Verbotene Liebe

Verbotene Liebe

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 462
weiter ▶
unbekannt am 17.08.2015: Schade um die langjährige Sendung! Aber - ganz ehrlich -
in den letzten 2 Jahren sind die Drehbücher immer schlechter
geworden! Viel zu konstruierte Geschichten - immer unglaubwürdiger und unrealistischer! Zuletzt wahrhaft grottenschlecht. Jammerschade! Wir hatten das Gefühl, dass die ARD auf diese Art allmählich bewußt auf das Ende hingearbeitet hat. D.h.: schlechter werdende Quoten haben dann das Ende der Serie gerechtfertigt.
Es tut uns für die vielen langjährigen, treuen Schauspieler leid.
Sie werden hoffentlich alle wieder neue Aufträge finden.
Wir würden uns sehr freuen, einige von ihnen bald in anderen
Sendungen wiederzusehen. Alles Gute für alle Mitwirkenden!!!
Delicious am 30.08.2015: OK Sie haben uns auf den richtigen 'Nachgedanken' gebracht und leider müssen wir Ihnen Recht geben! Dumm ist nur, das wir mit unseren Pflichtbeiträgen ein solches Verhalten auch noch unterstützen - ob wir wollen oder nicht! Danke für das lieb gemeinte 'Alles Gute für ALLE Mitwirkenden!!!'
Mario am 24.07.2015: Tja was soll man dazu sagen? Es ist eine Katastrophe ich verstehe nicht wie ein solcher Sender wie Das Erste so mir nichts dir nichts eine Soap mit fast 5.000 Folgen einfach so ins Serien-Nirwana schickt. In den USA laufen Daily Soaps seit teilweise 60 Jahren und im öffentlich-rechtlichen Serien-Deutschland ist nach spätestens 20 Jahren Schluss. Ein Kompromiss wäre gewesen VL von 18.00 Uhr bis 18.20 Uhr zu zeigen und danach bis 18.50 Uhr die ganzen Quizformate damit hätte man alle zufrieden gestellt - wir Fans wollten das VL einfach nur weiter läuft ob jetzt 20 Minuten täglich oder 50 Minuten in der Woche war egal Hauptsache nicht komplett verzichten. Hoffentlich werden wenigstens Wiederholungen auf Einsfestival gezeigt Lindenstraße können die ja schließlich auch wiederholen. Aber ob die Trottel in Hamburg bei der ARD da Zugeständnisse machen kann man wohl auch nicht erwarten. Das einstige Flaggschiff des Senders ist abgesoffen und wohl auch der Anstand der Verantwortlichen. Gute Nacht ARD.
Daniela (geb. 1982) am 12.07.2015: Es ist wirklich eine Schande, dass man so viele Fans nach zig Jahren der Treue so abserviert und mit einer Nichtigkeit abspeißt - anders kann man die letzte Folge einfach nicht nennen.
Seit der ersten Folge bin ich dabeigewesen, habe Höhen und Tiefen der Soap und auch der Schauspieler miterleben dürfen, habe mitgeweint und von Herzen gelacht, mal mit der Familie, mal mit einer Freundin.
In den wenigen Momenten am Tag - oder zumindest zuletzt in der Woche - konnte man sich in diese Welt der Reichen, Verliebten, Intriganten, Glücklichen und vom Pech verfolgten hineinversetzen. Es hatte etwas von Nachhausekommen.
Und dieses Gefühl wurde mit einem Knall zerstört!!!
Nicht, dass man den Schock wenigstens mit einem schönen Abschluss dämpfet nein - die Verantwortlichen fassen den Entschluss und die Darsteller und Fans müssen es ausbaden.
Ob man sich je wieder so an eine Soap hängen kann, ist wirklich fraglich.
Und doch ist da für mich die winzige Hoffnung, dass es ein Wiedersehen gibt, ein plötzliches Auftauchen aus der Versenkung, ein erleichterndes Aufatmen mit vor Dank feuchten Augen und der Freude auf viele weitere schöne Stunden der Verbotenen Liebe!
Wir vergessen nicht und hoffen weiter auf die Beantwortung vieler offener Fragemn, auf das schöne Gefühl wieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und zumindest auf ein denkwürdiges Ende.
Delicious am 30.08.2015: Danke für deine ergreifenden Worte! Auch ich habe diese Soap gemocht, obwohl sonst kein Fan solcher. Bis fast zuletzt, keine Folge verpasst immer der nächsten Folge entgegen 'gefiebert' - letztendlich bin ich der Meinung - nur eine Frage des Geldes - wie immer! Das diese Serie eingestellt wurde - mit Einschaltquoten hat es bestimmt nichts zu tun!
Annalena (geb. 1998) am 07.07.2015: Ich habe schon als Kind mit meiner Mutter Verbotene Liebe geschaut und habe nun bei YouTube die alten Folgen geguckt. Ich finde es so doof, dass es abgesetzt wurde, denn ich habe es immer regelmäßig geschaut. Die Folgen, die jetzt noch wöchtenlich kamen fande ich ehrlich gesagt nicht mehr so toll aber ich verstehe nicht, wieso man nach Marienhof jetzt auch noch Verbotene Liebe abgeschafft hat. Und die letzte Folge war doch auch überhaupt kein richtiges Ende, ich finde, es hätten nochmal einige Schauspieler von früher auftauchen sollen.
Naja jetzt schaue ich wahrscheinlich immer Sturm der Liebe, bis das dann auch noch irgendwann abgesetzt wird und im Fernsehen nur noch Müll läuft.
Susi (geb. 1968) am 07.07.2015: Ich verstehe nicht, warum 1 Million Zuschauer einfach ignoriert werden.
Wer weiß schon, ob die neue Serie besser läuft. Ich möchte jedenfalls VL weitersehen!
Ich komme aus dem Urlaub zurück und habe mir die Serie extra aufgenommen, um nun festzustellen, dass tatsächlich Schluss ist.
Und dann noch mit so einem Ende!

