Deutsche Erstausstrahlung: 10.01.2005 ProSieben

    Ihn will niemand zum Freund haben, außer für Geld! Denn die neue Bekanntschaft ist in Wirklichkeit Schauspieler Christian Ulmen, der in jeder Folge in eine andere Rolle schlüpft. Gefilmt mit der versteckten Kamera führt er sich unmöglich auf und richtet mal als Junkie, mal als protziger Adeliger allerorten Chaos an. Es lohnt sich aber, das Wochenende mit ihm durchzustehen – es winken 10.000 Euro! (Text: ProSieben)

    Fortsetzung als ulmen.tv

    DVD-Tipps von Mein neuer Freund-Fans

    Mein neuer Freund – Community

    David (geb. 1978) am 09.03.2006: @ Manuel: Nein, die Produktion wollte kein Geld sparen. Im Audikommentar zu der Folge erzählt Ulmen, dass Annika im "Brainpool-Archiv" registriert ist und eine "medienwirksame, junge Frau, die gerne bei Spielshows und Sendungen mitmacht" - deshalb ist man auf sie als Kandidatin gestossen! Nur eine weitere Art der Kandidaten-Aquise! Gruß aus Bochum (Spielort zweier Mein neuer Freund-Folgen)
    sandra (geb. 1981) am 13.02.2006: Einfach nur Hammer.... "Yvonni.... hast du mit deiner Antenni schon contact with the extraterrestrial Wesen aufgenommen?" Ulmen ist der Burner!
    circa (geb. 1987) am 14.08.2005: Der Ulmen hats einfach drauf! Die Folgen mit Ecke oder mit Alexander von Eich sind einfach nicht zu toppen... "Setzt du dich bitte hin? Wir sind hier doch nicht auf der Kirmes! ... Wo man herum steht!" "Bibi is back sie hat kein Dreck am stecken sie muss checken wo sie wohnt..."
    Manuel Dierkes am 07.03.2005: In der Comedyserie von Christian Ulmen „Mein neuer Freund“ auf ProSieben vom 24.02.2005 ging es um die Kandidatin Annika unter anderem auch um ihren Ex-Freund Michael. Durch zufälliges durchforsten einiger TV Total Archivs (ebenfalls auf ProSieben) wurde Annika mit ihrem Ex-Freund ebenfalls in dem TV Total Projekt „ELTON ZOCKT!“ gesehen. Dies war die „ELTON ZOCKT!“ Sendung mit dem Thema „Elektrorollertausch“. In der damaligen Sendung mussten Annika und Michael ihre beiden Roller abgeben. Und zu guter letzt verlor Annika bis auf ihren Bikini all ihre Klamotten. Jetzt stellt sich natürlich die Frage ob ProSieben eigene Mitarbeiter engagiert um Geld zu sparen?

    Mein neuer Freund – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Einstündige Reality-Comedyshow mit Christian Ulmen.

    Ein Kandidat muss seine unwissenden Freunde und Verwandten davon überzeugen, dass der unausstehliche Bekloppte, der vom verkleideten Ulmen gespielt wird, sein Freund ist. Hält er 48 Stunden durch, gewinnt er 10 000 €.

    Die schlechten Quoten einer einzigen Sendung am Montag um 21.15 Uhr reichten Pro Sieben, um den Versuch sofort abzubrechen. Im Gegensatz zu Hire Or Fire, dem kurz zuvor das gleiche Schicksal widerfahren war, wurden die weiteren produzierten Folgen aber noch gesendet, einige Wochen später donnerstags um 23.15 Uhr.