Kommentare 1–1 von 1

    • (geb. 1960) am melden

      Was soll man von einer Serie erwarten, die ja ausgewiesenermaßen im
      Jahr 1717 spielt und dem Regisseur ein so grober Schnitzer unterläuft,
      daß von einem französischen Schiff die Trikolore gehißt wird. Die Hand-
      lung war zäh und unglaubwürdig, was durch Gebrüll und Rumfuchtelei
      nicht gebessert wurde. Eine typische Fernsehproduktion, um im Hype
      von Pirates of the Caribbean mitlaufen zu können. Leider.
        hier antworten

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Blackbeard – Piraten der Karibik im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …