Deutsche Erstausstrahlung: 03.10.2015 RTL Living
    Originalsprache: Englisch

    Die Landesküchen der Welt bieten den Menschen eine schier unendliche Auswahl an Rezepten, Gerichten und Spezialitäten an. Kulturelle, ökonomische und geschmackliche Faktoren bestimmen dabei tagtäglich, was morgens, mittags und abends auf den Tisch kommt. Die jeweiligen Essgewohnheiten könnten jedoch unterschiedlicher nicht sein: Während die Inuit bereits zum Frühstuck rohe Leber verzehren, schüttet man sich andernorts überzuckerte Cornflakes in eine Schüssel. Doch welche Ernährungsweise ist weltweit die gesündeste? Und welche der Nationen sollte dringend ihren Speiseplan überdenken, um Diabetes, Übergewicht oder Karies zu vermeiden?

    Der britische Landwirt und TV-Moderator Jimmy Doherty (bekannt aus „Jamie & Jimmy’s Food Fight Club“, „Jimmy’s Forest“) und seine Kollegin Kate Quilton begeben sich in der zweiteiligen Reisereportage „World’s Best Diet“ auf eine kulinarische Weltreise, um in die Kochtöpfe und Kühlschränke von 50 Nationen zu schauen, deren Speisepläne von Ernährungsexperten auf Herz und Nieren geprüft und in eine Rangordnung der Gesundheit gestellt wurden. Auf allen Kontinenten nehmen die beiden Reporter die Ernährungsweise der Landesbewohner dabei kritisch unter die Lupe: Welche Lebensmittel werden in den jeweiligen Ländern innerhalb einer Woche durchschnittlich von einer Familie verbraucht? Wieso landen ausgerechnet diese Nahrungsmittel auf dem Speiseplan – und mit welchen gesundheitlichen Folgen? (Text: RTL Living)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn World’s Best Diet: Wie ernährt sich die Welt? im Fernsehen läuft.