„The Good Doctor“, „Chicago Med“ und „New Amsterdam“: Medizinerabend bei VOX im September

    Free-TV-Premieren für drei Krankenhaus-Serien

    Bernd Krannich – 05.08.2020, 16:51 Uhr

    Freddie Highmore ist „The Good Doctor“

    Ab dem 2. September ruft VOX mittwochs einen Mediziner-Abend aus und bestückt das Programm gleich mit drei US-Formaten als Free-TV-Premieren. Den Auftakt macht um 20:15 Uhr „The Good Doctor“ mit Doppelfolgen der dritten Staffel. Um 22:10 Uhr haben die Zuschauer einen Termin bei den Ärzten von „Chicago Med“ und Staffel fünf. Ab 23:05 Uhr wird die Ausstrahlung der ersten Staffel von „New Amsterdam“ beweisen müssen, ob sie um diese Uhrzeit noch Biss hat.

    Denn zuletzt hatte VOX die Ausstrahlung der in den USA unlängst bis zu einer fünften Staffel verlängerten Krankenhausserie „New Amsterdam“ (fernsehserien.de berichtete) in einem Aufwasch mit dem gescheiterten „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ nach nur zwei Ausstrahlungen aus dem Programm gekegelt (fernsehserien.de berichtete). Damals lief die Serie auch noch um 22:10 Uhr, also einen Programmplatz früher.

    Die neuen Folgen von „New Amsterdam“ wurden durch die RTL-Gruppe schon bei TVNOW veröffentlicht, „The Good Doctor“ lief bei Sky und „Chicago Med“ bei Universal TV im Pay-TV.

    The Good Doctor

    Am Ende der zweiten Staffel hatte sich Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) überwunden und Kollegin Carly (Jasika Nicole) zu einem Abendessen eingeladen – für viele Zuschauer etwas überraschend, da sie sich auf eine Beziehung zwischen Shaun und Mitbewohnerin Lea (Paige Spara) eingeschossen hatten. Carly-Darstellerin Nicole wurde mit der dritten Staffel in den Hauptcast befördert.

    Während Shaun in Sachen zwischenmenschlicher Beziehungen kurzzeitig über sich hinausgewachsen ist, wird es allerdings noch ein weiter Weg, bis Carly wirklich an Shaun herankommen kann. Auch in Sachen Arbeit wird Shaun wagemutiger und versucht sich an einer noch nicht ausreichend getesteten Operationsmethode … 

    In den USA wurde „The Good Doctor“ für eine vierte Staffel verlängert.

    Chicago Med

    In „Chicago Med“ steht für Dr. Connor Rhodes (Colin Donnell) die Stunde der Wahrheit an: Der Tod seines Vaters im Krankenhaus soll untersucht werden, über den er einen schrecklichen Verdacht geäußert hatte – gegenseitige Beschuldigungen eskalieren schnell. Dr. Will Halstead (Nick Gehlfuss) und Dr. Natalie Manning (Torrey DeVitto) müssen nach ihrem schweren Verkehrsunfall um ihr Leben kämpfen. Auch das Leben von Maggie Lockwood (Marlyne Barrett) wird aus der Bahn geworfen, während Dr. Charles (Oliver Platt) ein persönliches Opfer bringt, um einen Patienten zu retten.

    Neu in den Cast kommt in der fünften Staffel von „Chicago Med“ Dominic Rains in der Rolle des Chirurgen Dr. Crockett Marcel.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      @Helmprobst:
      Ich habe "New Amsterdam" bis 2.09 im STREAM gesehen. Gerade der Beginn von Staffel 2 ist etwas ganz besonderes (Stichwort: "Ich bin immer dran").

      Da kommen Erinnerungen an die Highlights von "Emergency Room" hoch. Beide Serien spielen in einer ähnlichen Liga, weitab vom Krankenhaus-Serienbrei.



      Da amazon bereits Staffel 2 als OV im Programm hat, hoffe ich hier auf eine Übernahme der weiteren Staffeln inklusive der hervorragend synchronisierten Folgen.


      TVnow kann dann sein Angebot weiter mit dem Zeugs der Privaten füllen.
        hier antworten
      • am melden

        Weiß jemand wann es endlich mit Chicago Fire weitergeht?
        • am melden

          Staffel 8 läuft derzeit mit wöchentlichen Folgen bei SKY,

          Montag kommt die vorletzte Staffelfolge 19.


          Ende Oktober soll die 8. Staffel auf DVD/Blu-ray erscheinen.
        hier antworten
      • am melden

        Nach wieviel Folgen wird wieder abgebrochen??? Mir kann es egal sein, hab alle Staffeln der Serien bereits gesehen.
          hier antworten
        • am melden

          die frage die ich mir gerade stelle ob man Amsterdam nochmal von vorne zeigt oder ab folge 15 weitermacht (dort wo man abgebrochen hat)?
            hier antworten
          • am via tvforen.demelden

            Hatte ich ja vor exakt einem Jahr hier schon vorgeschlagen, diese drei Serien im Block zu zeigen:

            https://www.tvforen.de/read.php?1,1520528,1520531#msg-1520531

            Freut mich, dass VOX meine Anregung nun also aufgreift. Schade nur, dass der Sender weiter stur am Mittwochstermin für Serien festhält, auch wenn dort nahezu alles aus Quotensicht nicht wirklich funktioniert hat.

            Für "New Amsterdam" ahne ich weiter Schlimmes: die meisten Fans dürften die inzwischen schon nicht mehr taufrische Staffel 1 auf DVD zu Ende gesehen haben und eher sehnsüchtig auf Staffel 2 warten. Ob VOX solange durchhält ist wohl ein Glücksspiel. Ich würde nicht drauf wetten, wünsche mir aber, dass ich mich irre.

            Alternativ könnte man die Serie - oder "Vier Hochzeiten und ein Trauerfall" und "Imposters" - natürlich auch einfach mal bei VOXup weiter senden.

            weitere Meldungen