zurückFolge 355weiter

    • Paestum und Velia – Was steht und nicht vergeht (Italien)

      Folge 355 (15 Min.)

      In Jacob Burckhardts „Cicerone“, dem unentbehrlichen Begleiter kunstbeflissener Italienreisender des 19. Jahrhunderts, steht der Neptuntempel von Paestum auf Seite eins. Es bestünde kein Zweifel, meint Burckhardt, dass das Buch mit diesem Gebäude beginnen müsse. Er hält es für das bedeutendste Bauwerk auf italienischem Boden, dabei ist es eigentlich gar kein italienisches, auch kein römisches Gebäude, sondern ein griechisches. Denn das antike Griechenland beschränkte sich keinesfalls nur auf die Ägäis, sondern griff weit nach Westen aus, und einige der bedeutendsten griechischen Städte lagen in Unteritalien. Zu ihnen gehört Paestum, das um 500 vor Christus gegründet wurde. Seine drei großen Tempel sind in beeindruckenden Ruinen erhalten geblieben. Im 18. Jahrhundert wiederentdeckt, wurden sie schnell zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder italienischen Bildungsreise. Kaum 50 Kilometer südlich von Paestum liegt Velia/Elea. Hier steht kein einziger Tempel mehr, außer einem mächtigen Stadttor ist alles zerstört, was die Griechen und später die Römer bauten. Die Philosophen aller Jahrhunderte wussten nicht, wo Elea lag, aber sie wussten, was Elea war: Der Ort, an dem die philosophische Schule der Eleaten beheimatet war. Die Dokumentation aus der Reihe „Schätze der Welt – Erbe der Menschheit“ erzählt die Geschichte des UNESCO-Welterbes Paestum und Velia/Elea. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.12.2007 3sat
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      ARD Mediathek de

      Sendetermine

       So 10.02.2019
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       So 15.07.2018
      09:45–10:00
      09:45–SWR Fernsehen
       Mi 30.08.2017
      01:35–01:50
      01:35–tagesschau24
       Mi 23.08.2017
      07:30–07:45
      07:30–SWR Fernsehen
       Do 20.04.2017
      18:00–18:30
      18:00–Phoenix
       Di 18.04.2017
      17:00–17:30
      17:00–Phoenix
       Sa 19.11.2016
      08:45–09:00
      08:45–SR
       So 11.09.2016
      19:40–20:00
      19:40–3sat
       Di 05.05.2015
      07:35–07:50
      07:35–SWR Fernsehen
       Mo 05.01.2015
      13:00–13:15
      13:00–ARD-alpha
       Sa 03.01.2015
      19:00–19:15
      19:00–ARD-alpha
       Di 02.12.2014
      19:30–20:00
      19:30–Phoenix
       Di 02.12.2014
      08:30–09:00
      08:30–Phoenix
       Di 02.12.2014
      01:45–02:15
      01:45–Phoenix
       Mo 01.12.2014
      21:15–21:45
      21:15–Phoenix
       Fr 14.11.2014
      18:00–18:30
      18:00–Phoenix
       Fr 27.06.2014
      08:00–08:15
      08:00–EinsPlus
       Do 26.06.2014
      11:00–11:15
      11:00–EinsPlus
       Mi 25.06.2014
      08:00–08:15
      08:00–EinsPlus
       Di 24.06.2014
      11:00–11:15
      11:00–EinsPlus
       Di 12.11.2013
      21:45–22:00
      21:45–3sat
       Fr 28.12.2012
      06:00–06:15
      06:00–tagesschau24
       Mo 17.09.2012
      10:45–11:00
      10:45–SWR Fernsehen
       Mo 03.09.2012
      04:00–04:30
      04:00–Phoenix
       Sa 18.08.2012
      01:45–02:00
      01:45–tagesschau24
       Fr 17.08.2012
      20:45–21:00
      20:45–tagesschau24
       Fr 20.07.2012
      15:45–16:00
      15:45–Phoenix
       So 08.07.2012
      06:45–07:00
      06:45–NDR
       Sa 23.06.2012
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       Mi 04.01.2012
      18:00–18:30
      18:00–Phoenix
       Mo 09.05.2011
      12:45–13:00
      12:45–3sat
       Mo 07.02.2011
      12:45–13:00
      12:45–3sat
       Sa 16.01.2010
      21:45–22:00
      21:45–BR-alpha
       Sa 27.06.2009
      09:45–10:15
      09:45–Phoenix
       Fr 26.06.2009
      21:45–22:15
      21:45–Phoenix
       So 25.01.2009
      11:45–12:00
      11:45–EinsExtra
       So 11.01.2009
      09:30–09:45
      09:30–Phoenix
       Sa 03.01.2009
      20:45–21:00
      20:45–EinsExtra
       So 21.12.2008
      23:00–23:13
      23:00–EinsExtra
       So 21.12.2008
      16:45–17:00
      16:45–EinsExtra
       So 09.11.2008
      06:45–07:00
      06:45–NDR
       Sa 03.05.2008
      19:45–20:00
      19:45–Phoenix
       Di 12.02.2008
      23:30–00:00
      23:30–SWR Fernsehen NEU
       Di 05.02.2008
      15:30–15:45
      15:30–3sat
       So 03.02.2008
      21:00–21:15
      21:00–3sat
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Schätze der Welt im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …