zurückFolge 16weiter

    • Eiszeit an Rhein und Ruhr

      Folge 16 (45 Min.)

      Februar 2010 – seit Wochen herrschen Dauerfrost, Schnee und Eis in Nordrhein-Westfalen. Notlagen und Unglücksfälle bleiben nicht aus. Und je länger der ungewöhnlich harte Winter dauert, desto mehr passiert: verfrorene Menschen in nächtelangen Staus auf den Straßen, schwere Unfälle durch fliegende Eisschollen auf der Autobahn, abgeschnittene Ortschaften, tödlich endende Ausflüge auf zu dünnem Eis, Knochenbrüche durch spiegelglatte Wege, Autos verschwinden in meterhohen Schneebergen …  (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.01.2011 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Mo 10.01.2011
      10:30–11:15
      10:30–WDR
       Fr 07.01.2011
      15:15–16:00
      15:15–WDR
       So 02.01.2011
      05:15–05:55
      05:15–WDR
       Sa 01.01.2011
      18:05–18:50
      18:05–WDR NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tief im Westen im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …