• Wie wär’s heut’ mit Revue?

      Deutsche Erstausstrahlung: 14.05.1983 ZDF

      Samstagabendshow. Harald Juhnke präsentiert eine musikalische Gala mit Stars und Attraktionen aus der Welt der Show. Es spielt das Orchester Paul Kuhn.

      Die Show war ein Erfolg, das ZDF beendete die Zusammenarbeit mit Juhnke aber, nachdem er die Dreharbeiten zu Die Hose von Carl Sternheim wegen Alkoholmissbrauchs abgebrochen hatte und offensichtlich betrunken in einer Talkshow aufgetreten war. Hans Rosenthal und Hans Mohl hatten Juhnke öffentlich als untragbar bezeichnet. Juhnke wechselte daraufhin zur ARD, wo er das Revuekonzept unter dem Titel Willkommen im Club fortsetzte. 1986 lief noch ein Best-of. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wie wär’s heut’ mit Revue? im Fernsehen läuft.