Wieso wird erst 3 oder 4 Millionen Zuschauern Gehör geschenkt? Und kommen tatsächlich diese ganzen Kochshows und Quizshows, mit denen man überall zugeschwalltwird, auf solche Zuschauerzahlen???
?
ela (geb. 1989) am 06.07.2015: Hallo hat vielleicht jemand alle folgen von vl aufgenommen ? weil mir fehlen noch einige folgen in meiner sammlung
DieterB (geb. 1977) am 02.09.2015: Hallo Ela, kannst Dich mal bei mir melden: d.blattmann@hispeed.ch
kai (geb. 1970) am 05.07.2015: die ARD hat die zuschauer völlig verarscht, von wegen es geht wöchentlich weiter....
ein kompromiss wäre mo, mi, fr gewesen. für den haufen zahlt man soviel rundfunkgebühr. die verantwortlichen sind gut honoriert.

ehrliche frage, braucht deutschland noch solch öffentlich-rechtliches verhalten?????
Delicious am 30.08.2015: Nein Kai das braucht Deutschland so - NICHT!
Steffi (geb. 1975) am 02.07.2015: Hallo, auch ich möchte dass VL weitergeht. Egal ob wöchentlich oder täglich. Es darf nicht abgesetzt werden. Schaue auch schon seit Beginn. Die neuen Folgen fand ich auch super.
Susan (geb. 1976) am 01.07.2015: Auch ich habe VL von der ersten Sendung an gesehen mit nur kurzen Unterbrechungen. Ich finde es schade, dass die Sendung aufhört. Nach den Kommentaren des Teams zu urteilen klingt dies entgültig. Schade, sie gehörte für mich zum Leben, wie die Brötchen am Wochenene. Es geht auch ohne, aber es fehlt etwas. Sofern es noch nicht veröffetlichte Folgen gibt, würde ich mich auch sehr freuen, wenn sie ausgestrahlt werden.
Langwieder Rupert (geb. 2021) am 30.06.2015: Hallo! BITTE sendet die schon gedrehten Folgen noch aus. So ein Ende kann man mit über einer Million Zuschauern nicht machen. Gebt euch einen Ruck ...
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 462
weiter ▶