Sarah Wieners erste Wahl

    zurückFolge 7weiter

    • 7. Kabeljau von den Lofoten

      Folge 7

      Nach Norwegen auf die Inselgruppe der Lofoten nahe am Polarkreis ist Sarah Wiener mit Fischer Børge Iversen auf hoher See unterwegs um Kabeljau zu fangen. Die Fangsaison in dieser Region ist von Jänner bis März, in dieser Zeit wird der Skrei, wie Kabeljau norwegisch heißt, tonnenweise gefangen um anschließend luftgetrocknet zu werden. Auf Grund der strengen Kontrollen der Regierung ist eine Überfischung ausgeblieben, der getrocknete Kabeljau wird als Stockfisch zum größten Teil exportiert. Im Hause Iversen lernt Sarah eine norwegische Spezialität kennen: Lutefisk, Stockfisch der in Birkenaschenlauge eingelegt wurde. Dazu gibt es Erdäpfel, Erbsen und Karotten, über den Fisch wird ausgelassener Speck gegossen. Für das Abschlussessen entscheidet sich Sarah für einen Kabeljau-Fischsalat mit Erdäpfeln, Zwiebel, Gurkerln, roten Rüben und Yoghurt und Dille. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.09.2013 arte
      Original-Erstausstrahlung: So 11.08.2013 ORF 2
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 09.04.2014
      10:45–11:45
      10:45–ORF III (Österreich)
       Mi 09.04.2014
      06:15–07:00
      06:15–ORF III (Österreich)
       Di 08.04.2014
      19:10–20:00
      19:10–ORF III (Österreich)
       Mo 23.12.2013
      11:15–12:00
      11:15–arte
       Di 15.10.2013
      11:15–11:55
      11:15–arte
       Di 01.10.2013
      07:45–08:30
      07:45–arte
       Di 17.09.2013
      19:30–20:15
      19:30–arte NEU
       So 11.08.2013
      17:05–17:50
      17:05–ORF 2 (Österreich)

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sarah Wieners erste Wahl im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …