Deutsche Erstausstrahlung: ZDF

    Der Student Stefan Roggenkämp (Heikko Deutschmann) sucht eine neue Wohnung in Heidelberg, weil er das Wohnen zur Untermiete leid ist. Er wird auch bald fündig, jedoch interessiert sich auch eine andere Studentin für die Wohnung. Die beiden verlieben sich, heiraten, bekommen Zwillinge, er wird nach Beendigung des Studiums Journalist bei einer Heidelberger Tageszeitung, sie wird Lehrerin … (Text: Ellen Drees)

    Der Mond scheint auch für Untermieter – Kauftipps

    Der Mond scheint auch für Untermieter – Community

    (geb. 1980) am : Die zweite Staffel wird am 26.07.2019 erscheinen:
    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/Der-Mond-scheint-auch-fuer-Untermieter-Staffel-2::1573.html
    (geb. 1965) am : Pidax bringt die ersten 12 Folgen der Erfolgsserie von 1995 am 17.05.19 auf 4 DVDs raus
    https://www.pidax-film.de/IN-KUeRZE-VERFUeGBAR/Der-Mond-scheint-auch-fuer-Untermieter-Staffel-1::1541.html
    am : Hatte damals eine Komparsenrolle in einer Bar in einer Seitenstraße der Hauptstraße. Leider habe ich den Teil, in dem das ausgestrahlt wurde, verpasst. Ich frage mich oft, ob ich in der Folge zu sehen war. Die Folge hieß damals "Flugangst". Konnte diese aber in der aktuellen Auflistung leider nicht finden! Es ist ein sehr großer Wunsch von mir, diese Folge einmal zu sehen!!!!
    (geb. 1964) am : Vermisse Dich Liebe Inka ...
    am : Aus engen Umfeld kann ich den Beitrag von Ela bestätigen.

    Inka Groetschel ist auf dem Alten Luisenstädtischen Friedhof in Berlin-Kreuzberg beigesetzt worden.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    25 tlg. dt. Familienserie von Christine Rohls nach den Romanen von Martin Niklas, Regie: Dieter Kehler und Peter Vogel.

    Stefan Roggenkamp (Heikko Deutschmann) studiert in Heidelberg Germanistik und Literatur, aber nur nebenbei. Hauptsächlich ist er auf Frauen- und Wohnungssuche. Und plötzlich wird er in beiderlei Hinsicht fündig. Die Lehramtsstudentin Christina Lorenz (Inka Victoria Groetschel) nimmt ihn als Untermieter auf, sie verlieben sich und knutschen im Mondschein. Beide müssen die Wohnung wenig später räumen, doch Stefan rettet nun einem dicken Chefredakteur das Leben, der den beiden dafür eine Wohnung überlässt und Stefan später einen Job bei seiner Zeitung verschafft, weil er durch einen Mahnbrief erkannt hat, über welch ungeheures Schreibtalent Stefan verfügt. Stefan und Christina heiraten, und überraschend verstehen sich sogar Christinas Mutter Gisela (Eva Maria Bauer) und Stefans Eltern Helga (Antje Hagen) und Günther (Jürgen Thormann) blendend. Die Zwillinge Stefanie und Katharina (Anna und Lena Frey) kommen zur Welt. In der zweiten Staffel stirbt Christina plötzlich. Zum Glück hat sie eine ältere Schwester, und so kümmert sich fortan Mona (Andrea Kathrin Loewig) um Stefan und die Kinder.

    Früher Versuch des ZDF, zwischen Werbespots für Herztropfen und Abführmittel durch junge, hübsche Menschen auf dem Bildschirm junge, hübsche Menschen vor den Fernseher zu locken. Für das Stammpublikum gab es romantische Landschaftsaufnahmen aus Heidelberg und die üblichen unglaubwürdigen Handlungsverstrickungen. Nach einem spielfilmlangen Pilotfilm liefen die 50 minütigen Folgen donnerstags, ab der zweiten Staffel mittwochs am Vorabend.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Mond scheint auch für Untermieter im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …