DMAX Doku

    zurücksonstige Folgen

    • Fremdproduktionen, die innerhalb dieser Reihe gezeigt werden.
    • Die erste bemannte Mondlandung 1969 war ein globales TV-Ereignis. Fast jeder Bürger auf dem gesamten Planeten konnte sich selbst ein Bild von dieser einzigartigen Mission machen. Und: Bilder lügen nicht. Dennoch, erstaunliche, niemals zuvor gezeigte Archivaufnahmen der NASA werfen jetzt Fragen auf. Was haben amerikanische Astronauten auf der Mondoberfläche noch entdeckt? Und hat die US-Regierung möglicherweise einige Bilder gezielt vor der Öffentlichkeit zurückgehalten? Diese Dokumentation sucht nach Antworten und deckt dabei rätselhafte Umstände auf. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.07.2016 DMAX
    • Bild: 2012 Discovery Communications, Inc.
      Arthur Cummings, Terror-Experte beim FBI, und weitere hochrangige Geheimdienst-Mitarbeiter erklären außerdem, wie international operierende Terrornetzwerke funktionieren und mit welchen Mitteln sie aufgespürt sowie zerschlagen werden können. – © 2012 Discovery Communications, Inc.

      Die nationale Sicherheit hatte nach den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001 in den USA oberste Priorität. Eine Frage stand dabei ganz besonders im Fokus der Politiker und Geheimdienste: Planen die Terroristen weitere Attentate? Und wenn ja, gegen welche Einrichtungen und Ziele? Bei den folgenden Ermittlungen geriet unter anderem auch ein amerikanischer Staatsbürger ins Visier des FBI, der sich zu diesem Zeitpunkt in Pakistan aufhielt: Majid Khan. Der Verdächtige sollte aufgrund seiner Verbindungen zum Terror-Netzwerk al-Qaida in Kürze vor Ort verhaftet werden. Doch zuvor wollten die Beamten möglichst viele Informationen über das Umfeld des Mannes in Erfahrung zu bringen: Mit wem pflegte er Kontakt und mit welchen Personen hatte er in der Vergangenheit besonders häufig kommuniziert? Bei ihren Recherchen stießen die Mitarbeiter des Büros für internationale Terrorbekämpfung auf eine weitere verdächtige Person in Columbus, Ohio. Und je weiter sie ermittelten, desto klarer wurde das Bild: Allem Anschein nach planten die Attentäter tatsächlich einen weiteren Anschlag, und dieses Mal hatten sie die Brooklyn Bridge in New York im Visier. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.04.2012 Discovery Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 11.09.2013 DMAX
    • Südlich von Texas, im Nachbarland Mexiko, tobt seit Jahren ein blutiger Drogenkrieg. Präsident Calderón hat den Kampf gegen die organisierte Kriminalität im eigenen Land während seiner Amtszeit zur Chefsache erklärt, doch die Kartelle antworten auf Verhaftungen mit brutaler Gewalt, und der Konflikt schwappt über die Grenze. Die Folgen sind Kidnapping, Mord und barbarische Enthauptungen, denn die paramilitärischen Einheiten der Drogenbarone schrecken bei ihren verbrecherischen Machenschaften vor nichts zurück. Auch nicht auf amerikanischer Seite. Aus diesem Grund haben sich inzwischen US-Politiker entschlossen, harte Konsequenzen zu ziehen: Elf Spezial-Divisionen, darunter die „Texas Rangers“, sollen dem Treiben der mexikanischen Drogen-Mafia in den Staaten ein Ende setzen und die Sicherheit in der Region wieder herstellen – mit allen erforderlichen Mitteln. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.11.2011 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.03.2011 Discovery Channel U.S.
    • Bild: DMAX
      The Extraterrestrial Highway, Nevada State Route 375, USA. – © DMAX

      Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs beobachten alliierte Kampfpiloten ungewöhnliche Flugobjekte über Deutschland. Augenzeugen berichten von seltsamen Lichtkugeln, die sich mit enormer Geschwindigkeit fortbewegen, aber nicht auf dem Radar zu erkennen sind. Die so genannten „Foo Fighters“ lösen unter Militär-Experten großes Unbehagen aus. Schließlich haben die Alliierten allen Grund, technische Neuentwicklungen auf Seiten des Feindes zu fürchten: V2-Raketen verbreiten zu jener Zeit überall in Europa Angst und Schrecken, Nazi-Jets machen britischen und amerikanischen Bombern das Leben schwer und Hitler spricht von neuen Wunderwaffen, die Deutschland den Sieg sichern sollen. Arbeiten die Nationalsozialisten in unterirdischen Fabriken womöglich an neuartigen Flugmaschinen, die quasi unzerstörbar sind? (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.07.2009 DMAX
      Wurde jahrelang in der Reihe "DMAX Reportage" ausgestrahlt.
    • Bild: Discovery Communications, Inc.
      Das Geheimnis des Bermuda-Dreiecks – © Discovery Communications, Inc.

