Kommentare 1–10 von 56

    • am

      Ich habe die Sendung am Donnerstag Abend, am 16.11.17 über den Pfahlkrug in Elmshorn gesehen, und war von der Abgebrühtheit des jetzigen "Betreiberehepaares" ziemlich erschrocken. Von Kompromissbereitschaft ausser markige Sprüche und Kopfnicken nicht viel zu merken. Schaut man sich das Lokal und die Speisenkarte heute an, hat sich im Prinzip nichts geändert. Andererseits für mich nicht wirklich verwunderlich - ich kenne diese Leute und weiß wie sie ticken, arbeiten ist nicht so großgeschrieben, war es nie. Eher so die Variante: wir machen alles richtig, egal was andere sagen... aber man sieht ja wohin das führt, da wird alles an die Wand gefahren, aber Schuld sind dann immer andere. Ich bin der Meinung das die Kochprofis dort vergeblich ihre Mühe und ihr Können eingesetzt haben. Schade darum, denn vermutlich hätten andere Restaurantbetreiber es eher gebrauchen können.
      • am

        Warum gibt es diese Serie nicht auf DVD/Bluray ?
        • (geb. 1974) am

          Wir lieben die Kochprofis. Aber die Sendung "Imbiss - Spezial " ( 18.02.2016) ist grauenhaft. Wir wünschen uns die "normalen " Kochprofi - Sendungen zurück :)
          • am

            Zu unserer Weihnachtsfeier haben wir eine Kutschfahrt zu einem Restaurante im Wald gemacht. Ruhige Lage und von Wanderer ein perfektes Ziel. Leider sind wir da sehr eingestiegen was das Essen angeht. Wobei doch so ein abgelegenes Plätzchen um sein überleben ebenso kämpfen muss.
            Meine Frage wäre, ob man denn als Gast auch das Restaurant anmelden darf, ohne das ich eine Bindung zu den Menschen habe. Da ja in der Anmeldung steht *wenn sie ein Restaurant kennen*.
            Praktisch wäre es, da das Restaurant früher ein sehr angesagtes war.
            Mfg Sarah
            • am

              Habe mir die Sendung von den Kochprofis am 10.09.2015 angeschaut (Claudia vom Seeberg) Ich kenne Claudia (ist mit unserem Sohn in die Schule gegangen) Daß Ich nicht lache, Die und in der USA! Die ist mit Ihren Unternehmungen immer gescheitert! Trachtengeschäft im Euromarkt-Kapfenberg- Lokal in Spielberg(Wo Ihr der Vater aus den Schulden half, usw. Die war noch nie fähig, Ihr Leben in den Griff zu bekommen! Mir tun Ihre Eltern leid, Die hochanständig sind, und sich so eine Tochter nicht verdient haben! Auf Rücksicht der Eltern, bitte Ich, diesen Beitrag nicht zu veröffentlichen! Danke!
              • am

                Wer wird gezwungen, Sendungen zu sehen, die er nicht mag????
                NIEMAND. Verschonen sie uns mit den dümmlichen Kommentaren in Zukunft!
                • (geb. 1976) am

                  Und Sie sind nicht gezwungen, alle Kommentare zu lesen. Zum Glück herrscht in Deutschland noch Meinungsfreiheit.

                  Ich finde auch, dass dieses Trio extrem überheblich, arrogant, allem überlegen ist. Da werden Menschen auf billigste Art vorgeführt und die tollen "Kochprofis" hacken im Minutentakt auf dem Schwächsten herum. Ich würde diese Menschen nie an meine Arbeitsstätte lassen.
              • am

                ein wiederliches , arogantes Trio . Dafür das es angeblich beim probieren vor der Kritik nicht schmecken soll , fressen sie die Speisen immerhin gierig runter . Diese 3 sind wohl die berühmten vielen Köche , die den Brei verderben .
                • am

                  Also offen gestanden diese Sendung habe ich bisher noch nicht gesehen und bin entsetzt .. die Jungs sind ja total hormongesteuert und verhelfen einer völlig unbegabten noch nicht einmal besonders gut ausschauenden Dame al la Katzenberger zu neuem Ruhm.. da gibt es sicherlich andere Lokaltitäten die es nötiger hätten und auch sicherlich eher verdient ..da ist fremdschämen angesagt ..nur weil die blonde Lady mit den Wimpern klimpert schmilzen die Jungs dahin..spenden sogar noch einen Geschirrspüler....

                  Kein Geld für den Imbiss aber für die vielen Tattos reichte es noch so eben ??? mir wird schlecht...boaaahhhh.......Hauptsache Fernsäääähn...
                  • am

                    Haaaalllloooo??!!! Beitrag Ratskeller!!! Steak oder Schnitzel soll der Koch vorher probieren? Vor dem Servieren? Dann fehlt ja jedes Mal ein Stück!!! Das kann nicht euer Ernst sein! Ich geh mal davon aus, das jeder Koch im Zuge eines Probekochens ausprobiert und anschließend weiß, wie er sein Steak oder Schnitzel zu würzen hat! Und nur mal so als "Randbemerkung"! Diese Folge vom Ratskeller dürfte mittlerweile die 6te sein, mindestens! Lieber Herr De Mol, hören sie doch einfach auf, das deutsche Volk derartig zu verarschen!
                    • (geb. 1979) am

                      'Lieber Herr De Mol, hören sie doch einfach auf, das deutsche Volk derartig zu verarschen!'

                      Solange sich die Leute verarschen lassen, wäre er dumm, damit kein Geld zu verdienen oder ???
                  • am

                    Aaach jaaa....! Wieder mal eine Wiederholung, Erstausstrahlung kostenlos, dann zweimal für 0,99 Euro zum Anschauen verkauft und heute mal wieder kostenlos! Das ist ja schon die Regel! Aber was mir heute in dieser Wiederholung vom Waldhaus Rönnerholz erstmalig aufgefallen ist, das der Frank Öhler offensichtlich irgendwas in seiner Lehre oder Kochlaufbahn verpasst hat! Das "Lachsgericht" mit dem "Flußkrebs" obendrauf! Zitat Franl Oehler: Was hat der Flußkrebs auf dem Lachs zu suchen? Die sind sich "nie" in ihrem Leben begegnet??? Lachse ziehen zum Laichen in Flüsse, Süßwasserflüsse, in denen durchaus Flußkrebse vorkommen, wie z.B. bei uns in Schleswig-Holstein in der Treene, Sorge, Eider, Langballigau und vielen anderen Flüssen, Auen und Bächen, die mit Nord- u. Ostsee in Verbindung stehen! Es sei denn, beide Spezies stammen aus reiner Aquakultur, aber sowas kauft doch kein Sternekoch! Oder etwa doch??? Vieleicht hatte der Flußkrebs sich gerade in dem Moment hinter einem Stein versteckt und der Lachs hat ihn wirklich nicht gesehen!
                    KLEINE NACHSCHULUNG IN PUNKTO HERKUNFT VON LEBENSMITTELN ERFORDERLICH?
                    • (geb. 1979) am

                      @ Klaus-Eugen
                      Nachschulung mir auch erscheint erforderlich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit den Kochprofis, damit die Jungs mal von Ihnen gescheit aufgeklärt werden oder machen Sie einen eigene Fernsehsendung 'Die schlimmsten Lügen der Kochprofis'.
                      Danke

                      P.S. Wer so doof ist und sich Kochprofisfolgen (oder auch andere Sendungen) kauft, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen ...

                  weiter

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Kochprofis online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

                  Die Kochprofis – Kauftipps

                  Auch interessant…