X-Men: Es geht weiter
    Deutsche Erstausstrahlung: kabel eins
    Original-Erstausstrahlung: The WB (Englisch)

    An der Charles Xavier Schule für besonders begabte Kids lernen Teenies mit übernatürlichen Fähigkeiten, wie sie ihre Kräfte für das Gute nutzen können. Doch Professor Charles Francis Xavier hat einen Widersacher: Magneto, der Herr des Magnetismus, hat mit den genialen Kids Böses im Sinn. Für seine Pläne hat er bereits sein eigenes Grüppchen zusammen gestellt und zu diesem Zweck das wandelbare Wesen Mystique zum Vorsitzenden der Schule ernannt. Mystique soll böse Mutanten anheuern, die die Guten aus dem Weg räumen sollen. (Text: kabel eins)

    X-Men: Es geht weiter auf DVD

    X-Men: Es geht weiter – Community

    (geb. 1986) am : X-Men Evolution soll bei Tele 5 Läufen
    (geb. 2000) am : Wann kommen die neuen Folgen von X-Men es geht weiter
    (geb. 1982) am : Wollten die wohl auch, die zuschauer vergraulen... Ab dem 07.09.2013 ist ja eh komplett schluss mit dem Saturday Morning Cartoons! Es wurde ja schon länger der "Kabel1 TRICK" block gekillt. Danach dann der Sonntag und jetzt auch noch der Samstag, obwohl der Sender sich erst vor kurzem den Kids WB block gesichert hat. Naja. Ich habe zum glück ein gutes Zeichentrick u. TV-Archiv an dem ich mich bedienen kann, was ich auch schon seit einiger Zeit tue, denn heute läuft echt nur noch schrott im TV, nicht nur im Zeichentrick bereich. Aber dennoch schade, da Kabel 1 einer der letzten Sender waren die die Klassischen Samstag Morgen Zeichentrick serien gezeigt haben. Bis 2010 waren sie eig. noch ganz OK, dort lief noch X-Men '92 New-Spiderman, The Real Ghostbusters, Batman, Gargoyles und und und... Aber die gute alte Zeit, wie sie damals noch mit RTLplus (später vorallem K-RTL) TELE5 und Sat.1 war, wirds wohl so nichtmehr geben. Junior (Pay-TV) war bis ca. 2007-2008 auch noch seeehr gut, da liefen rund um die Uhr fast alle Zeichentrickserien, die wir ab ca. ende der 80er bis mitte-ende der 90er auf sämtlichen Sendern gesehen haben. Später dann haben sie den Junior-XL block eingestellt, Sendezeit bis auf 20:00uhr herabgesetzt und seitdem ist der Programm Content auf Kleinkinder niveau gesunken
    (geb. 1982) am : Wollten die wohl auch, die zuschauer vergraulen... Ab dem 07.09.2013 ist ja eh komplett schluss mit dem Saturday Morning Cartoons! Es wurde ja schon länger der "Kabel1 TRICK" block gekillt. Danach dann der Sonntag und jetzt auch noch der Samstag, obwohl der Sender sich erst vor kurzem den Kids WB block gesichert hat. Naja. Ich habe zum glück ein gutes Zeichentrick u. TV-Archiv an dem ich mich bedienen kann, was ich auch schon seit einiger Zeit tue, denn heute läuft echt nur noch schrott im TV, nicht nur im Zeichentrick bereich. Aber dennoch schade, da Kabel 1 einer der letzten Sender waren die die Klassischen Samstag Morgen Zeichentrick serien gezeigt haben. Bis 2010 waren sie eig. noch ganz OK, dort lief noch X-Men '92 New-Spiderman, The Real Ghostbusters, Batman, Gargoyles und und und... Aber die gute alte Zeit, wie sie damals noch mit RTLplus (später vorallem K-RTL) TELE5 und Sat.1 war, wirds wohl so nichtmehr geben. Junior (Pay-TV) war bis ca. 2007-2008 auch noch seeehr gut, da liefen rund um die Uhr fast alle Zeichentrickserien, die wir ab ca. ende der 80er bis mitte-ende der 90er auf sämtlichen Sendern gesehen haben. Später dann haben sie den Junior-XL block eingestellt, Sendezeit bis auf 20:00uhr herabgesetzt und seitdem ist der Programm Content auf Kleinkinder niveau gesunken...
    (geb. 1964) am : mussten wir nicht.
    warum die ine Folge doppelt ausgestrahlt wurde weiss der Henker, aber die fehlenden Folgen der dritten Staffel wurden zum Glück anschliesend nicht gebracht.
    Leider hat kabel eins dann die Serie wieder eingestellt ohne uns die vierte Staffel anschliessend zu zeigen, schade.

    X-Men: Es geht weiter – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn X-Men: Es geht weiter im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …