VOX: Tim Mälzer bittet zum Koch-Wettkampf

    Empathische Reportagereihe mit Pia Osterhaus

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 21.02.2019, 12:21 Uhr

    Tim Mälzer (l.) und Tim Raue (r.) – Bild: MG RTL D / Morris Mac Matzen
    Tim Mälzer (l.) und Tim Raue (r.)

    VOX gibt Einblicke in seine Programmpläne für die kommenden Monate. Als neue US-Serie hat der Kölner Sender das Remake von „Magnum P.I.“ angekündigt, hierzu haben wir einen eigenen Artikel veröffentlicht (fernsehserien.de berichtete). Darüber hinaus setzt VOX auf ein neues Format mit bekannten Gesichtern: Tim Mälzer startet mit „Ready to beef!“ einen neuen Koch-Wettkampf.

    Pro Folge treten zwei Profiköche mit ihren Crews aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands und mit ganz verschiedenen Kochphilosophien in drei Runden gegeneinander an. Den Kontrahenten werden zu Beginn jeder Runde ein bis zwei für sie unerwartete Produkte vorgegeben, die sie in ihrem Gericht als Hauptzutat verarbeiten müssen. Wer am Ende der zehn- bis 20-minütigen Runden das bessere Gericht gekocht hat, entscheidet einzig und allein Sternekoch und Ringrichter Tim Raue. Tim Mälzer fungiert als Gastgeber und Moderator, umringt von mitfiebernden Food-Fans.

    Darüber hinaus hat VOX eine außergewöhnliche Reportagereihe angekündigt. In „Pia – aus nächster Nähe“ widmet sich die Reporterin Pia Osterhaus „Themen, die uns alle bewegen“ und lässt die Zuschauer dabei an ihrer ganz eigenen, weiblichen Perspektive teilhaben. Geplante Themen sind unter anderem Armut, Schönheit, Alkoholismus, aber auch auch Fremdgehen. Pia Osterhaus wird als empathische Reporterin beschrieben, die den Menschen unvoreingenommen zuhört und sie teilweise über einen längeren Zeitraum begleitet. Sie lässt sich auf Neues ein, aber stellt auch unangenehme Fragen, um ihr Gegenüber zu verstehen.

    Die weiteren Season-Highlights wurden bereits vor längerer Zeit angekündigt. „Das Wichtigste im Leben“ wird die dritte eigenproduzierte fiktionale VOX-Serie, darüber hinaus bringt der Sender die Abenteuer-Realityshow „Survivor“ ins deutsche Fernsehen zurück. Schon länger auf einen Ausstrahlungstermin warten außerdem die beiden Comedyformate „Endlich kapiert?!“ mit Lutz van der Horst und „True Story“ mit Michael Mittermeier und Roland Trettl. In der neuen Primetime-Show „Guidos Masterclass“ von Star-Designer Guido Maria Kretschmer werden acht aufstrebende Modedesigner von ihrem Vorbild höchstpersönlich ausgewählt und gecoacht. Für sämtliche Formate liegen noch keine Starttermine vor.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen