Ursprung der Technik

    zurückStaffel 3, Folge 1–10weiter

    • Staffel 3, Folge 1
      Der Trojanische Krieg (Staffel 3, Folge 1) – Bild: ZDFinfo
      Der Trojanische Krieg (Staffel 3, Folge 1) – Bild: ZDFinfo

      Seit 3000 Jahren ranken sich Legenden um die Belagerung Trojas. Diese Dokumentation versucht die Geheimnisse um Troja endgültig zu lüften. Die Reise beginnt in der Türkei, an einer Stelle, die viele für das wahre Troja halten. Dort analysieren Experten eines der größten historischen Schlachtfelder der Welt, um anhand der Überreste herauszufinden, wie die Soldaten kämpften und starben. 3000 Jahre nachdem diese Geschichte zum ersten Mal erzählt wurde, wird nun modernste Technologie, Archäologie und Ingenieurswesen angewendet, um die wahre Geschichte hinter der Legende zu enthüllen. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 23.01.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)
      Autos und Flugzeuge (Staffel 3, Folge 2) – Bild: ZDFinfo
      Autos und Flugzeuge (Staffel 3, Folge 2) – Bild: ZDFinfo

      Überraschende archäologische Funde und antike Manuskripte führten Historiker kürzlich zu neuartigen Schlüssen hinsichtlich der Technologie, die die Menschen der Antike nutzten, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Es ist bekannt, dass in der damaligen Welt Schiffe sehr weit entwickelt waren, aber welche Technik nutzten die damaligen Menschen um sich zu Land fortzubewegen? Und wie konnten sie Baumaterialien und Güter transportieren? Dieser Sendung zeigt Erstaunliches über die Entwicklung der komplexen Methoden, mit denen die Menschen des Altertums ihre Transportprobleme lösten. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 30.01.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 3
      Maschinen der Götter (Staffel 3, Folge 3) – Bild: ZDFinfo
      Maschinen der Götter (Staffel 3, Folge 3) – Bild: ZDFinfo

      Religion spielte in der Antike eine große Rolle. Die Priester versuchten auch mit Tempelmagie die Gläubigen zu beeindrucken. In Alexandria beschäftigten die Priester einige der genialsten Gelehrten, um Objekte zu kreieren, die alle Gläubigen verblüffen sollten. Eines der bekanntesten Objekte stand im Tempel von Serapis: Ein eiserner Streitwagen war in der Luft aufgehängt und schien durch göttliche Kräfte zu schweben. Diese Folge stellt Wundertechniken vor, die nicht nur die antike Welt in Staunen versetzten, sondern auch heutige Wissenschaftler beeindrucken. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 06.02.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 4
      Schiffsmechanik (Staffel 3, Folge 4) – Bild: ZDFinfo
      Schiffsmechanik (Staffel 3, Folge 4) – Bild: ZDFinfo

      Immer wieder stoßen Wissenschaftler auf die Überreste antiker Schiffe. Diese Dokumentation zeigt, wie fortschrittlich diese Wasserfahrzeuge bereits waren. Eines der beeindruckendsten Beispiele wurde 1954 in Ägypten entdeckt – das Schiff des Pharaos Cheops. Experten waren erstaunt, wie gut es erhalten war und aufgrund des guten Zustandes konnte seine Bauweise exakt nachvollzogen werden. Doch nicht nur die Ägypter, sondern auch die alten Griechen hinterließen Zeugnisse ihrer Seemacht. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 13.02.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 5
      Modell einer antiken "Supermaschine". – Bild: ZDF und Courtesy Wild Dream Films
      Modell einer antiken "Supermaschine". – Bild: ZDF und Courtesy Wild Dream Films

