„The Kicker“ verpflichtet George Stults, JoAnna Garcia Swisher, David Spade

    Comedyprojekt von Tina Fey nimmt Gestalt an

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 01.03.2016, 15:36 Uhr

    Geoff Stults in „The Finder“ – Bild: FOX
    Geoff Stults in „The Finder“

    Ein kleines All-Star-Team hat CBS für seinen neuen Serienpiloten „The Kicker“ zusammengestellt: Geoff Stults („The Finder“), David Spade („Rules of Engagement“) und JoAnna Garcia Swisher („Privileged“) haben Hauptrollen übernommen. Im Zentrum der Handlung steht Daryl Thorkelsonan (Stults), der bisher als Profi-Footballer sein Geld verdiente. Doch überraschend hat ihn nun sein Arbeitgeber suspendiert. Mit der neuen Arbeitslosigkeit kommt er nicht zurecht und treibt sein Umfeld damit in den Wahnsinn.

    Hinter der Serie steht zudem das bewährte „30 Rock“-Trio, bestehend aus Tina Fey, Robert Carlock und Jack Burditt. Das Konzept von „The Kicker“ stammt von Autor Burditt und wird von Fey und Carlock produziert.

    Thorkelsonan wird als ein Football-Spieler beschrieben, der in den USA schon immer eher durch seine Meinungen und kontroversen Äußerungen in der Öffentlichkeit stand, obwohl er sich auch langsam dem Allzeit-Punkte-Rekord für seine Position als Kicker genähert hat. Nachdem er ein unverblümtes Buch geschrieben hat, das die Footballfans gegen ihn aufgebracht hat, wurde er suspendiert. Stults war in den letzten Jahren mehrfach in Serienhauptrollen zu sehen. Nach dem Part als schrulliger Ermittler im „Bones – Die Knochenjägerin“-Spin-Off „The Finder“ folgte die Militär-Comedy „Enlisted“ sowie Handlungsbögen bei Netflix’ „Grace and Frankie“ sowie bei CBS’ „Odd Couple“.

    Garcia Swisher porträtiert Thorkelsonans Ehefrau Bambi, eine Physiotherapeutin. Sie hat sich auf die Arbeit mit Sportlern spezialisiert und ist laut Deadline gleichsam intelligent wie geduldig. Nach ihrem Durchbruch in „Reba“ war auch Garcia Swischer in mehreren kurzlebigen Serien zu sehen, darunter „Privileged“, „Better with You“, „Animal Practice“, „The Astronaut Wives Club“ sowie als Meerjungfrau Ariel in „Once Upon a Time – Es war einmal … “.

    Dritter im Bunde ist David Spade. Er spielt Russ Thorkelsonan, der gleichzeitig Daryls Bruder und sein Agent ist. Obwohl Daryl mit seinen direkten Äußerungen dafür sorgt, dass Russ ständiges Krisenmanagement betreiben muss, liebt er seinen Bruder von Herzen. Zudem ist Russ auch dankbar dafür, dass er durch Daryl einen Job im Umfeld des Profi-Sports hat. Neben zahlreichen Kinorollen („Joe Dreck“, „Kindsköpfe“) ist Spade durch mehrere langjährige Serienrollen bekannt, meist als etwas unheimlicher, schleimiger Onkel-Typ, etwa in „Just Shoot Me!“, „Meine wilden Töchter“ oder zuletzt „Rules of Engagement“.

    Universal Television produziert das Projekt für CBS.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen