„Walker“: Erster Trailer mit Jared Padalecki („Supernatural“)

    Matt Barr („Blood & Treasure“) wird zu Walkers bestem Freund

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 15.12.2020, 10:59 Uhr

    Jared Padalecki als Cordell Walker in „Walker“ – Bild: The CW
    Jared Padalecki als Cordell Walker in „Walker“

    Am 21. Januar 2021 ist es so weit: Die Serie „Walker“ startet in den USA. Jared Padalecki, beim Sender The CW zuvor 15 Jahre in „Supernatural“ präsent, schlüpft in die Titelrolle des US-Marshal und tritt damit in die Fußstapfen von Chuck Norris aus der zum Kult gewordenen Serie „Walker, Texas Ranger“.

    The CW hat nun einen ersten Trailer zur neuen Serie veröffentlicht, der die Zwickmühle aufzeigt, in der sich Marshal Cordell Walker befindet:

    Trailer zur Serie „Walker“ (englisch)

    Während Walker im Auftrag der Rangers für zwei Jahre undercover gearbeitet hatte, kam seine Ehefrau Emily (in Rückblicken dargestellt von Genevieve Padalecki) zu Tode. Walker macht sich Vorwürfe deswegen, zu der Zeit abwesend gewesen sein und das Unglück daher nicht verhindert zu haben, wie er der Familienfreundin Geri (Odette Annable) zu verdeutlichen versucht. Dazu kommt, dass er Zweifel am offiziellen Hergang der Geschehnisse hat, die wohl als Unfall klassifiziert wurden. Sein Bruder Liam Walker (Keegan Allen) jedenfalls versucht Cordell deutlich zu machen, dass es um den Tod keine Geheimnisse gibt – und als Staatsanwalt hatte Liam vermutlich Einblick in die entsprechenden Ermittlungen.

    Neuzugang

    Neu verpflichtet für „Walker“ wurde Matt Barr (aktuell auch Hauptdarsteller bei „Blood & Treasure“), der die wiederkehrende Gastrolle als Cordells langjähriger bester Freund Hoyt spielen wird. Hoyt hat den Charme eines Han Solo, im Gegensatz zu Cordell scheint er nie sesshaft geworden zu sein, sondern ist ein Schürzenjäger. Laut EW werden die beiden Freunde sich auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes wiederfinden.

    Wer ist im Cast von „Walker“?

    Zum weiteren Cast von „Walker“ gehört einerseits die Familie von Cordell: Tochter Stella (Violet Brinson) und Sohn Arlo (Kale Culley) haben beide mit dem Tod der Mutter zu ringen, sowie der Tatsache, dass der Vater eben zuletzt zwei Jahre für seinen Beruf abwesend war und es dann auch noch eine Weile dauerte, bis Cordell nach dem Tod seiner Frau dauerhaft aus dem Einsatz zurückkehren konnte. Auf der anderen Seite stehen Mitch Pileggi und Molly Hagan als Bonham und Abeline Walker, die Eltern von Cordell und Liam.

    Die andere Seite des Casts besteht aus den Kollegen von Walker bei den Rangern: Captain Larry James (Coby Bell) ist der Chef von Cordell und seiner frisch zugeordneten Partnerin Micki Ramirez (Lindsey Morgan).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen