Verbotene Liebe

Verbotene Liebe

◀ zurück
1998, Folge 708–731 
weiter ▶
  • Folge 708

    Bastiane vollbringt bei der Aufführung eine schauspielerische Glanzleistung. Doch ihre Freude darüber hält nicht lange an. Charlie ist total aus dem Häuschen, als sich die Entführer erneut melden. Christoph schlägt Barbara die Kreation einer Herrenkollektion unter Einbindung eines Werbekonzeptes von Erika vor. Barbara lehnt eine Einmischung Christophs in ihre Geschäftsangelegenheiten ab. Erika kann Barbara von der Qualität ihres Konzeptes überzeugen, und die beiden werden Geschäftspartnerinnen … (Text: Passion)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.01.1998 Das Erste
  • Folge 709

    Christoph lädt Barbara zu einem Essen mit Arno und Erika ein. Bei romantischer Stimmung und Erinnerungen an alte Zeiten nutzt er die Gelegenheit, Barbara von seiner bevorstehenden Scheidung zu erzählen. Barbara freut sich für Christoph, muss aber gegen Ende des Abends eine Überraschung erleben. Kati nimmt Barbaras Vorschlag, zu ihrem 18. Geburtstag eine Silvesterparty zu geben, gerne an. Sie will unbedingt Patrick einladen. Doch leider hat Patrick seinen Silvesterabend bereits mit der Jugendgruppe verplant, und so muss Kati zu guter Letzt einen Kompromiss eingehen. Bastiane fühlt sich von Ulli verraten und will ihn nie wiedersehen. Als der daraufhin Steffi zur Rede stellt und ihr vorwirft, Bastianes und sein Glück aufs Spiel gesetzt zu haben, schiebt sie die Verantwortung auf Lena und Ulli selbst. Schließlich sind sie es, die Bastiane verletzt haben. Milli fühlt mit Ulli mit und versucht, bei Bastiane ein gutes Wort für ihn einzulegen … (Text: Passion)

  • Folge 710

    Jessica kann Alexander nicht vergessen. Selbst im Schlaf redet sie von ihm. Während sich Jessica nach ihm sehnt, hat Alexander ganz andere Pläne, die er ihr in einem Brief mitteilt. Doch es kommt anders, als geplant Als Steffi erfährt, dass Lena sie nur benutzt hat, um ihre eigenen Interessen zu verfolgen und ihr darüber hinaus bei allem den schwarzen Peter zuschiebt, stellt sie sie wütend zur Rede. Doch Lena lässt Steffi eiskalt abblitzen. Nick tut sich ebenfalls schwer, Steffi zu glauben, dass nicht sie die treibende Kraft hinter der Intrige war. Als auch Milli sich von ihr abwendet und mit Ulli und Basti Front gegen sie macht, fühlt sich Steffi ziemlich alleingelassen. Christoph entschuldigt sich bei Barbara für sein Vorpreschen und verspricht, sich zu bessern. Während Barbara auf einer freundschaftlichen Distanz besteht, bezweifelt Arno, dass Christoph sich auf Dauer zurücknehmen kann … (Text: Passion)

  • Folge 711

    Alex wird von seinen Gefühlen für Jessi überwältigt. Sie verbringen eine leidenschaftliche Nacht miteinander, aber Alex’ Probleme scheinen dadurch gewaltiger als jemals zuvor. Bis er die Größe von Jessis Handeln erkennt. Dass Cleo Ramon in vielerlei Hinsicht bevorzugt, weckt Tims Eifersucht. Als Tim sieht, wie gut der Kiosk läuft und wie dringend Frank einen Angestellten braucht, kommt Tim eine Idee. Charlie weigert sich, Christoph die Wahrheit über Clarissas Entführung zu sagen, und bestätigt stattdessen den Scheidungstermin. Arno muss frustriert mit ansehen, welche Hoffnungen Christoph in eine Scheidung setzt, die nicht stattfinden kann. Doch kurz vor dem anberaumten Termin kommt alles ganz anders … (Text: Passion)

  • Folge 712

    Die Kriminalpolizei taucht ohne Wissen Charlies auf Friedenau auf und informiert Christoph von der Entführung Clarissas. Charlie wird ebenfalls nach Friedenau zitiert und muss sich den Vorwürfen Christophs stellen. Christoph und Arno wird durch die Polizei klar, dass Clarissas Leben weiterhin in höchstem Maße bedroht ist.

    Basti und Ulli sind weiter unversöhnt. Steffi will Wiedergutmachung betreiben und inszeniert zu diesem Zwecke mit Hilfe von Nick und Milli eine romantische Überraschung für die beiden.

    Dem eifersüchtigen Tim ist Ramon in der Kneipe ein Dorn im Auge. Um ihn von dort zu entfernen, ist ihm jedes Mittel recht. Deshalb schlägt er Frank einen Kuhhandel vor … (Text: Passion)

  • Folge 713

    Nach dem letzten Zusammentreffen mit Basti ist Ulli zutiefst deprimiert. Als Ulli plötzlich sehr ruhig und gelöst bei seinen Freunden auftaucht, glauben diese, er habe sich wieder gefangen. Doch Steffi lässt sich nicht so einfach täuschen und behält Ulli im Auge. Zurecht, wie sich bald herausstellt.

    Kati genießt ihren Geburtstag in vollen Zügen. Alle Freunde haben an sie gedacht, und auch Christoph und Barbara verstehen sich prächtig. Zwar ist Barbara ein wenig melancholisch, was das Erwachsenwerden ihrer Tochter betrifft, doch für Kati ist das alles noch kein Thema. Hauptsache, ihre Feier wird ein voller Erfolg.

    Als Cleo von Tims und Franks Deal erfährt, macht sie den beiden Vorwürfe. Um Cleo wieder milde zu stimmen, beschließt Tim, sich mit Ramon auszusprechen. Alles scheint wieder im Lot, als auch Ramon zugibt, Fehler gemacht zu haben. Doch noch immer ist Cleo nicht besänftigt. Nur unter einer Bedingung ist sie bereit, Tim zu verzeihen … (Text: Passion)

  • Folge 714

    Kati kann es kaum mehr erwarten, dass die Party beginnt. Als Patrick dann mit seiner Gruppe erscheint, ist sie fast ein bißchen enttäuscht, dass er ihr weniger Beachtung zu schenken scheint, als sie gehofft hat. Erst als alle draußen beim Feuerwerk sind und Barbara ihrer Tochter ihr eigentliches Geburtstagsgeschenk präsentiert, verändert sich die Situation.

    Jessica hat bis zuletzt gehofft, dass Alexander sich meldet und mit ihr den Silvesterabend verbringt – umsonst. So willigt sie zur großen Freude von Walter schließlich ein, Silvester mit ihm und Erna zu verbringen. Und ist um so überraschter, als Alexander dann doch noch auftaucht und das Jahr für sie den ersehnten Ausklang nimmt.

    Steffi verhindert, dass Ulli eine Dummheit macht, und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. In dem Gefühl, Ulli nicht allein lassen zu wollen, verzichtet sie auf die Party und verbringt den Silvesterabend mit Ulli. Als die Glocken das neue Jahr einläuten, reichen sich Ulli und Steffi die Hand zur Versöhnung … (Text: Passion)

  • Folge 715

    Kati fühlt sich durch Patricks Verhalten am Silvesterabend ermutigt, einen Schritt auf ihn zuzugehen. Doch er gibt ihr mit seinem Verhalten ein Rätsel auf und deklariert Katis Erwartungen als Missverständnis.

    Als Tanja von einer Geschäftsreise zurückkehrt, erfährt sie, dass die Polizei über Clarissas Entführung verständigt wurde. Frank hat unvorsichtigerweise die Kasse im Kiosk liegengelassen. Als er am nächsten Morgen dort aufkreuzt, bemerkt er entsetzt, dass man ihn bestohlen hat. Cleo führt Ramon auf die Spur des möglichen Täters. Frank und Ramon beschließen, dem Gauner eine Falle zu stellen … (Text: Passion)

  • Folge 716

    Walter stellt Alexander zur Rede. Er will, dass Alexander die Finger von Jessica lässt. Alexander sieht das nicht ein und erklärt, Jessica zu lieben. Walter glaubt Alexander nicht und verfolgt ihn heimlich. Was Walter sieht, schürt seine Wut auf Alexander.

    Arno gerät unter Verdacht, an der Entführung Clarissas maßgeblich beteiligt zu sein. Arno glaubt fest an ein Missverständnis, doch aufgrund einer überraschenden Wendung wird die Lage für ihn immer komplizierter.

    Während Frank und Ramon gemeinsam dem Kioskdieb auflauern, bekommen sie Gelegenheit, die Unstimmigkeiten der letzten Wochen auszuräumen. Bestärkt in ihrer Freundschaft zueinander, gelingt es ihnen auch, den mutmaßlichen Einbrecher zu stellen. Doch ihre Überraschung ist groß, als sie den Täter näher in Augenschein nehmen … (Text: Passion)

  • Folge 717

    Als Jessi von Walter erfährt, dass sie nicht die einzige Frau in Alex’ Leben ist, kann sie das erst, gar nicht glauben. Trotzdem beschließt sie, ihn zur Rede zu stellen. Unbeobachtet in Alex Wohnung beginnt Jessi, auf eigene Faust zu recherchieren, und macht eine niederschmetternde Entdeckung.

    Nick ist schockiert, als er von Ullis Verzweiflungstat erfährt. Er kümmert sich rührend um seinen kleinen Bruder. Nachdem er es auch Basti nicht mehr verheimlichen kann, ist auch sie ratlos. Was kann getan werden, um Ulli zu helfen?

    Erika bleibt zunächst zuversichtlich, dass die Polizei erkennt, Arno zu Unrecht zu verdächtigen. Doch durch ihre Aussage gerät Arno nur noch tiefer in Verdacht. … (Text: Passion)

  • Folge 718

    Jessica glaubt, Alexanders wahres Problem erkannt zu haben. Sie will ihm helfen, auf anständige Weise Geld zu verdienen, damit sie zusammen ein normales, glückliches Leben führen können.

    Basti ist zu Ulli zurückgekommen und bietet ihm Freundschaft an. Ulli glaubt, dass alles wieder in Ordnung ist. Durch Zufall erfährt er, dass Bastiane ganz andere Beweggründe für die Versöhnung hatte, als er dachte.

    Patrick hält beim Sozialprojekt bewusst Distanz zu Kati. Jackie deutet dieses Verhalten als Angst Patricks vor seinen Gefühlen. Kati glaubt jedoch, dass Patrick sie nicht leiden kann … (Text: Passion)

  • Folge 719

    Als Charlie trotz der neuerlichen Lösegeldforderung Ligne Clarisse noch immer nicht an Tanja verkaufen will, bringt diese sie mit Hilfe eines ausgefuchsten Plans dazu, ihre Meinung zu ändern. Aus Angst leistet Charlie den Forderungen der Entführer Folge und verschweigt der Polizei Ort und Zeitpunkt der Lösegeldübergabe. Sie ahnt nicht, was sie am Ort des Geschehens erwartet.

    Ullis Enttäuschung über Bastiane verwandelt sich in Wut. Während Bastiane betroffen darüber ist, dass Ulli alles mitgehört hat, und sich überlegt, wie sie das wieder gutmachen kann, rechnet Ulli insgeheim mit ihr ab. Auch Steffi kann Ulli nicht davon abhalten, sich an Basti für das erlittene Unrecht zu rächen.

    Alexander sucht Hilfe bei Patrick. Doch dieser hat wenig Verständnis für Alexanders Entschluss, Jessica auf gar keinen Fall die Wahrheit über seine Identität zu sagen und ihr zu verheimlichen, dass es eine andere Frau in Alex’ Leben gibt. Alexander aber will eine klare Entscheidung für oder gegen Jessica fällen. Jessica weiß nichts von alldem, sondern ist überzeugt, mit Alexander einer wunderbaren Zukunft entgegen zu sehen … (Text: Passion)

  • Folge 720

    Die Polizei verbucht erste Erfolge bei der Suche nach Clarissas Entführern. Dennoch bleibt unklar, wer der eigentliche Kopf der Bande ist. Als Walter zu Ohren kommt, dass Alexander ein Doppelleben führt, untersagt er Jessica jeden Umgang mit ihm. Doch Jessica versucht, Walter und Alexander an einen Tisch zu bringen. Als der Versuch anders als erwartet ausgeht, zieht Jessica ihre Konsequenzen.

    Kati ist so glücklich darüber, dass Patrick seine Meinung geändert und ihr bei dem Radioprojekt seine Hilfe zugesichert hat. Sie büffelt die ganze Nacht, nur um vor ihm mit ihrer Leistung zu glänzen. Bald muss sie aber feststellen, dass Patrick anders reagiert als erhofft. Da versucht sie es mit einer neuen Taktik … (Text: Passion)

  • Folge 721

    Kati gibt sich Patrick gegenüber zwar freundlich, hält ihn aber bewusst auf Abstand. Sie ist sich ihrer Wirkung auf ihn durchaus im Klaren und will ihn durch Zurückhaltung aus der Reserve locken. Gerade als sie versucht, mal nicht über Patrick nachzudenken, begegnet sie ihm da, wo sie ihn am allerwenigsten erwartet.

    Jessi streitet sich heftig mit Walter. Böse Worte fallen auf beiden Seiten und werden von beiden wenig später bedauert. Doch da hat Jessi schon längst auf eigene Faust gehandelt. Barbara will zwar einen gewissen Abstand zu Christoph, aber die passive Zurückhaltung, die er übt, ist ihr dann doch zuviel. Von Erika angestachelt, lässt sie sich etwas einfallen, um Christoph in Handlungszwang zu bringen … (Text: Passion)

  • Folge 722

    Bastiane bemüht sich um Ullis Freundschaft, doch der ist nicht mehr daran interessiert. Als Bastiane ihn in einer eindeutigen Situation erwischt, platzt sie beinahe vor Eifersucht.

    Christoph gewinnt den Eindruck, dass es einen anderen Mann in Barbaras Leben gibt. Als er den vermeintlichen Lover zur Rede stellt, erlebt er eine Überraschung. Barbara kann nicht umhin zuzugeben, dass ihr Christophs Eifersucht schmeichelt.

    Kati traut ihren Augen nicht, als sie Patrick auf ungewohntem Parkett wiedersieht. Angeregt durch dieses Erlebnis, lässt sie sich etwas einfallen, um Patrick damit zu überraschen … (Text: Passion)

  • Folge 723

    Charlie steckt wegen der hohen Geldforderungen der Entführer in Finanznöten. Großzügig bietet ihr Tanja ihre „Hilfe“ an. Sie wäre bereit, Clarissas Firma „Ligne Clarisse“ zu kaufen! Doch Charlie zögert: Kann sie das Clarissa antun?

    Ramon lehnt das Geschäft, das Dennis ihm anbietet, rigoros ab. Den Kiosk für illegale Geschäfte zu benutzen, kann er nicht gutheißen. Frank, dem ein hoffnungsvolles Geschäft durch die Lappen gegangen ist, denkt da etwas anders.

    Während Ulli seinen neuen Lebensstil genießt und Basti keine Sekunde lang mehr zu vermissen scheint, heult Basti Rotz und Wasser. Doch Steffi redet Klartext mit ihr … (Text: Passion)

  • Folge 724

    Während Jessi glaubt, Alex bemühe sich um einen Job, macht er sich Gedanken über die Firma seines Vaters. Seine Überlegungen zur Sanierung der Firma stoßen zunächst auf großes Interesse. Wird er die Firma retten können und damit frei sein für seine Liebe zu Jessica?

    Ramon ist entsetzt darüber, welche Pläne Frank für den Kiosk hat. Nicht nur, dass Frank alle Warnungen Ramons in den Wind schlägt, er will ihn auch noch zwingen, mit ihm gemeinsame Sache zu machen. Doch Ramon lehnt ab. Von Seiten des misstrauisch gewordenen Lehrers Weber droht Frank weiteres Ungemach.

    Charlie beginnt, Tanja zu hinterfragen. Ihr Verdacht, dass es mit Tanjas Freundschaft zu ihr nicht weit her ist, wächst. Tanja scheint das nicht weiter zu berühren. Allerdings erhält sie bald darauf eine Nachricht, die selbst sie zutiefst schockiert … (Text: Passion)

  • Folge 725

    Charlie verdächtigt Tanja, hinter der Entführung zu stehen, und denkt sich etwas aus, um sie in die Enge zu treiben. Doch Tanja bleibt nicht untätig und ist sich sicher, dass ihr keine Gefahr mehr droht. Unerwartet ruft Kramer alle noch einmal nach Friedenau zusammen.

    Nur durch Ramons besonnenen Einsatz entgeht Frank einer Aufdeckung seiner illegalen Machenschaften. Frank glaubt nun, dass Ramon seine Geschäfte billigt, wird aber eines besseren belehrt. Frank steht nun vor der schweren Wahl – Freundschaft oder Geschäft.

    Bei einer Betriebsversammlung beruhigt Alex’ Vater die aufgebrachten Arbeiter, die von der maroden Situation in der Mineralwasserfirma erfahren haben. Er kündigt an, dass Alexander durch eine reiche Heirat die Firma retten wird. Nur noch ein Wunder kann die Liebe von Alex und Jessi retten … (Text: Passion)

  • Folge 726

    Kati „verliebt“ sich im Kaufhaus in ein Paar todschicke lange schwarze Handschuhe. Durch eine unbedachte Provokation bringt sie Heino dazu, etwas Unüberlegtes zu tun. Sie hat keine Skrupel, wenn es darum geht, Patrick zu beeindrucken. Basti wird auf schmerzliche Weise Zeugin von Ullis erotischen Eskapaden. Sie erkennt, dass sie Ulli zurückhaben will, und vertraut sich Nick an. Als sie erfährt, weshalb Ulli sich so verhält, wagt Basti alles … (Text: Passion)

  • Folge 727

    Patrick erwischt Heino bei einem Bagatellverbrechen. Er macht der Jugendgruppe klar, dass eine kriminelle Handlung zum Auflösen der Jugendgruppe führen kann. Kati bekommt ein schlechtes Gewissen und muss, um Heino zu helfen, in den sauren Apfel beißen.

    Cleo vermutet, dass hinter ihrer seit Tagen andauernden Übelkeit vielleicht eine Schwangerschaft stecken könnte. Als Tim von ihrer möglichen Schwangerschaft erfährt, scheint er sich auch zu freuen. Doch in Wirklichkeit stellt er sich seine Zukunft ganz anders vor. Basti ist nach ihrem gescheiterten Verführungsversuch deprimiert und ist nach dem ersten Schock sicher, eine große Dummheit begangen zu haben … (Text: Passion)

  • Folge 728

    Patrick reagiert nicht in der von Kati erhofften Art und Weise auf ihre „selbstlose Rettungsaktion“ im Kaufhaus. Kati ist enttäuscht. Zu allem Überfluss muss sie nun auch noch mit Heino, den sie nicht riechen kann, in der Gruppe enger zusammenarbeiten.

    Tim will Cleo nicht enttäuschen und erklärt ihr, dass er sich auf das gemeinsame Kind freut. Doch in Wirklichkeit ist er alles andere als begeistert davon, Vater zu werden. Es fällt ihm schwer, die mit Ramon geschmiedeten Pläne zu vergessen. Bastiane ruft Christoph zu Hilfe, denn im Stall von Friedenau gibt es unerwarteten Zuwachs. Als Christoph sich verletzt, versorgt ihn Barbara: Die beiden nähern sich weiter an. Als ein seltsamer Fremder auftaucht, erlebt Barbara eine Überraschung … (Text: Passion)

  • Folge 729

    Cleo ist tief enttäuscht von Tim, seit sie weiß, dass Tim sich ihre gemeinsame Zukunft anders vorstellt, und macht ihm in der Kneipe eine Szene. Tim hat ein schlechtes Gewissen und versucht, sich bei Cleo zu entschuldigen. Doch Cleo will davon nichts wissen.

    Walter will sich mit Jessica aussöhnen, doch sie stellt eine Bedingung: Erst wenn Walter Alexander akzeptiert, will sie sich wieder mit ihrem Vater vertragen. Daraufhin zeigt Walter eine Geste der Versöhnung gegenüber Alexander. Nachdem Barbara erfahren hat, was für ein einschneidendes Erlebnis Christoph und Nils verbindet, wird ihr klar, wie wichtig ihr Christoph wirklich ist. Sie will ihn erobern – doch gerät deswegen in eine äußerst peinliche Situation … (Text: Passion)

  • Folge 730

    Da Christoph seine Zeit nur noch mit Nils verbringt, bleibt Barbara keine Chance, sich Christoph zu nähern.

    Kati und Heino müssen zusammenarbeiten und geraten darüber in Streit. Bald richtet sich ihr Verdruss jedoch gegen Patrick, dem sie die ätzende Aufgabe verdanken. Sie kommen auf die Idee, Patrick ein bißchen auf den Zahn zu fühlen. Alex hat zunächst Bedenken, als ihm plötzlich unverhofft Jobangebote zugetragen werden. Doch als Alex erkennt, wie wichtig es für Jessica ist, dass er einen Job annimmt, überlegt er es sich kurzerhand anders … (Text: Passion)

  • Folge 731

    Patrick weicht Katis Fragen geschickt aus. Jackie vermutet, dass Patrick schwul ist. Kati will sich Klarheit verschaffen und scheut sich auch nicht, in Patricks Privatsphäre einzudringen … Trotz Walters Versöhnung mit Jessica bleibt Walter Alexander gegenüber misstrauisch. Er glaubt nicht, dass Alexander dem harten Job, den er angenommen hat, tatsächlich gewachsen ist. Doch da hat er sich in Alex getäuscht, denn der scheint nicht so schnell aufzugeben … (Text: Passion)