Staffel 1, Folge 13

    • 13. Ein neuer Anfang (The Sins Of The Father Episode)

      Staffel 1, Folge 13 (60 Min.)
      Als Mr. Smiths Sohn entführt wird, hilft Mrs. Smith ihm bei der Rettung seines Sprösslings.
      Mr. Smiths achtjähriger Sohn Sean wird von skrupellosen Verbrechern entführt. Besorgt fliegt Mr. Smith nach Genf, um mit den Entführern zu verhandeln. Um seinen Sohn zurückzubekommen, soll Mr. Smith einen Mann töten. Es handelt sich um einen Terroristen, der die Entführer
      betrogen haben soll. Ausgerechnet dieser Mann hat es auch schon seit Jahren auf Sean und Mr. Smith abgesehen. Inzwischen ist Mrs. Smith gegen alle Warnungen von Mr. Big ihrem Partner in die Schweiz gefolgt, um ihm beizustehen. Während der aufwendigen Rettungsaktion für Sean, gestehen sich die Smiths Details aus ihrer mysteriösen Vergangenheit… (Text: RTL II)
      Deutsche TV-PremiereDo 01.04.1999RTL IIOriginal-TV-PremiereCBS

    Cast & Crew

    Sendetermine

    So 28.11.2010
    22:35–23:25
    22:35–
    Mi 24.11.2010
    10:45–11:30
    10:45–
    Di 23.11.2010
    14:30–15:25
    14:30–
    Mo 22.11.2010
    21:50–22:35
    21:50–
    Sa 17.04.2010
    08:55–09:45
    08:55–
    Sa 17.04.2010
    03:25–04:15
    03:25–
    Fr 16.04.2010
    23:35–00:20
    23:35–
    Sa 20.03.2010
    22:30–23:20
    22:30–
    Do 18.03.2010
    10:35–11:25
    10:35–
    Mi 17.03.2010
    14:30–15:20
    14:30–
    Di 16.03.2010
    21:55–22:40
    21:55–
    So 26.04.2009
    21:00–21:50
    21:00–
    Mi 22.04.2009
    12:05–12:50
    12:05–
    Di 21.04.2009
    16:10–17:00
    16:10–
    Mo 20.04.2009
    20:15–21:00
    20:15–
    Fr 30.08.2002
    08:00–09:45
    08:00–
    Fr 26.07.2002
    08:00–09:45
    08:00–
    Fr 14.06.2002
    08:00–09:45
    08:00–
    Do 01.04.1999
    16:45–17:45
    16:45–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das Seattle Duo online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurück

      Auch interessant…