gregs und Jimmys Haschischkeksen genascht, woraufhin er ziemlich abdreht. Während Warrens Vorstellung verlassen die drei das Theater und begeben sich auf die Suche nach einem Minigolfplatz. Plötzlich kommt Gil auf die Idee, seine versäumten Vaterpflichten nachholen zu müssen. Er will versuchen, das Verhältnis zu seinem Sohn Jimmy zu verbessern. Die beiden kommen sich tatsächlich näher, als sie auf Gregs Anregung hin das Auto von Coach Dinkins in einer gemeinsamen Aktion mit Eiern bewerfen. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Di 04.06.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9 (25 Min.)

      Die Crew von „Sweetknuckle Junction“ feiert eine Party. Greg und Warren sind sturzbetrunken, und weil Warren glaubt, dass ihm Alison verboten hat, einen Shakespeare-Monolog vorzutragen, ist er furchtbar sauer auf sie. Er verlässt die Party, steigt auf das Dach von Alisons Auto und pinkelt durch das geöffnete Schiebedach in den Wagen. Greg legt dem Übeltäter nahe, sich bei Alison zu entschuldigen, doch Warren hat wichtigeres zu tun. Er muss zum Vorsprechen für den neuen „Hamlet“-Film von Hollywoodstar Gary Oldman. Und das Beste ist: Er bekommt die Rolle tatsächlich. Doch um Zeit für den Film zu haben, muss er bei „Sweetknuckle Junction“ aufhören. Er möchte, dass Alison ihn feuert und gesteht ihr, dass er „der Urinator“ ist. Doch Alison weiß bereits über Warrens neues Engagement Bescheid und weigert sich, ihn zu entlassen. Das bedeutet, dass Warren seinen Film nicht drehen kann. Was tun? (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: So 28.07.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10

      Jimmy und Greg wollen eine gute Tat vollbringen. Graf Blah trauert noch immer um seine vor sechs Jahren verstorbene Ehefrau Maldora. Um ihn aufzumuntern, verfrachten ihn die beiden in eine Bar. Dort trifft der Witwer auf Maggie, die Ex-Frau oder Beihnahe-Ex-Frau seines Kollegen Warren. Blah schlägt gnadenlos zu und verbringt eine heiße Nacht mit Maggie. Als Warren von Maggies Seitensprung erfährt, kommt es zu Turbulenzen im ‚Sweetknuckle Junction‘-Team. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: So 04.08.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11

      Dottie soll in der Show gemeinsam mit Greg das Freundschaftslied singen. Abends treffen sich die beiden zum üben, und am nächsten Morgen wird Greg von seinen Kollegen wie erwartet mit den üblichen Zoten begrüßt. Der Hase lässt sich nicht lumpen und erfindet kurzerhand ein paar sexuelle Abenteuer, die er angeblich mit Dottie durchlebt habe. Als Dottie davon erfährt, ist sie derartig enttäuscht, dass sie das Set während der Aufnahme des Freundschaftsliedes weinend verlässt. Um Dotties Ehre wieder herzustellen, hält Greg vor der gesamten Crew eine Rede und gesteht seine Lügen. Dottie ist gerührt und gibt Greg einen dicken Kuss. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: So 11.08.2002 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12

      Greg ist deprimiert, weil auf der Männertoilette keine Witze über ihn an die Wand geschmiert wurden. Jimmy erklärt ihm den Grund dafür: Greg versteht angeblich keinen Spaß. Das hat sich erst kürzlich gezeigt, als er von seinen lieben Kollegen mit kaltem Wasser übergossen wurde und darauf völlig humorlos reagierte. Um Jimmy zu beweisen, dass er sehr wohl ein humorvoller Mensch ist, begibt sich Greg aufs Herrenklo und schreibt: „Greg ist ein widerliches Stinktier und sollte sterben!“ …  (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 28.06.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Di 19.10.2004 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13

      Warren befindet sich in einer tiefen Sinnkrise. Daran ist sein böser Nachbar Corey Feldman nicht ganz unschuldig, und so bittet er Jimmy, etwas für ihn zu erledigen. Er möge doch bitte die Hundehaufen auf seinem Rasen aufsammeln und zu einem Tierarzt bringen. Der soll dann die Exkremente auf die Rückstände von Himbeeren untersuchen. Schließlich hat Warren dem Hund von Corey Feldman Himbeeren zu fressen gegeben. Sollte die Probe positiv ausfallen, hätte Warren endlich etwas gegen Corey in der Hand. Jimmy macht sich auf den Weg und trifft an Warrens Swimmingpool auf ein ziemlich scharfes, katholisches Schulmädchen. Er gibt vor, der Besitzer des Pools zu sein und lässt sich von der schönen Unbekannten zu neckischen Spielchen verführen. Das hat Folgen. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.07.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Di 19.10.2004 IFC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Greg the Bunny im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …