37 Grad

    zurückFolge 630weiter

    • Frühstart – und plötzlich war das Baby da

      Folge 630

      Eine Wassergeburt sollte es sein. Ganz entspannt, im Entbindungsraum, im Beisein des Vaters. „Alles in Ordnung“, bestätigt auch der Frauenarzt bei der Untersuchung der Mutter im siebten Monat. Einen Tag später war das Baby nicht mehr in ihrem Bauch, sondern auf der Intensivstation der Kinderklinik Hamburg. Die Handfläche nur so groß wie der Daumennagel seiner Mutter, liegt es in einem sogenannten Inkubator, einem Glaskasten. Angeschlossen an Apparate, denn es kann noch nicht selbständig atmen, weil die Lunge noch nicht ausgereift ist. Auch andere Organe wie Magen, Darm und Nieren sind noch nicht vollständig ausgebildet. Über einen Schlauch in der Nase wird das kleine Wesen mit Nahrung versorgt. Die Annährung zwischen Mutter und Kind kann erst später, in den nächsten Wochen stattfinden. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.03.2009 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Di 29.06.2010
      15:00–15:30
      15:00–3sat
       Sa 27.06.2009
      00:30–01:00
      00:30–ZDFinfokanal
       Fr 26.06.2009
      21:00–21:30
      21:00–ZDFinfokanal
       Do 12.03.2009
      18:00–18:30
      18:00–3sat
       Mi 04.03.2009
      19:30–20:00
      19:30–ZDFdokukanal
       Mi 04.03.2009
      03:05–03:35
      03:05–ZDF
       Di 03.03.2009
      22:30–23:00
      22:30–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 37 Grad im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …