zurückFolge 288weiter

    • Das Haus Tugendhat – Leben im Kunstwerk (Tschechien)

      Folge 288 (15 Min.)

      Es gilt als ein Meisterwerk der klassischen modernen Architektur und ist der bedeutendste Bau Ludwig Mies van der Rohes auf europäischem Boden: das Haus Tugendhat im tschechischen Brünn. Als es Ende der 20er Jahre gebaut wurde, war die mährische Metropole bereits ein Zentrum der architektonischen Avantgarde. Dank des Engagements von Architekten wie Bohuslav Fuchs oder Arnost Wiesner für den sozialen Wohnungsbau entstanden in Brünn unzählige Siedlungen und Wohnhäuser für die breite Masse. Mit dem Haus Tugendhat kam nun ein funktionalistischer Bau für die gehobene Schicht hinzu. Da Geld für das jüdische Fabrikantenehepaar Grete und Fritz Tugendhat keine Rolle spielte, konnte Mies van der Rohe aus dem Vollen schöpfen und seine ästhetischen Prinzipien zur Vollendung entwickeln. Dazu gehören der freie Grundriss, den Stahlskelettstützen ermöglichen, Wände aus Glas, die im Haus Tugendhat versenkbar sind und Wandelemente aus kostbaren Materialien wie Ebenholz und Onyx. „Die Einfachheit der Konstruktion, die Klarheit der tektonischen Mittel und die Reinheit des Materials“, diese Grundsätze hat Mies van der Rohe am Haus Tugend hat so konsequent umgesetzt, dass die Villa zu einem Schlüsselwerk der Moderne wurde. (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.05.2003 3sat
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       So 26.01.2020
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       So 17.02.2019
      10:30–10:45
      10:30–SWR Fernsehen
       So 13.01.2019
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       So 16.10.2016
      13:00–13:15
      13:00–ARD-alpha
       Sa 15.10.2016
      19:00–19:15
      19:00–ARD-alpha
       So 31.07.2016
      10:10–10:25
      10:10–SWR Fernsehen
       Fr 24.07.2015
      07:35–07:50
      07:35–SWR Fernsehen
       Sa 05.05.2012
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       Sa 01.10.2011
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       So 17.04.2011
      15:00–15:15
      15:00–BR-alpha
       So 13.12.2009
      06:00–06:15
      06:00–3sat
       Sa 12.12.2009
      06:00–06:30
      06:00–SWR Fernsehen
       Di 08.12.2009
      23:30–00:00
      23:30–SWR Fernsehen NEU
       Sa 19.09.2009
      00:15–00:30
      00:15–rbb
       Fr 21.11.2008
      11:00–11:15
      11:00–rbb
       Do 17.04.2008
      00:45–01:00
      00:45–EinsExtra
       So 13.04.2008
      18:45–19:00
      18:45–EinsExtra
       Sa 12.04.2008
      20:45–21:00
      20:45–EinsExtra
       So 24.02.2008
      06:45–07:00
      06:45–NDR
       So 07.01.2007
      18:45–19:00
      18:45–EinsPlus
       Sa 28.10.2006
      00:30–00:45
      00:30–Phoenix
       Fr 27.10.2006
      21:30–21:45
      21:30–Phoenix
       So 02.07.2006
      11:00–11:30
      11:00–Südwest Fernsehen
       Di 27.06.2006
      23:30–00:00
      23:30–Südwest Fernsehen NEU
       So 21.05.2006
      19:30–19:45
      19:30–BR-alpha
       Sa 08.04.2006
      00:15–00:30
      00:15–EinsExtra
       So 02.04.2006
      06:05–06:20
      06:05–EinsExtra
       Di 22.11.2005
      15:30–15:45
      15:30–3sat
       So 20.11.2005
      21:45–22:00
      21:45–3sat
       Mo 14.02.2005
      13:45–14:00
      13:45–NDR
       Mo 12.07.2004
      15:15–15:30
      15:15–Eins Festival
       So 11.05.2003
      13:15–13:30
      13:15–Südwest Fernsehen
       Di 06.05.2003
      15:30–15:45
      15:30–3sat
       So 04.05.2003
      21:00–21:15
      21:00–3sat NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Schätze der Welt im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …