Robi Robi Robin Hood

    Robi Robi Robin Hood

    USA 1975 (When Things Were Rotten)
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.07.1977 ZDF

    13-tlg. US-Comedyserie von Mel Brooks („When Things Were Rotten“; 1975).

    Herrlich alberne Robin-Hood-Parodie, die alle Beteiligten als Komplettdeppen zeigt. Robin Hood (Dick Gautier), Bruder Tuck (Dick Van Patten), Little John (David Sabin), Alan-a-Dale (Bernie Kopell) und Renaldo (der wie sein böser Zwillingsbruder Bertram von Richard Dimitri gespielt wird) sind dem schwulen Prinz John (Ron Rifkin) und Hubert, dem Sheriff von Nottingham (Henry Polic II.), nur deshalb überlegen, weil diese eben noch einen Tick beknackter sind als der König der Diebe und seine Mannen. Robin liebt auch diesmal Lady Marian (Misty Rowe), hier natürlich eine hohle Braut.

    Bei dieser mit visuellen und inhaltlichen Gags derart voll gepackte Serie konnte man beim einmaligen Anschauen gar nicht alles wahrnehmen. Mel Brooks griff das Thema später in seinem Kinofilm „Robin Hood – Helden in Strumpfhosen“ noch einmal auf.

    Die 25-Minuten-Folgen liefen samstags nachmittags. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Robi Robi Robin Hood auf DVD

    Robi Robi Robin Hood – Community

    HarryNows am 29.08.2016 13:50: Hallo alle Robi Robi Robin Hood Fans oder Die es werden wollen! Am 7. Oktober 2016. soll die Serie auf DVD kommen von Edel Germany GmbH!! Hier der Link zu Amazon: https://www.amazon.de/Robi-Robin-Hood-DVDs/dp/B01J6PPEYG/ref=pd_cp_0_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=KFR8MZSM4NSB51MD9PC9 Das ist echt der Knaller hätte nie gedacht das die Serie doch noch einmal auf DVD in Deutsch kommt!
    Mario am 22.08.2014: Mein Lieblingszitat ist von dem Mad Scientist, der eine Superwaffe für Prinz John und den Sheriff entwickelt und in der deutschen Version einen österreichischen Dialekt spricht. In einem Brief, den er als Flaschenpost verschickte, schreibt er: "Ich befinde mich in der Wüste Sahara. Da wenn man reingeht gleich links."
    Herbert Johler (geb. 1967) am 27.12.2007: "Robi Robi Robin Hood" ist einfach das Beste und Lustigste, was Serien zu bieten haben! Eine Wiederholung ist längst überfällig!!! Annähernd das gleiche gilt für "Catweazle" und "Mein Onkel vom Mars".
    Jürgen (geb. 1972) am 15.08.2006: Hab die Serie damals im ORF gesehen, zum wegschmeissen witzig. Und das obwohl auch sicher einige Elemente britischen Humor dabei waren die man mit 9 oder 10 jahren so noch nicht versteht. Wiederholen !!!!!
    Marion (geb. 1970) am 17.03.2005: dazu fällt mir ein "...weiss nicht den weg nach saint tropez, bei diesem schnee ich ihn nicht seh....". ich glaube das sang 3-finger-mörvin. jedenfalls hatte ich damals alle folgen auf musiccasette aufgezeichnet, da wir keinen videorecorder hatten. eine casette lebt noch; darauf befindet sich "die gestohlene glocke" und "geburtstag mit hindernissen". ja....man sollte die gesamte serie auf dvd kaufen können. ein MUSS!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Titellied:

    “Vor 800 Jahren sagt die Sage

    gab’s in England eine große Plage

    Reiche quälten arme Bauern

    diese waren voller Wut

    da kam Robin Hood, Hurra!

    Vor 800 Jahren Robins Bande

    kämpfte tapfer gegen diese Schande

    setzten täglich ein ihr Leben

    alle waren voller Mut

    kämpft mit Robin Hood!

    Sie boxten gern und fluchten auch

    sie war’n ein toller Haufen

    sie stritten für den kleinen Mann

    für ihn mussten sie sich gar raufen … 

    Vor 800 Jahren, gute Leute

    machte seine Truppe reiche Beute

    nur dank Robin Hood!

    Die Bauern mochten Robin sehr

    von Armut war’n sie genesen,

    denn Robins Gold bekamen sie

    nach Abzug sämtlicher Spesen … 

    Nach 800 Jahren, gute Leute

    seht ihr Robins Truppe hier und heute

    seht nun Robin Hood!“

    Auch interessant …