Kommentare 1–10 von 87weiter

    • Taubelwolfgang (geb. 1966) am 29.11.2013

      Hallo, habe ein Riiiiesen Autoproblem. Habe für meinen Sohn einen Opel Frontera B,2,2 l benziner , Bj. 2001 gekauft und diesen TÜV gemacht. Soweit alles ok.Als wir ihn Zugelassen haben war auch alles ok. Aber nach 4 Tagen Fahren, ist der Frontera Plötzlich stehen geblieben. Was war basiert? Unter der Fahrt ging der Motor aus und seid (ca 5 Wochen ) suchen wir den Fehler. Ohne Erfolg. Was haben wir schon alles gemacht: 2 verschiedene Firmen haben fehler auslösen wollen, haben aber auf ihren auslesegerät bzw. labtop kein Motorsteuergerät gefunden. Daraufhin hab ich ein anderes besorgt und das gleiche Ergebniss : findet kein Motorsteuergerät. Danach haben wir den Kurbelwellensensor ausgetauscht. Auch ohne Erfolg. Der Motor Dreht einbahnfrei durch. Wir wissen keinen Rat mehr.
      Evtl. kann uns auf diesem Wege jemand helfen, um den fehler zu lokalisieren und Beheben. Oder hat schon jemant den gleichen Fehler gehabt. mfG wolfgang
      • Rudi (geb. 1977) am 08.11.2014

        Hi! Keine Ahnung von dem Wagen, aber: Wie viele KM hat der Wagen runter? Könnte das Hauptrelais defekt sein? Oftmals sind bei denen die Kontakte abgebrannt, das Motorsteuergerät bekommt nur noch dauerplus, aber kein Zündungsplus. Dann redet es nicht gerne mit dem Diagnosegerät. Dann läuft auch der Motor nicht. Diese Erfahrung machte ich an mehreren Mazdas mit an die 200000 Km, Alter um die 116 Jahre.
      hier antworten
    • Petra (geb. 1984) am 11.09.2013

      Hallo,
      wir (meine Schwester, mein Vater und ich) haben letzten Sommer angefangen unseren VW Bulli T2 wieder herzurichten. Der Bus stand 10-12 Jahre aufgebockt in der Garage und als wir die Batterie letztes Jahr angeschlossen haben ist er sofort angesprungen, das hat uns so zu sagen Mut gemacht das Projekt anzugehen. Im Juni diesen Jahres haben wir den ersten Versuch gestartet das "H-Kennzeichen" zu bekommen, ohne Erfolg, es sind noch zuviele Rostecken vorhanden und dem Innenraum sieht man sein Alter leider auch zu sehr an. Mein Vater ist zwar KFZ-Mechaniker im Ruhestand, aber Gesundheitsbedingt nicht mehr der fitteste. Er arbeitet jede freie Minute am Bulli, aber es geht nur schleppend vorran. Wir wollen den Bulli originalgetreu herrichten, d.h. der Innenraum ist aus grauem Leder, die Lackierung ist oben weiß und unten rot, die Stoßstangen sind bei dieser Baureihe verchromt, ebenso wie die seitlichen Zierleisten. Wir würden den T2 gerne für gemütliche Wochenendausflüge und hin und wieder zum übernachten nutzen. Der Ergeitz ist bei uns allen geweckt, aber da meine Schwester und ich oft nur handlanger Arbeiten machen können bleibt das meiste an unserem Vater hängen, dadurch zieht sich das Projekt ziehmlich lange hin. Vielleicht findet sich über diesen Weg jemand der uns unterstützen kann und wir unseren Bulli bald wieder nutzen können.
        hier antworten
      • Christian (geb. 2006) am 07.08.2013

        Hallo ihr.

