„Unter uns“: Musicalstar Angelika Milster und Schlagersänger Björn Landberg übernehmen Gastrollen

    Musikalische Gastdarsteller in der RTL-Soap

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 08.07.2021, 13:31 Uhr

    Angelika Milster – Bild: ARD/Morris Mac Matzen
    Angelika Milster

    Die Daily Soap „Unter uns“ erhält demnächst hohen musikalischen Besuch: Keine Geringere als Angelika Milster wird sich bei der täglichen RTL-Serie die Ehre geben. Die Musicaldarstellerin wurde einst durch „Cats“ berühmt. Nun verschlägt es die 69-Jährige in die Kölner Schilleralle, wo sie im Herbst als scheinbar herzensgute Oma ein kriminelles Doppelleben führt.

    Angelika Milster verkörpert Hilde Müller, die auf den ersten Blick eine liebenswerte ältere Dame ist, gerne auf der Bank in der Sonne sitzt und Tauben füttert: In Wirklichkeit ist dies jedoch nur Fassade! Hilde Müller führt ein kriminelles Doppelleben und verkehrt in zwielichtigen Unternehmerkreisen. Dort ist sie auch als „Der Magier“ bekannt und genießt einen erstklassigen Ruf in Sachen „Finanzberatung“ der ganz besonderen Sorte. Benedikt Huber (Jens Hajek) bedient sich ebenfalls der kriminellen Energie von Hilde Müller: Sie soll die Lösung für die finanziellen Sorgen von Huber Bau sein und Geld verschachern…

    In den 1980er-Jahren erlangte Angelika Milster große Bekanntheit, als sie in der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals „Cats“ die Rolle der Grizabella in Wien verkörperte. Auch als TV-Schauspielerin war sie parallel zu ihrer Musicalkarriere aktiv und spielte unter anderem von 1990 bis 2004 in der ZDF-Serie „Der Landarzt“ als Barbara Hanusch mit. Ihr Einstand bei „Unter uns“ wird am 22. September bei RTL ausgestrahlt.

    Bereits ab dem 12. Juli verstärkt ein anderer Vertreter aus der Musikbranche die Serie. Schlagersänger Björn Landberg, der aufgrund seiner optischen Ähnlichkeit auch als der „deutsche George Clooney„ bezeichnet wird, stößt als Daniel „Danny“ Oschmann zu „Unter uns“ – und löst bei Monika Huber (Isabel Vollmer) ein Gefühlschaos aus. Ihr Stiefsohn Jakob Huber (Alexander Milo) sorgt bei ihr bereits für Schmetterlinge im Bauch – und als dann plötzlich auch noch ihr ehemaliger Verlobter Danny vor ihr steht, weiß sie gar nicht mehr weiter. Frisch eingeflogen aus Las Vegas versucht Danny das große Ding zwischen Casinos und Spielhöllen zu drehen und zog auch immer wieder Monika in seine kriminellen Geschäfte mit rein. Nun will Danny sie zurückgewinnen und sein restliches Leben mit ihr verbringen. Doch geht es ihm wirklich um Liebe – oder plant der charmante Gauner nur seinen nächsten Coup?

    Daniel „Danny“ Oschmann (Björn Landberg) sorgt bei Monika Huber (Isabel Vollmer) für ein Gefühlschaos. TVNOW/​Stefan Behrens

    Björn Landberg über sein neues Engagement: Mit Genuss habe ich George Clooney in ‚Ocean‘s Eleven’ zugesehen. Und ja, ich fühle mich geehrt, eine ähnlich angelegte Rolle spielen zu dürfen. Danny Oschmann ist liebenswert, charmant, ein tollkühner Spieler, der die Dinge anpackt und ein sehr feines Gespür für die jeweilige Situation hat. Bei ‚Unter uns‘ vor der Kamera zu stehen, hat unheimlich viel Freude gemacht: Tolle Kollegen, lebensechte Sets mit Liebe zum Detail, in einer professionellen, familiären Atmosphäre – was will man mehr?, freut sich der Schlagersänger, der 2001 mit seinem Song „Playing on my Mind“ beim Vorentscheid des „Eurovision Song Contest“ seine Karriere begann (damals unter seinem Vornamen „Kevin“). Neben seinen eigenen musikalischen Auftritten stand er auch als Musicaldarsteller bei „Die Schöne und das Biest“ und „Tarzan“ auf der Bühne.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen