bisher 3 Folgen, Folge 1–3

    • Alternativtitel: Die Wiese des Grauens
      Folge 1
      Bild: ZDF / © Brian McClatchy
      Blattläuse sehen nicht nur unschuldig und niedlich aus, sie sind auch die geborenen Opfer für Marienkäfer. – © ZDF / © Brian McClatchy

      Sie lieben das Horror-Genre? Grausame Todesfälle, Massenmörder und trickreiche Killer? Wundersame Rettungen in letzter Sekunde geben Ihnen den besonderen Kick? Den „Tatort“ am Sonntag können Sie gar nicht abwarten? Nach diesem Film wissen Sie: Der beste und gruseligste Tatort ist die nächste Wiese. Die Dokumentation führt den Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt der heimischen Käfer und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die uns normalerweise verborgen bleiben. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.03.2018 arte
    • Folge 2
      Bild: ZDF / © Brian McClatchy
      Der Goldlaufkäfer (Carabus auratus) ist ein flugunfähiger Laufkäfer, der bis zu drei Zentimeter groß werden kann. – © ZDF / © Brian McClatchy

      Käfer krabbeln schon seit mindestens 240 Millionen Jahren über unseren Planeten. Ein Viertel aller Tierarten weltweit sind Käfer, sie haben fast jeden Lebensraum erobert und jede globale Katastrophe überlebt. Warum sind ausgerechnet sie so erfolgreich? Die Dokumentation führt den Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt heimischer Insektenarten und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die uns normalerweise verborgen bleiben. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.03.2018 arte
    • Alternativtitel: Wenn der Winter kommt
      Folge 3
      Bild: ZDF / © Brian McClatchy
      Im Frühling beginnen die Libellen mit ihren Paarungsflügen. – © ZDF / © Brian McClatchy

      Wenn es Winter wird, verschwinden die Insekten aus Wiesen und Wäldern. Dann ist es vorbei mit dem Summen und Brummen. Zugvögel wie Kraniche oder Schwalben ziehen in den Süden, viele Säugetiere wie Hirsche bekommen ein dichtes Winterfell oder ziehen sich wie Siebenschläfer und Murmeltier zum Winterschlaf zurück. Was aber machen Insekten? Und wieso sind im nächsten Jahr alle wieder da? Moderne Kameratechnik zeigt die winzigen Wunder hautnah und überlebensgroß in technisch brillanten hochaufgelösten Aufnahmen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.03.2018 arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Winzige Wunder: Insekten im Fernsehen läuft.