„The Voice of Germany“: Start der neuen Staffel im Oktober

    Lena Gercke und Andreas Bourani mit erstem Einsatz

    Marcus Kirzynowski – 21.08.2015, 10:42 Uhr

    Die Jury von „The Voice of Germany“ in Staffel 5

    Mitte Oktober geht die Sendergruppe ProSiebenSat.1 wieder auf die Suche nach herausragenden Gesangstalenten: Die fünfte Staffel der Casting-Show „The Voice of Germany“ startet mit den sogenannten Blind Auditions am Donnerstag, den 15. und Freitag, den 16. Oktober, jeweils um 20:15 Uhr auf ProSieben und SAT.1. Neue Komoderatorin an der Seite von Thore Schölermann ist Model Lena Gercke.

    Shootingstar Andreas Bourani ergänzt die Jury, die ansonsten weiterhin aus Stefanie Kloß, Rea Garvey und den „Fantatsischen Zweien“ Smudo und Michi Beck besteht. Die freuen sich nicht nur auf ihre Arbeit in der neuen Staffel, sondern laut der Pressemitteilung von ProSiebenSat.1 auch über die „neu designten, akustisch und aerodynamisch optimierten roten Dreh-Sessel“, in denen die Coaches erstmals Platz nehmen dürfen.

    „The Voice of Germany“ wird jeweils donnerstags auf ProSieben und freitags auf Sat.1 ausgestrahlt werden.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen