„The Great“: Starzplay holt satirische Historienserie im Juni nach Deutschland

    Elle Fanning und Nicholas Hoult als russisches Monarchen-Paar

    Bernd Krannich – 06.05.2020, 11:54 Uhr

    Elle Fanning ist „The Great“

    Der Streaminganbieter Starzplay hat einen Termin für die Deutschlandpremiere der Historien-Satire „The Great“ verkündet: Die komplette Auftaktstaffel wird am 18. Juni 2020 freigeschaltet. Im Zentrum steht ein satirischer Blick auf die jungen Jahre der späteren Zarin Katharina die Große, die hier von Elle Fanning gespielt wird. Nicholas Hoult porträtiert ihren Ehemann, Peter.

    Starzplay hat nun auch eine eigene Version des Trailers zur Serie veröffentlicht, die in den USA bei hulu Mitte Mai ihre Weltpremiere hat.

    Trailer zu „The Great“ (OmU)

    Die Serie lehnt sich dabei an die Realität an, nimmt sich aber bewusst Freiheiten. Die aus einem eher unbedeutenden deutschen Adelsgeschlecht stammende Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst war Mitte des 18. Jahrhunderts eine aufgeweckte junge Frau, die in einer arrangierten Ehe mit dem designierten Zaren landete. Die junge Frau war bereits politisch interessiert, später liebäugelte sie mit aufgeklärten Ideen der Staatsführung – auch wenn sie letztendlich aus realpolitischem Kalkül dem russischen Adel zuungunsten der Bevölkerung Zugeständnisse machte.

    Als junge Frau kam sie mit romantischen Ideen nach Russland, wo sie sich in der Fremde schnell isoliert fühlte und ihre eigenen Lebenspläne von ihrem Gemahl und der russischen Gesellschaft unterdrückt sah. Ihr Gemahl machte sich im Gegensatz zu ihr weniger Sorgen um andere Menschen und die Landesführung. So kam es schließlich bald nach seiner Thronbesteigung wegen seiner Unfähigkeit zu einem Putsch, infolgedessen Katharina für den noch minderjährigen gemeinsamen Sohn die Staatsgeschäfte übernahm.

    Im Gegensatz zur kürzlichen Miniserie „Catherine the Great“, in der Helen Mirren die Kaiserin in ihren späten Jahren zeigt, wird „The Great“ die frühen Ehejahre von Katharina und Peter auf schwarzhumorige Weise aufarbeiten (fernsehserien.de berichtete). Verantwortlich dafür zeichnet der Oscar-nominierte Tony McNamara („The Favourite – Intrigen und Irrsinn“) als Autor, Regisseur und Produzent der Serie.

    In weiteren Rollen sind Phoebe Fox, Louis Hynes, Gwilym Lee, Sacha Dhawan, Sebastian de Souza, Adam Godley, Charity Wakefield, Douglas Hodge und Belinda Bromilow zu sehen.

    „The Great“ kommt am 18. Juni nach Deutschland Starzplay

    Starzplay ist über eine App sowie über die Amazon Channels und Apple TV+ zu abonnieren.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen