Staffel 1, Folge 8

    • 8. Asche über Costa Rica

      Staffel 1, Folge 8 (25 Min.)

      Als der amerikanische Präsident 1963 Costa Rica (Mittelamerika) besuchte, brach 50 Kilometer von der Hauptstadt San José entfernt der Vulkan Iracù aus. Ein Jahr lang spuckte der Berg schwarze Asche.

      Kaffee-Ernten, die den Wohlstand im Land garantieren, verdarben, und den Bauern starb das Vieh. (Text: Funk Uhr)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 02.04.1980ZDF

    Sendetermine

    Mi 02.04.1980
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Bilder, die die Welt bewegten im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…