Deutsche Erstausstrahlung: 11.10.2005 Das Erste

    Eine Zeitreise in die zwanziger Jahre – nicht für alle golden. Sommerfrische auf einem Landgut 1927 heißt für die Dienstboten: sechs Wochen lang ein Leben auf Abruf, von morgens bis abends schuften, während die Herrschaft Charleston tanzt. (Text: ARD)

    Kauftipps von Abenteuer 1927 – Sommerfrische-Fans

    Abenteuer 1927 – Sommerfrische – Community

    Chris (geb. 1992) am 28.09.2005: Ich freue mich schon auf die neue Serie.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Doku-Reality-Soap.

    Ein gutes Dutzend Menschen verbringt sechs Wochen auf einem Landsitz in Norddeutschland, so wie es die Hausbesitzer, Dienstboten und Sommergäste in den 20er-Jahren getan hätten. Die einen müssen schuften, die anderen können feiern, tolle Autos fahren, picknicken und sogar heiraten.

    Nach dem Erfolg von Schwarzwaldhaus 1902 und Abenteuer 1900 – Leben im Gutshaus variierte die ARD das Konzept noch einmal.

    Auch interessant …