      Die Antike hat zahlreiche mächtige und beeindruckende Bauten hervorgebracht. Darunter auch den Leuchtturm von Alexandria, das größte Bauwerk der Antike und eines der sieben Weltwunder. Doch wie genau wurden dieses und andere Bauwerke konstruiert? Welche Maschinen kamen dabei zum Einsatz? Kann es sein, dass die Baumeister damals schon Maschinen hatten mit denen man Marmor in dünne Scheiben schneiden konnte? „Ursprung der Technik“ taucht ein in die Welt der ersten Supermaschinen. (Text: ZDFinfo)

      Original-Erstausstrahlung: Di 20.02.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 6

      Unserem Bild nach waren die Ägypter eine große Kultur, ein gebildetes Volk, das einen hohen Grad der Zivilisation erreicht hatte. Ihre großartigen Bauwerke versetzen einen noch heute in Staunen. Doch sie waren auch ein kriegerisches Volk mit hochentwickelten Waffen. „Ursprung der Technik“ beleuchtet die Kriegskunst und Waffentechnik des alten Ägyptens und zeigt, wie die Ägypter zu einem Vorreiter antiker Militärtechnologie wurden. (Text: ZDFInfo)

      Original-Erstausstrahlung: Di 27.02.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 7

      Bereits vor mehr als zweitausend Jahren kämpfte eine Reihe von Seemächten im Fernen Osten um die Vorherrschaft über den ostasiatischen Pazifik. Jedes dieser Länder beauftragte nur die besten seiner Schiffsbauer, um die eigene Flotte zu verstärken. Dabei entstanden einige der streitfähigsten Kriegsschiffe der antiken Welt. Diese Dokumentation lüftet den genialen Einfallsreichtum jener Bauingenieure, die die marine Technik mit ihren Erfindungen innerhalb kurzer Zeit in neue Dimensionen aufsteigen ließen und dabei einige der Furcht erregendsten Kriegsflotten des Altertums erschufen. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 06.03.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 8
      Mechanik des Fernen Ostens (Staffel 3, Folge 8) – Bild: ZDFinfo
      Mechanik des Fernen Ostens (Staffel 3, Folge 8) – Bild: ZDFinfo

      Bereits vor rund 1000 Jahren war China Vorreiter in Sachen Technologie. Während man in Europa heute aufgrund der Errungenschaften von Leonardo da Vinci, Kolumbus oder Renoir die Renaissance als Geburtsstunde der Technologie feiert, wissen nur wenige, dass in China ebenfalls eine Art Renaissance stattfand – nur 500 Jahre früher. Die Dokumentation zeigt, dass China unzählige geistreiche Erfindungen hervorbrachte, darunter Dinge wie kosmische Maschinen, welche in der Lage sind, Sternendaten zu sammeln. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 27.03.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 9

      In der Antike lassen sich zahllose geheimnisvolle Hinweise auf roboterartige Maschinen finden. So gibt es zum Beispiel Geschichten von einem sagenumwobenen goldenen Roboter, der von Hephaistos erschaffen wurde und dreimal täglich die Insel Kreta umkreiste, um Einwohner und deren Wohlstand zu beschützen. In dieser Sendung werden alte Texte und Mythen der großen Meister wie Homer präsentiert und mit Maschinen und Techniken verglichen, die in der Antike bereits bekannt waren. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 17.04.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 10

      Um 1200 n. Chr. lebte in Mesopotamien der Ingenieur Al-Jazari, welcher einen großen Schatz an Aufzeichnungen über verschiedenste antike Maschinen sowie über seine eigenen Erfindungen hinterließ. Darunter sind Wasseruhren, Waschanlagen, Pumpen und über Zahnräder angetriebene Mechanismen. Experten halten Al-Jazaris Erfindungen sogar für ebenso wichtig und bahnbrechend wie die von Leonardo da Vinci. Die Sendung stellt die bedeutendsten Erfindungen Al-Jazaris und anderer islamischer Ingenieure vor und beleuchtet die bisher wenig beachtete Geschichte der Erfindungen aus der islamischen Welt. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 24.04.2007 History Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ursprung der Technik im Fernsehen läuft.