      Schiffe, Flugzeuge und Besatzungen, die spurlos verschwinden, verrückt spielende Navigationsgeräte oder rätselhafte Naturphänomene: Unzählige Mythen ranken sich um das sagenumwobene Bermuda-Dreieck. Schon Christoph Kolumbus soll von seltsamen Vorkommnissen in dem rund eine Million Quadratkilometer großen Meeresgebiet zwischen Florida, den Bermuda-Inseln und Puerto Rico im Süden berichtet haben. Weltbekannt ist der Fall von Flug 19, einem bis heute ungeklärten Unglück, bei dem 1945 fünf amerikanische Bomber und ein Suchflugzeug für immer verloren gingen. Doch was steckt wirklich hinter dem Mythos? Die Dokumentation begleitet Expeditionen zu verschollenen Wracks und erläutert unterschiedliche Fälle, bei denen Menschen selbst Zeugen unerklärlicher Phänomene geworden sind. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.08.2010 DMAX
    • Bild: Copyright © 2017 Discovery Communications, Inc.
      Guy Martin: Der letzte Flug des Vulcan-Bombers – © Copyright © 2017 Discovery Communications, Inc.

      Die Avro Vulcan wurde in den Fünfzigerjahren für die Royal Air Force entwickelt. Der strategische Bomber gilt als Vorläufer moderner Tarnkappenflugzeuge und bewegte sich in einer Flughöhe von 16 800 Metern außerhalb der Reichweite von gegnerischen Boden-Luft-Raketen. Im Kalten Krieg diente die Maschine in erster Linie der nuklearen Abschreckung, denn der Deltaflügler konnte eine Atombombe transportieren. Im Laufe der Jahre wurde das Einsatzprofil jedoch mehrmals angepasst. Guy Martin erzählt in dieser Dokumentation die Geschichte des Militärfliegers. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung ursprünglich für den 8.8.2017, DMAX, angekündigt.
    • Bild: For Show Promotion Only
      Guy Martin: Schnellster Mann auf zwei Rädern – © For Show Promotion Only

      Guy Martin will einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Motorräder aufstellen. Die aktuelle Bestmarke liegt bei 606 Kilometern pro Stunde und wurde 2010 von Rocky Robinson auf den berühmten Bonneville Salt Flats in Utah aufgestellt. Um dieses Ergebnis zu toppen, braucht Guy eine Maschine, die komplett auf Highspeed geeicht ist: wie die Triumph Rocket Streamliner. Die Entwicklung des Bikes hat vier Jahre in Anspruch genommen und über eine Million Euro gekostet. Deshalb leistet die Spezialanfertigung mit zwei 1,5-Liter-Motoren und einem Turbolader nun beeindruckende 1000 PS. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.07.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.12.2016 Velocity
    • Bild: DMAX
      Guy Martin: Steilwand des Todes – © DMAX

      In einem Flugzeughangar in Lincolnshire laufen letzte Vorbereitungen für einen spektakulären Weltrekordversuch. Guy Martin will der schnellste Fahrer in einer Steilwand werden. Um sich einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde zu sichern, muss der britische Motorrad-Pilot in der „Wall of Death“ eine Durchschnittsgeschwindigkeit von mindestens 100 km/h erreichen. Dabei ist er auf seinem Bike enormen G-Kräften ausgesetzt, deshalb hat Guy das Fahren im Kreis monatelang trainiert. Seine 100 PS starke Maschine wurde zudem mit breiteren Reifen ausgestattet. Reicht das aus, um die Bestmarke zu knacken? (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.07.2017 DMAX
    • Bild: S: Discovery Channel
      Joel Lambert – Unterwegs in Fukushima – © S: Discovery Channel

      Japan, 11. März 2011: Nach einem Erdbeben der Stärke 9,1 rauscht ein gewaltiger Tsunami über das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi. Vier Reaktorblöcke werden schwer beschädigt. Es ereignen sich mehrere Explosionen und radioaktives Material tritt in großen Mengen aus. Wie steht es heute, fünf Jahre nach der Katastrophe, um das zerstörte AKW? Wie gehen die Bewohner mit der nuklearen Bedrohung um? Joel Lambert wagt sich zum Schauplatz des Schreckens, um den aktuellen Stand der Dinge zu recherchieren. Dabei spricht er mit Spezialisten, die an der Dekontamination des verstrahlten Geländes arbeiten und außerdem die Frage klären müssen, wie derartige Zwischenfälle in Zukunft verhindert werden können. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.09.2017 DMAX
    • Bild: DMAX
      Military Dog Teams and the bonds that are forged between soldiers and canines in combat. – © DMAX

      Wenn es um Leben oder Tod geht, sind enge Bindungen von existentieller Bedeutung – das gilt auch für die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Vier amerikanische Soldaten und ihre Hunde im afghanischen Kriegsgebiet zeigen in dieser Dokumentation, was blindes Vertrauen bedeutet. Die Truppe ist speziell für riskante Einsätze ausgebildet und führt Aufklärungs-Missionen im Feindgebiet durch. Dabei sollen Sprengfallen der Taliban aufgespürt werden. Drei Kamera-Teams haben die Erlaubnis erhalten, die Hundestaffeln des US-Militärs auf ihren Missionen in Helmland und Kandahar zu begleiten. Dort kamen bisher mehr ausländische Soldaten ums Leben, als in jeder anderen Provinz. Auch die „Military Dogs“ und ihre Hundeführer geraten dort öfter in Gefahr, als in lieb ist, deshalb müssen sich die Teams auf Patrouille hundertprozentig aufeinander verlassen können. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.07.2013 DMAX
    • In den frühen Morgenstunden des 18. April 2014 ereignete sich das tragische Unglück: Eine unvorhersehbare Lawine riss am Mount Everest mindestens zwölf Menschen in den Tod. Bei allen Opfern handelte es sich um Sherpas, die vor der Klettersaison unterhalb des Gipfels arbeiteten. In 5800 Metern Höhe, im sogenannten Popcorn-Feld, bereiteten sie ausgerüstet mit Seilen und Lebensmitteln eine Route zum Gipfel des Everest vor. Weltweit sorgte das Unglück für Diskussionen rund um die Everest-Euphorie, die sich seit den Achtzigern entwickelte: Ist der höchste Berg der Welt den Massen an Abenteuertouristen überhaupt gewachsen? Die Dokumentation „Das Sherpa-Unglück – Lawine am Mount Everest“ rekonstruiert noch einmal die Geschehnisse dieses traurigen Tages, und lässt dabei Sherpas, Wissenschaftler und Politiker gleichermaßen zu Wort kommen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.05.2014 DMAX
    • Biometrischer Personalausweis, Kameras an öffentlichen Plätzen, Nacktscanner und Handy-Ortung: Der „gläserne Bürger“ wird mit einer Vielzahl von hochtechnisierten Überwachungssystemen durchleuchtet. Viele Menschen fühlen sich durch die zunehmende Kontrolle sowie die Speicherung persönlicher Daten in ihrer Privatsphäre verletzt. Kritische Stimmen sprechen sogar von der „totalen Überwachung“. Mit welchen Tricks man „Big Brother“ ein Schnippchen schlägt und ob man sich in unserer digitalen Welt überhaupt noch unsichtbar bewegen kann, findet Sicherheits-Experte Aton Edwards in dieser Dokumentation heraus. Keine Anleitung zum Abtauchen, aber ein spannender Praxistest zu einem besonders kontroversen Thema – mit verblüffenden Ergebnissen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.08.2011 DMAX
    • In Sioux City, Iowa, sind zwei Mädchen angeblich bei einem Brand ums Leben gekommen. Weitere Untersuchungen ergeben aber, dass die Opfer vorher wahrscheinlich stranguliert wurden. Der Stiefvater steht unter dringendem Tatverdacht. Diese Dokumentation schildert anhand verschiedener Kriminalfälle, wie Experten in den USA versuchen, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Körpersprache, Auftreten oder Stimmlage: Kleinste physische Veränderungen können bei Verhören große Bedeutung bekommen, weil man daran erkennt, ob jemand lügt. Manchmal ist es aber nur eine Frage der mentalen Stärke und der besseren Tricks, die darüber entscheiden, ob Täter ein Geständnis ablegen. Welche Methoden dabei als legitim gelten und welche nicht, zeigen Beispiele aus der US-Justiz. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.10.2013 DMAX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn DMAX Doku im Fernsehen läuft.