        habe seit 15 jahren meinen Pontiac Trans sport US ausführung der jetzt in die jahre gekommen ist, und leider dass bremssystem versagt hat, reparatur ist für mich Laien zu aufwendig. flügrost unten bei plastik karrosse sonst ja nicht möglich. brauchen unseren Pontiac als hunde-Ttranssportmittel für unsere Reisen zu ausstellungen und Rennen. (Windhunde ((Super Airbrushmotiv :-)))) Einen Pontiac trans sport hat hier in so sendungen eh nie einer .-)) wäre dass nichts für euch ?? würdet mir sehr helfen komme aus dem schönen wien

        liebe grüsse
          hier antworten
        • Björn (geb. 1982) am 04.08.2013

          Hallo , ich habe einen alten VW Polo CL Bj:1985 geschenkt bekommen es ist mein erstes auto , leider hab ich nicht die möglichkeiten ihn wieder in schuss zu bringen schade drum.
            hier antworten
          • Gerd (geb. 1984) am 06.06.2013

            Hallo ihr Lieben! Ich habe mir einen VW Jetta gekauft Baujahr 2007!!! (neuwagen) Jetzt seit Anfang Des Jahres Bekomme ich die Fehlermeldunf "wegfahrsperreaktive" war auch schon bei VW und meinen Privaten Hobby bastler! Habbe einen Neuen schlüssel eine Neue Lesespule! einen Neuen Kabelbaum! Und nichts hat funktioniert Bin am Verzweifeln! Die Bei VW sagten zu mir nur das Kann ich nicht bezahlen denn die müssen das Ganze Auto Kontrollieren! Tolle Antwort! BItte um Hilfe denn Ich weiß nicht mehr weiter
              hier antworten
            • Gabi P. (geb. 2028) am 22.05.2013

              Hallo Ihr Supertypen, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Habe einen Twingo Bj. 99 mit Servo und rappelt vorne ganz gehörig bei Unebenheiten. Domlager wurden erneuert. Jetzt wurde festgestellt, dass das Lenkgetriebe defekt ist. Komme jetzt nicht weiter. Komme jetzt nicht weiter, da mir gesagt wurde, dieser Einbau wäre sehr teuer und schwierig wegen Airbag, Servo usw. Wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.
              Habe das Auto im Oktober 2012 mit Freuden gekauft.
                hier antworten
              • Jerry (geb. 1967) am 18.04.2013

                Hallo, finde eure Sendung einfach super, weiter so!!!
                Meine Frau hat ein Honda Akkord Bj.1992, diesen Wagen liebt sie über alles! Ich versuche diesen Wagen immer gut in Schuss zu halten, so gut wie es eben nur geht, habe ja nun kein KfZ gelernt! Langsam komme ich aber auch an meine Grenzen jetzt bräuchte ich Eure Hilfe?!! Were echt lieb von Euch zu hören, danke
                Gruß Jerry
                  hier antworten
                • Heike (geb. 1971) am 18.02.2013

                  Grüß Euch,Ihr Super-Typen..! habe einen uralten Saab 900 Cabrio,den ich über alles liebe,nur leider ist das Dach undicht .Naja und klappern tut er auch gehörig.Euch würde ich ihn sofort anvertrauen.Ist das nicht eine Herausforderung wert? Oh bitte,sagt " JA "...
                    hier antworten
                  • kleine.katze (geb. 1977) am 08.01.2013

                    hallo,ich finde sie sendung richtig super.vor allem weil es dort leute gibt die sich mit autos auskennen. ich habe folgendes problem. ich fahre einen golf 4 bei welchem während der fahrt die zentralverriegelung auf und zu geht und auch wenn ich ihn abgestellt habe. komme wieder und er ist auf. oder lasse den schlüssel stecken und mach die tür zu, dann brauche ich den ersatzschlüssel. das andere ist das der blinker hinten auf der beifahrerseite nachts alleine angeht und wenn ich morgens los will ist die batterie runter.meine werkstätten glauben mitlerweile ich spinne. vieleicht habt ihr ja ne idee was das problem sein könnte.
                      hier antworten
                    • u.pietsch (geb. 1963) am 03.07.2012

                      habe einen opel omega b caravan mv 6 und würde ihn gerne in eure hände geben habe 235 /45/17 drauf bj 1997 und würde mich freuen wenn ihr ihn in das rechte licht eines opel setzten würdet würde mich freuen wenn ihr die heraus vorderung annehmen würden hoffe ihr antwortet mir würde mich sehr freuen mit mfg:udo
                        hier antworten

                      Erinnerungs-Service per E-Mail

                      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Autoschrauber im Fernsehen läuft.

                      DVD-Tipps von Die Autoschrauber-Fans